Zusätzliche Box an Jvm215c - Combo anschließen

  • Ersteller PapaFleischi
  • Erstellt am
PapaFleischi

PapaFleischi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.20
Registriert
11.06.14
Beiträge
473
Kekse
3.494
Ort
Oberpfalz
Hallo Forumgemeinde!

Da ich mir gerade sehr unsicher bin und nichts kaputt machen will folgende Frage.

Ich möchte an meinen Jvm215c Combo eine ZUSÄTZLICHE Box anschließen.
Im Panel läuft ein Kabel für die interne Box in einen Anschluss.
Wenn ich nun eine zusätzliche 8 Ohm Box anschließen möchte und dann der interne Lautsprecher und die Box parallel laufen wie muss ich anschließen?

Anbei ein Bild von den möglichen Anschlüssen.....

Hinweis: die internex Box hat ebenfalls 8 Ohm....

Ich würde nun den Stecker der internen Box in den 1x4 Ohm Ausgang und die externe Box in den darunterliegenden 2x 8 Ohm Ausgang anschließen. Richtig????
 

Anhänge

  • 20170813_170222.jpg
    356,1 KB · Aufrufe: 130
Myxin

Myxin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
25.07.04
Beiträge
16.918
Kekse
54.868
Ort
münchen
Die Speakeranschlüsse bei 8 Ohm und 4 Ohm (die beiden "Spalten") sind jeweils parallel verkabelt.
Wenn du zwei Widerstände gleichen Werts parallel schaltest, bekommst du als Gesamtwiderstand den halben Wert.
2 x 8 Ohm parallel ergibt 4 Ohm.
Daher müsstest du den internen 8 Ohm Speaker und die 8 Ohm Box jeweils ganz rechts (rechts oben und rechts unten) anschließen.
 
PapaFleischi

PapaFleischi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.20
Registriert
11.06.14
Beiträge
473
Kekse
3.494
Ort
Oberpfalz
Danke!!!! @Myxin
Die 4 Ohm haben mich verwirrt.
Aber dann war ich schon richtig!
Schönen Sonntag!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
PapaFleischi

PapaFleischi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.20
Registriert
11.06.14
Beiträge
473
Kekse
3.494
Ort
Oberpfalz
Hmmmm ich muss nochmal Rückfragen....
@Myxin
Sobald ich die externe Box anschließe schaltet die interne Box ab.....
Kann ich das irgendwie ändern?
 
Myxin

Myxin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
25.07.04
Beiträge
16.918
Kekse
54.868
Ort
münchen
Das ist komisch und sollte nicht sein, soweit ich weiß.

Hier ein Auszug aus dem Manual:

"LAUTSPRECHERAUSGÄNGE (11)
Der JVM bietet 5 Lautsprecher-Ausgangsbuchsen
auf der Geräterückseite. Die jeweilige Impedanz
ist aufgedruckt.
16 Ohm: Schließe eine einzelne 16 Ohm
Gitarrencabinet an diese Buchse an.
8 Ohm: Schließe hier eine einzelne 8 Ohm Box,
bzw. zwei 16 Ohm Cabinets an.
4 Ohm: Der Anschluss für eine einzelne 4 Ohm
Box, oder zwei 8 Ohm Cabinets.
WARNUNG: Obwohl der JVM mit 5 separaten
Lautsprecherausgängen ausgestattet ist, darfst
du auf keinen Fall überall gleichzeitig
Lautsprecher anschließen. Die korrekte
Anschlussimpedanz ist zwingend einzuhalten. Die
sichersten Kombinationen sind: 1x16 Ohm, 1x8
Ohm, 1x4 Ohm, 2x16 Ohm oder 2x8 Ohm. Eine
Fehlanpassung der Boxen-Kombination überlastet
die Endstufensektion und kann in extremen
Fällen zur Beschädigung der Röhren und/oder
des Ausgangsübertragers führen!"

(http://www.marshallamps.de/fileadmin/_marshall/downloads/all-manuals/JVM2xx-Handbuch.pdf)

Ich kann es aber jetzt nicht überprüfen, weil ich grad keine zweite Box hier habe.
Kann es sein, dass du beim Versetzen des Speakerkabels (vom Combospeaker) aus Versehen die Steckkontakte am Speaker abgezogen hast?
 
PapaFleischi

PapaFleischi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.20
Registriert
11.06.14
Beiträge
473
Kekse
3.494
Ort
Oberpfalz
Nein, denn nachdem ich die externe ausgesteckt hatte ist die interne wieder in Betrieb.... Ich will nun nur nicht auf gut Glück weitere Möglichkeiten testen weil ich ja die Röhre immer wieder ein/ausschalten sollte....
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Es funktioniert.....
Zu peinlich, der Stecker war wohl nicht ganz gesteckt..... ;)
 
Myxin

Myxin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
25.07.04
Beiträge
16.918
Kekse
54.868
Ort
münchen
Es funktioniert.....
Zu peinlich, der Stecker war wohl nicht ganz gesteckt..... ;)

Ich hab mir sowas schon gedacht - dann wars halt das andere Ende (Stecker selbst).
Der JVM215C ist im Grunde der gleiche Amp wie das 205H Top - exakt gleiche Platinen, Trafos und Anschlussmöglichkeiten.
Wäre schon komisch gewesen, wenn das jetzt bei deinem JVM215C dann nicht geklappt hätte.
 
H

Holymolyy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.05.21
Registriert
03.11.20
Beiträge
5
Kekse
0
Moin,
Hätte da auch noch mal eine Frage. Ich hab den jvm410c und würde jetzt gerne mal eine 16 ohm 4x12 Box anschließen. Die Anschlüsse sind wie oben. Ich würde die jetzt einfach an den 16 ohmAnschluss ganz links anschließen und die internen im 1x8 ohm drin lassen.
Oder denke ich falsch?
Vg joschua
 
Myxin

Myxin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
25.07.04
Beiträge
16.918
Kekse
54.868
Ort
münchen
Moin,
Hätte da auch noch mal eine Frage. Ich hab den jvm410c und würde jetzt gerne mal eine 16 ohm 4x12 Box anschließen. Die Anschlüsse sind wie oben. Ich würde die jetzt einfach an den 16 ohmAnschluss ganz links anschließen und die internen im 1x8 ohm drin lassen.
Oder denke ich falsch?
Vg joschua

Was heißt "die internen bei 1x8 Ohm drinlassen"?

Auf dem Produktfoto vom JVM410C steckt das Speakerkabel der beiden verbauten Speaker im 16 Ohm Ausgang, dh. es sind wohl zwei 8 Ohm Speaker seriell im Combo drin (ergibt dann 16 Ohm gesamt).
Hängen die Speaker bei dir ab Werk am 8 Ohm Ausgang?
Ich würde dann mal an der Klinke des Speakerkabels nachmessen, auf wie viel Ohm du kommst (Messspitzen je an Tip und an Schaft des Steckers).

Du kannst also - vorausgesetzt, es sind zwei 8 Ohm Speaker (seriell zu 16 Ohm) verbaut - wenn du eine zusätzliche 16 Ohm Box anschließen willst, die internen Speaker und die Zusatzbox an die "1x 8 Ohm / 2x 16 Ohm" Ausgänge hängen (also jeweils einen Stecker dort in die Spalte - die Spalte steht für entweder 1x 8 Ohm ODER 2x 16 Ohm, was parallel verschaltet wiederum 8 Ohm ergibt)

Und NICHT einen Stecker ganz links in den 1x 16 Ohm Ausgang und einen in den 1x 8 Ohm Ausgang!!!
 
H

Holymolyy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.05.21
Registriert
03.11.20
Beiträge
5
Kekse
0
Danke für die schnelle Antwort. Ich hab dem Amp heute gebraucht bekommen. Er steckte in der 1x8 ohm Buchse drin. Ich werde mir mal ein Multimeter besorgen und nachmessen.
 
Myxin

Myxin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
25.07.04
Beiträge
16.918
Kekse
54.868
Ort
münchen
Ich werde mir mal ein Multimeter besorgen und nachmessen.

Wenn du keins hast, kannst du auch einfach mal die Rückwand abschrauben und schauen, welche Speaker drin stecken bzw. ob das 8 oder 16 Ohm Speaker sind.
Wer weiß, ob da irgendwas getauscht wurde.
 
H

Holymolyy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.05.21
Registriert
03.11.20
Beiträge
5
Kekse
0
So habe den Combo aufgeschraubt. Es sind zwei 8 Ohm Lautsprecher verbaut. Also würde ich dann den 1x16 ohm Anschluss nehmen wenn ich nur die combo spiele?
Und wenn ich die 16 Ohm Box anschließenden möchte, oben und unten in den 1x8 ohm/2x16 ohm Ausgang?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hier noch ein paar Bilder.
 

Anhänge

  • 20210515_074419.jpg
    20210515_074419.jpg
    219,6 KB · Aufrufe: 27
  • 20210515_075955.jpg
    20210515_075955.jpg
    86,4 KB · Aufrufe: 27
  • 20210515_080020.jpg
    20210515_080020.jpg
    133 KB · Aufrufe: 27
Myxin

Myxin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
25.07.04
Beiträge
16.918
Kekse
54.868
Ort
münchen
So habe den Combo aufgeschraubt. Es sind zwei 8 Ohm Lautsprecher verbaut. Also würde ich dann den 1x16 ohm Anschluss nehmen wenn ich nur die combo spiele?
Und wenn ich die 16 Ohm Box anschließenden möchte, oben und unten in den 1x8 ohm/2x16 ohm Ausgang?

Das sind die beiden Originalspeaker.

Es ist also so, wie ich oben schon beschrieben habe:
Wenn du nur die internen Speaker benutzen möchtest, dann schließe die am einzelnen 16 Ohm Ausgang an.
Wenn du interne Speaker plus 16 Ohm Zusatzbox betreiben möchtest, dann so, wie du es in deinem Foto hast (je ein Anschluss belegt in der 1x 8Ohm bzw. 2x 16 Ohm Spalte).

Viel Spaß mit dem Amp! :great:
 
H

Holymolyy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.05.21
Registriert
03.11.20
Beiträge
5
Kekse
0
Danke nochmal für die Hilfe!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben