Zusatzbox : UND oder ANSTATT ?

von Vincent-Vega, 22.04.08.

  1. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 22.04.08   #1
    Servus,
    ich hab dieser Tage nen Epiphone Valve Special Combo gekauft, und wollte den mal über ne 12" Zusatzbox spielen um den Klang mit dem eingebauten 10" Speaker zu vergleichen. Dazu hat der Epi ja nen 8-Ohm Extern Anschluss am Rücken. Frage : In der Gebrauchsanweisung steht quasi garnichts drin, z.B. auch nicht ob man den internen Speaker ausstöpselt und dann anstatt dessen die extrene Box anstöpselt, oder man den externen einfach dazusteckt. Macht es fuer nen Röhren- Amp (die Endstufe) irgend einen Unterschied ob ich beide oder eben nur 1 Box dranhabe ? Ich hab diese Frage schon bei Epiphone vorgebracht (per mail und telephonisch) und die waren ob der schwierigen Lage der Situation überfordert und konnten es bis heute (1 Woche später) nicht beantworten....Super Support eigentlich....
    Naja, dafuer gibts ja die erfahrenen Recken aus dem Forum..Danke schonmal,
    Gruss,
    Laz
     
  2. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 22.04.08   #2
    hi laz!
    für optimale anpassung stöpselst du den internen speaker aus und schließt stattdessen die externe box an.
    zum testen ist es unproblematisch beide boxen/speaker anzuschließen.
    ob der amp das im dauerbetrieb klaglos mitmacht kann ich dir nicht mit sicherheit sagen - wenn er zusätzlich zum internen speaker den anschluß eines externen speakers anbietet sollte das aber kein problem sein.
    ich sage "sollte" weil ich es eben nicht sicher weiß...

    cheers - 68.
     
  3. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 22.04.08   #3
    Hey ...was n los ? 65 Hits auf den Post und 1 Antwort ? Ist hier niemand der den Röhrencombo mit extrener Box gespielt hat ? Leuts, bitte lasst mich nicht dumm sterben...

    :-)
     
  4. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 22.04.08   #4
    hi!
    in der regel sind die speaker-outs parallel verkabelt, so daß man bei deinem amp eine gesamtimpedanz von 4 ohm erreicht wenn man zwei 8-ohm speaker anschließt.
    das ist eine leichte fehlanpassung die in aller regel unproblematisch ist - insbesondere wenn man nur bei gemäßigten lautstärken spielt.
    wenn man über längere zeiträume bei hohen lautstärken spielt *kann* es zu problemen mit dem ausgangstrafo kommen - kommt aber eher selten vor.

    manche amps schalten bei der belegung der ext.-buchse sogar den internen speaker stumm.

    möglicherweise bietet dein amp sogar eine interne umschaltung die bei belegung der zweiten buchse die anpassung auf 4 ohm vornimmt. es gibt verschiedene amps die das haben - ob´s der epi hat weiß ich halt nicht.

    cheers - 68.
     
  5. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 22.04.08   #5
    Hey 68, extrem cooler Einsatz ! Komisch, ich hatte gedacht dass das jetzt eher so n "das weiss doch jeder" Post wird, aber irgendwie hab ich den Eindruck dass externe Boxen der tage nicht so gefragt sind. Hm. Aber das mit der Parallelschaltung und dem daraus errechneten Gesamtwiderstand ist mir ist ja quasi erstmal meine Versicherung dass nix abfackelt oder so. Zumal ...Epiphone macht zwar mieserable Gebrauchsanweisungen wo über sowas nix drin steht, und hat nen miesen Support die nicht beantworten können wie man das eigene Zeug benutzt, aber ich denk mal schon dass die den Amp so bauen dass man ihn benutzen kann ohne Gefahr zu laufen ihn nur durch ne 2. Box zu zerstören. Und es ist auch kein Warnhinweis auf der Rückseite von wegen " Immer erst den eingebauten Speaker rausziehen", insofern....
     
  6. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 22.04.08   #6
    Hast du mal ein Bild von der Rückseite?

    MfG OneStone
     
  7. d0mIn0

    d0mIn0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    159
  8. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 22.04.08   #8
    Nicht ganz. Es ist wie gesagt der Valve Special, nicht der Junior. Aber auf der Rückseite siehts ganz normal und langweilig aus : Ein Kabel kommt aus dem unteren Teil wo der Speaker ist und steckt in ner Klinkenmutter die "Speaker, 8 Ohm" beschriftet ist, und daneben ist eben noch ne freie Klinkenmutter (External Speaker, 8 Ohm beschriftet) und ein weiterer Eingang fuer n Footswitch . Das ist alles....
     
  9. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 22.04.08   #9
    Schließ einfach 'ne 8-Ohm-Box an den Zusatzausgang und höre, was passiert. Entweder wird per Schaltkontakt in der Zusatzbuchse der interne Spaker dann abgeschaltet oder nicht.

    Falls er nicht abgeschaltet wird, Du aber nur den 12-Zöller allein hören willst, dann bei ausgeschaltetem(!) Amp den internen Speakerstecker rausnehmen und in diese Internbuchse den 12-Zöller anschließen.
     
  10. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 25.04.08   #10
    Nur falls das später mal jemand mit der SUFU findet und das Ende lesen will : Wenn man am Epiphon Valve Special den 8Ohm Lautsprecher Ausgang benutzt wird die extrene Box zusätzlich aktiviert, der eingebaute Speaker bleibt aber ebenfalls an.
     
Die Seite wird geladen...

mapping