Zwei Aktivboxen je ca. 1000€ Proberaum/Live/Moni

von toeti, 02.12.07.

  1. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 02.12.07   #1
    Mahlzeit,

    eigentlich wollte ich den Fragebogen gar nicht nutzen :D Aber versuchen kann man es ja mal dachte ich mir ;)

    1.) Anwendung
    a) Musikart:

    [x] Konserve
    [ ] Sprache
    [ ] Verleih
    [x] Livemusik (Band/Orchester) oder [x] Proberaum:

    Stil: Rock, Akustic

    Bandbesetzung/Abnahmewünsche:
    Piano, Gitarre, Gesang

    b) Größe und Location der Veranstaltungen:


    [x] nur Proberaum, Gigs bis ca. 50 Leute
    [x] ...bis ca. 100 Leute
    [ ] ...bis ca. 200 Leute
    [ ] ...bis ca. 300 Leute
    [ ] ...bis ca. 500 Leute
    [ ] ...bis ca. ____ Leute...

    Location qm meist:

    [ ] 50qm[ ] 100 qm
    [ ] 200qm
    ...

    [ ]genaue Abmessung (falls bekannt): ______



    obige Angaben für [ ] Indoor oder [ ] Outdoor/Zelt.

    c) Anzahl und Art der Boxen:


    [ ] komplettes Front-System
    [ ] Mid/High-Speaker
    [ ] Subwoofer
    [x] Monitore: Anzahl:2
    [ ] komplette PA: Front und Monitore

    d) Aktiv/passiv

    [x] aktiv
    [ ] passiv
    [ ] egal/was will der von mir?


    2.) Budget

    erwünscht:1500
    absol. Maximum: 2300

    3.) vorhandenes Equipment (falls weitere Nutzung erwünscht):

    Es geht nur um die Lautsprecher!


    4.) Klangliche Ansprüche:

    [ ] sollt halt zum Proben reichen
    [x] sollt klingen
    [x] sollt exzellent klingen (Bem.: gehobenes Budget Vorraussetzung!)


    5.) Zukunftsfähigkeit:

    [ ] wir wechseln eh ständig die Belegschaft
    [x] mittelfristig sollts schon halten
    [x] wir halten ewig!

    6.) Mischpult

    Anzahl Monokanäle:___Anzahl Auxe: ____
    Anzahl Subgruppen: ____

    Sonstiges:

    [ ] integrierte Effekte
    [ ] Meterbridge

    7.) Effekte/Siderack:

    gewünschte Effekte:

    8.) Sonstiges/Bemerkungen:

    Zukunft: Ich hoffe, dass ist klar?! Kurz geschrieben: Ich suche zwei Aktive Boxen die für den Proberaum taugen sollen, als Monitore auf der Bühne und bei Akustischen geschichten für Piano und Gesang.

    Wenn es größer wird, leihen wir eh.

    Aktuell arbeiten wir im Proberaum mit zwei AUdio Zenit CD12m und einer Crown XLS602 II. Der Amp ist in meinen Ohren ein wenig zu klein, aber das gehört hier nicht. Lautstärke reicht auf jeden Fall.

    Das ganze soll auf jeden Fall aktiv sein. Grund: Für kurze akustische Sachen ist es für mich einfach angenehmer, weil ich einmal wenig gehen muss.

    Gruß
    Thorsten
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 02.12.07   #2
    Vielleicht genügt auch eine Aktiv-Passivvariante.

    1 x Aktivmonitor > Speakon zu einem 1 x Passivslave Monitor

    Da gibt es viele Möglichkeiten

    HK Audio Dart + Passiv
    Dynacord AM 12 + passiv oder EV
    2 x DB Technologies mit Monitorschrägsteller, ähnliche RCF
     
  3. toeti

    toeti Threadersteller Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 02.12.07   #3
    Hi,
    ich wollte eigentlich schon komplett aktiv haben, dass ich auch getrennte Mixe fahren kann.
     
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 02.12.07   #4
    ich bin begeistert von den RCF und den QSC
    wobei man bei Konserve auch über die 15" Variante des RCF nachdenken sollte - aber die habe ich noch nicht gehört.
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 02.12.07   #5
  6. toeti

    toeti Threadersteller Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 02.12.07   #6
    Hi ihr beiden,

    ja, ich wollte ja kommen, aber...

    An die QSC hatte ich auch gedacht, weil Jürgen die schon ein paar mal genannt hat meine ich. Die RCF sind natürlich mal eben 200€ billiger. Das ist nicht wenig.

    Rein vom Gefühl her, würde ich jetzt auch zu den QSC tendieren´. Trotz Holzgehäuse sind die ja auch nicht richtig schwer.

    Danke schon einmal.
     
  7. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.669
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    336
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 03.12.07   #7
    Die QSC ist nach wie vor meine Empfehlung in der Preisklasse,
    die können imho auch mit deutlich höherpreisigen Produkten
    konkurieren. Hör' auf deinen Bauch, kauf' sie :great:
     
  8. toeti

    toeti Threadersteller Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 03.12.07   #8
    Wenn ich meine Band dazu bekomme ;)

    Ich danke euch!! Da hätte ich euch die Arbeit auch ersparen können ;)
     
  9. toeti

    toeti Threadersteller Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 20.12.08   #9
    Guten Morgen,

    ich hole den Thread noch mal hoch ;)
    Ich habe jetzt die QSC 122i und bin sehr angetan. Der Preis war gut, da konnte ich nicht nein sagen. Mein anderes Geraffel werde ich verkaufen und mir noch eine zweite holen.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping