Zwischen zwei Amps switchen

von Nachti, 12.08.07.

  1. Nachti

    Nachti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.07   #1
    Hallo,
    ich haben einen Engl Fireball und ein Boss ME50. Wenn ich das ME50 einschleifen passt der ganze Sound nicht mehr. Zuviel Sound eingestellt verwischt der Sound vom Amp und zu wenig hör ich keine Effekte!

    Macht es da Sinn einen A/B Umschalter zu benutzen, um mit einer Gitarre zwischen dem Fireball (wo dann halt nur clean und Zerrer ist) und einem Marshall wo ich das Effektgerät davor bringe (nur um reine effekte zu machen) zu switchen?
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 12.08.07   #2
    Das ginge zwar, aber wieso machst du es dir nicht einfacher und hängst einfach das ME-50 VOR den Fireball? Wahrscheinlich kommt es einfach mit den Pegeln im FX-loop klar.
     
  3. Nachti

    Nachti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.07   #3
    Vor den Amp bringt auch nichts- mir kommt es so vor als würde der Orginalsound vom Fireball so versaut! Deswegen meine Idee?
     
  4. Fragile_Rocker

    Fragile_Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    217
    Erstellt: 12.08.07   #4
    Naja, du kannst das ja mal versuchen mit nem zweiten Amp, aber das ist erstens sehr Kostenintensiv und vor allem für Live sehr transportaufwendig! Wenn du dich aber wirklich für nen 2ten Verstärker entscheidest, empfehle ich dir das Morley ABY-Pedal:

    https://www.thomann.de/at/morley_aby.htm

    Keep on rockin
     
  5. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 12.08.07   #5
    Dann doktor nicht wild und teuer rum, sondern pack das Problem an der Wurzel - hol dir was anderes für die Effekte.
     
  6. Nachti

    Nachti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.07   #6
    Wie meinst du was anderes für die effekte? Tretmienen?

    Ich finds dass Boss eigentlich ganz cool, das ganze Problem ist halt nur das ich den Originalsound vom Amp beibehalten will, aber halt effekte brauche und da komm ich mit beiden zusammen nicht richtig in einklang!

    Ein zweiten Amp hab ich ja, is halt nur ne 1x12 Combo, aber ich denke für Effekte würde es reichen?

    Wie is das?: https://www.thomann.de/at/behringer_ab_100.htm
     
  7. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 13.08.07   #7
    Zu den Effekten meine ich alles was man da halt benutzen kann: Ein anderes Bodenmulti, ein Rackmulti (sind teilweise günstiger als man denkt, ein Quadraverb oder Intellifex kriegst du für unter 100) oder Treter. wenn ich das richtig verstehe versaut dir das ME-50 den Grundsound? Dann weg damit, so einfach ist das.

    Zum Behringerteil: Der AB-Schalter wäre in deinem geplanten Setup wohl eines der meistgetreten Pedale, da würde ich mir nie im Leben was aus Plastik hinpacken!
     
  8. Nachti

    Nachti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  9. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 13.08.07   #9
    Das Behringer würde glaub echt nich zu dir passen, wenn ich viel damit beschäftigt wär.
    Höchsten du kaufst dir dann nen Metal-Gehäuse dazu und setzt es um..
     
  10. Dirtbag

    Dirtbag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 13.08.07   #10
    genau das ist meinen meinug!!! ich ahbe das me-50 auch und zuhause auf meinem 15 watt marshall brüllwürfell ist alles cool. aber im bandraum auf meinem tsl 100 geht das garnet vom sound her der verändert voll den geiln klang des tsl 100!! deshalb habe ich es von meinem oard geschmissen und kaufe muir die effekte duie ich brauche einzeln ich finde beim sound sollte man keinen kompromisse eingehen. (meine meinung). ich blaße jetz meinem amp noch mim mxr zw-44 an jetz habe ich mein sound gefunden der mxr verändert den charakter nicht das ist sehr geil was das boss me-50 nicht kann, es verändert den charakter !!

    ich hoffe ich konnte dir helfen !!

    mfg
    dirtbag

    PS: zu dem beringer kann ich nixs sagen aber ich halte von behringer nixs
     
  11. Nachti

    Nachti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.07   #11
    Ich dachte wenn ich beim ME50 alles auf 0 schaltet hat es keinen einfluss mehr, so isses aber nich!
    Aber ansonsten isses en geiles effektgerät und von Einzeltretern halte ich nicht viel.

    Ich halte auch von Behringer nicht also viel, aber für den Preis was das Morley kostet kann ich mir 3 von den Behringer holen!
     
  12. Dirtbag

    Dirtbag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 13.08.07   #12
    wenn du alle regler auf 0 stellsts ändert sich net viel, weil das me-50 kein truebypass hat ( oder wei das geschreiben wird^^) aber einzel effekte haben meist auch bessere quali wenn es neet gerade behringer ist :D

    mfg
    dirtbag
     
  13. Nachti

    Nachti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.07   #13
    Wie meinst du das? Das es keine großartige Wirkung auf den original Sound des Amps dan hat?
     
  14. Dirtbag

    Dirtbag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 13.08.07   #14
    ich meine wenn du alle regler uf null, stellst hat es noch kleinen auswirklungen auf den reinen amp soun d, weil das me-50 koinen turebypass hat


    mfg
    dirtbag
     
  15. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 13.08.07   #15
    1. Gibt es auch noch andere Firmen als Morley, z.B. für diesen Fall wobo

    2. Kannst dir in der Zeit die eine AB-Box von Morley oder einem anderen guten Hersteller hält MINDESTENS drei von den Behringerteilen holen, weil die unter der Dauerbelastung sterben werden wie die Fliegen!
     
  16. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 14.08.07   #16
    anderer vorschlag, kauf oder bau dir einen true bypass schalter, um dein multi ganz weg zu nehmen, wenn dus nicht brauchst. Dann hast du auch trocken deinen fireballsound!

    Gruß, florin
     
  17. house.meister

    house.meister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.07
    Zuletzt hier:
    29.10.13
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #17
    Hi Nachti (& anderen),

    also das Problem verstehe ich noch nicht so richtig - warum sollte dein Fireball im FX-Weg nicht mit dem ME50 harmonisieren...? Hast du vielleicht ein Zerr-Modul (ME50) NACH dem Fireball-Vorverstärkereingang an? Also ich machs mit einem Mesa-Boogie Mark II und einem Zoom GFX-8 in folgender Signalreihenfolge:

    Gitarre -> Inpurt GFX-8 -> FX-Send (GFX8 nach Vorverstärker Emu) -> Input Mesa -> FX-Send (Mesa nach Vorverstärker) -> FX-REturn (GFX8) -> Output GFX8 -> Mesa Return (also in die Endstufe)

    klingt kompliziert.... aber eigentlich musst du nur die vielen Kabel managen können... der Vorteil ist folgender: nachdem das FX-Board das Signal angefettet hat (mit Distor. usw. macht man ja auch mit dem Tube Streamer usw.) geht durch den FX-Send auch nur dieses Signal in die Vorstufe des Verstärkers und DANACH (über den Send/Return-Weg) erst zum MOD/DELAY/REVERB usw.-Teil des GFX8 (oder halt ME50). Durch die Einzellautstärkeanteile der Einzeleffekte kannst du die Lautsärkeanpassungen jedes einzelne Glied in der Signalkette verändern und anpassen.... was bei meinem alten Boogie geht sollte bei deinem Fireball/ME50 auch klappen (und ich kann dir sagen, der Boogie ist eine echte Diva und will nicht alle siganle).

    Das aber all solche Lösungen der KLANG veränder dürfte dir klar sein. Jedes elekt. Gerät (incl. Saiten usw.) haben einen mehr oder weniger großen Anteil am Gesamtklang... nur wirklich WENIGE Truebypass-Schaltungen (Lehle usw.) sind auch wirklich Truebypass!

    Grüsse
    tommy
     
  18. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 15.08.07   #18
    Der Fireball hat doch eine regelbare Loop (parallel bis seriell)! Wo liegt dann Dein Problem? Magst Du den Sound des Effektgeräts nicht? Die Sache ist die, wenn Du die Loop voll aufdrehst (seriell) geht das ENGL Signal vollständig durch das Effektgerät und wird deshalb von diesem bestimmt (-> verwischt). Drehst Du die Loop nur halb auf, geht das halbe ENGL Signal unverändert am Effektgerät vorbei. Mußt halt Dein Effektgerät richtig einstellen, damit Du noch genügend davon hörst im Endmix.
     
  19. Nachti

    Nachti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #19
    Jo, dank ich. das mit dem Bypass wusst ich noch nicht, ich schau mal im I-Net rum.

    Ich hatte auch das ME50 am regelbaren Loop. Das ding war nur das ich damit nicht so ganz zurecht kam . Auf der einen Seite zu wenig aufgedreht- kein effekt gehört. zu viel aufgedreht- Amp kommt zu wenig zur Geltung und wird leiser.

    Verzerrer brauch ich vom ME50 nicht- der Fireball bringt genug! Ich brauch Wah, Modulation und Delay Typen vom effektgerät!

    Ich geh von Gitarre -> in Amp Eingang
    und der Eingang vom Effektgerät-> Amp Send ->
    und der Ausgang vom Effektgät-> Amp Return !!!

    "... nur wirklich WENIGE Truebypass-Schaltungen (Lehle usw.) sind auch wirklich Truebypass!" da komm ich nicht so ganz mit! Wie ist des gemeint?
     
  20. Dirtbag

    Dirtbag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 15.08.07   #20
    wenne nur wah usw.... brauchst würde ich mir an doinr stelle überlegen einzel effekte zu akufen die haben truebypass( zumindest die meisten) und du ahst mehr möglichkeiten und meistens klingen sie einfach besser!!!!

    (aber das war nur nen tipp an rande)


    mfg
    dirtbag
     
Die Seite wird geladen...

mapping