16er Dicke für hohe e-Saite?

von leech, 21.02.04.

  1. leech

    leech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    5.10.06
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 21.02.04   #1
    Hi,
    nur ein kurzes Problem:
    Von meinem ziemlich frischen Saitensatz ist die hohe e-Saite gerissen.
    Will jetzt nicht alle wechseln, wäre Verschwendung und deshalb meine Frage ob ich da auch ne Saite nehmen kann mit ner 16er Dicke..
    So eine hab ich nämlich noch rumliegen.
    Aber ich schätze mal die würde auch sofort reißen?
    12 is ja schon ziemlich dick für nen hohes e.

    Jemand ne Ahnung?
    Danke
     
  2. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 21.02.04   #2
    bei nem 10er satz ist die g saite ne 17er!
    Also wuerde ich nicht machen, auch wegen der nut (Sattel, das Teil vor dem ersten Bund) nicht!
    Hold Dir am Montag ne einzelne passende zu Deinem Satz.
     
  3. leech

    leech Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    5.10.06
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 21.02.04   #3
    ah es gibt einzelne?
    perfekt, danke
     
  4. Hauke

    Hauke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.01.12
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.04   #4
    Jo einzelne gibt es. Auf meinem 1 Workinghorse spiel ich nen selbst zu sammengestellten saitensatz.
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 22.02.04   #5
    Nimm erstmal 'ne E von deinem Ersatz-Satz und besorg Dir schnellstens Einzelsaiten!
     
Die Seite wird geladen...

mapping