2 PCI SOundkarten in 1 PC

von sg400maestro, 10.01.08.

  1. sg400maestro

    sg400maestro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    15.03.10
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.08   #1
    Hi Leute .... ich hab bis jetzt eine emu 0404 im Pc möchte aber gern noch eine weitere Ms-Tech 5.1 Soundkarte einbauen allein um den Subgroup Ausgang meines Mischpults separat abnehmen zu könne .... Ich hab schon probier die MS-Tech Karte zu installieren komme da aber nicht weit .... hat jemand ne idee was ich machen könnte ? Unter anderem wird bei der Instalation der MS-Tech Karte nach nem Access Bus Controller gefragt der installiert werden möchte ... was heisst das ?
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 10.01.08   #2
    Lass es, das führt ganz häufig zu Problemem mit 2 Soundkarten.
    Wenn du nicht einmal die 2te Karte so einfach installieren kannst, dann deutet das schon auf ganz stark darauf hin, dass GROSSE Probleme geben wird.

    Von der Treiber Einbindung in die Recording Software mal ganz zu schweigen.
     
  3. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 10.01.08   #3
    was sagt denn das Handbuch (Doku) dazu ? Klingt nach irgendeinem Tool der MS-Karte !?

    aber ich würde da die Finger von lassen - 2 Soundkarten, da sind Probleme vorprogrammiert

    Edit - ups ich schreib zu langsam ;)
     
  4. sg400maestro

    sg400maestro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    15.03.10
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.08   #4
    Mh naja ich hab nen paar beiträge im inet gesehn dass es kein problem sei ... da hatten manche ganze 4 soundkartn im pc ...
     
  5. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 10.01.08   #5
    für was auch immer das gut sein soll ?

    es sollte ja nicht heißen das es nicht geht - ich hab auch 2 drin/dran -
    Onboard für 5.1 gedudel - also Filme schauen
    und extern ein Alesis Mulimix16 fürs Recording
    das ist aber sauber getrennt durch 2 Windows installationen

    aber da muss man die Treibermechanik in Windows gut kennen, dann bekommt man die auch meistens zum laufen, sogar gleichzeitig (nicht in einem DAW-Programm - klar )
    ich kann auch über die interne Filme mit 5.1 laufen lassen, die ist als Standard im Windows und das Alesis wird über ASIO im Cubase verwendet. Habe das aber trotzdem getrennt, da es sonst immer wieder 'selbständige' Umschaltungen von Windows gibt oder es geht mal grad keine oder es gibt Störungen beim Aufnehmen .....
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 10.01.08   #6
    Es gibt Soundkarten im Markt (Delta 1010 LT und andere) die sind kaskadierbar.
    D.h. bei der Delta z.B. bis zu 4 mal die gleiche Karte.

    Topo :cool:
     
  7. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 10.01.08   #7
    ja stimmt - so hatte ich das garnicht interpretiert :( ich war von 4 unterschiedlichen Soundkarten ausgegangen - auch das solls geben :eek:

    in der Ecke steht und schämt
     
  8. sg400maestro

    sg400maestro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    15.03.10
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.08   #8
    naja kaskadierbare sind ja kla ^^ aber die emu 0404 isses meines wissens nach nicht und die habsch erst für 4 wochn für 100 Flocken gekauft ... die will ich nid wieder zurückgeben ^^ naja sollten ebn 2 veschiedene sein die über pci laufen und die ich in einer windows isntallation nutzen kann ... weil die sache is dass die parallel arbeiten solln ^^
     
  9. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 10.01.08   #9
    Wenn du mehr Eingänge willst zum aufnehmen, solltest du dir halt ein Audiointerface mit mehr Eingängen kaufen.

    Die Ms-Tech 5.1 Soundkarte für 6.39 € ist gelinde gesagt unter Recording Aspekten der letzte Schrott.

    Topo :cool:
     
  10. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 11.01.08   #10
    Ich habe eine M-Audio 2496 und eine RME Hammerfall DIGI 9636/52 in einem Rechner und absolut Null Probleme.

    Nicht nur das.

    Kannst Du das mal näher erläutern.
     
  11. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    459
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 11.01.08   #11
    Geht bestimmt sogar mit Sequenzern, soweit die mit ASIO-Treibern können. ASIO4all machts möglich. Nur was das bringen soll, würd ich gern wissen, vor allem vor dem qualitativen Hintergrund der 5.1-Karte....:screwy:
     
  12. sg400maestro

    sg400maestro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    15.03.10
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.08   #12
    naja ... hab ja nicht wirklich ne antwort bekommen ;) ich wollt eig nur fragen ob es geht die emu 0404 und die ms-tech (ja ich weiss dass sie schrott ist danke für die bestätigung) gleichzeitig zu betreiben um zum ersten nen weiteren eingang zu haben und zum 2. nen 2. sounbdsystem anzuschließen
     
  13. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 29.01.08   #13
    Nein, auf der Softwareebene wirst du die Karten nicht verquicken können. Das funktioniert nicht.

    2. Soundsystem kann man auch zusammen mit dem anderen an den Ausgang der Soundkarte hängen, man braucht eben eine Art Umschalter.
     
  14. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    459
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 29.01.08   #14
    Na hab ich dir doch geschrieben, probier doch ASIO4all aus!
    Blödsinn ist es trotzdem.
    Für mehrere Abhören verwendet man ein Pult oder 'ne Monitormatrix, und mehr Eingänge kauft man sich eben.
     
  15. sg400maestro

    sg400maestro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    15.03.10
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.08   #15
    naja wollt ebn kein geld ausgeben ... wär eben schön gewesen wenns geklappt hätte ... hab asio 4 all drauf aber die ms-tech nterstützt kein asio
     
Die Seite wird geladen...

mapping