2 Powermixer miteinander verbinden?

von cv-bernd, 02.11.06.

  1. cv-bernd

    cv-bernd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    17.03.12
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.06   #1
    Wir haben einen Powermixer von Jamaha und einen Uralt-Powermixer von LEM. Kann man diese Geräte miteinander verbinden, bzw. kann man grundsätzlich zwei Powermixer miteinander verbinden?

    Bernd
     
  2. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 02.11.06   #2
    theoretisch ja... man kann über den masterout von einem mixer in den masterin bzw. einen kanal vom anderen gehn und dann kann das eine mischpult zb. lautsprecher 1 und das 2. mischpult lautsprecher 2 ansteuertn... insofern ist es möglich- aber machen würd ich es auf keinen fall weil sich die beiden lautspercher anders anhören werden
     
  3. konbom

    konbom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    23.01.12
    Beiträge:
    470
    Ort:
    Plettenberg/Sauerland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 02.11.06   #3
    Bist du dir sicher, dass du einfach über Master-Out gehen kannst???
    Bei Powermixern sind die doch verstärkt. Macht man sich damit nicht das zweite Pult kaputt? (Hab da mal was von "abrauchen" gelesen)
     
  4. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    872
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 02.11.06   #4
    Mit Master Out ist natürlich ein Ausgang mit Line-Pegel gemeint, nicht der Ausgang der internen Endstufen! Kann natürlich sein, daß antike Geräte oder low-budget Powermischer sowas nicht haben. In dem Fall kann man aber immer noch 'nen Tape-Out oder sowas nehmen.

    Zum Fragesteller:
    Ich nehme an, Du willst die beiden Powermischer kombinieren, weil jeder für sich zu wenige Kanalzüge für Deine Anwendung hat, oder?
    Falls es hingegen um mehr Endstufenkanäle geht, kann man natürlich auch einen PM zum "PA-Powermischer" und den anderen zum "Monitoranlage-Powermischer" machen oder die Endstufe des einen nur mit den Aux-Wegen füttern oder einen als Bass, den anderen als Topteil-Endstufe verwenden...
    Aktionen wie an zwei Endstufen zwecks mehr Leistung eine Box hängen, sollte man hingegen tunlichst unterlassen! :D


    der onk
     
  5. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 03.11.06   #5

    ja genau!
    vll beschreibst du uns genauer was du machen willst
     
  6. skype

    skype Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 04.11.06   #6
    Du könntest wahrscheinlich auch mit dem einen aus dem Kopfhörerausgang eien Kanal des anderen gehen.

    mfg

    skype

    P.S: Alle Angaben ohne Gewähr
     
  7. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 04.11.06   #7
    ja es gibt viele wege welcher der beste is muss jeder individuell entscheiden- am besten mal schreiben was man genau braucht!
     
  8. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    872
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 04.11.06   #8
    Wäre auch denkbar, aber der Ausgang gibt ja nicht dauerhaft das Summensignal wieder. Kommt u.U. nicht so toll, wenn da einer mal 'nen PFL drückt...:D

    der onk
     
  9. cowboy42

    cowboy42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.06   #9
    Ich würde - falls ein regelbarer Monitorausgang an einem der beiden Mixer vorhanden ist - diesen benutzen,denn aktive Monitore sind auch nichts anderes, als Amp + Box und genau für diese sind Monitorausgänge (meistens 1x Klinke) gedacht.

    mfG!
     
  10. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 04.11.06   #10
    ???
    also entweder versteh i di grad nich oder es hat nich wirklich 100%-ig mit dem thema zu tun


    hochdeutsch schreib i wieder wan anderes :D
     
  11. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 14.11.06   #11
    hab zwar nicht viel erfahrung, aber den PFL würd ich mal grundsätzlich aus dem spiel lassen: zum einen die schon beschriebene gefahr, mal den falschen knopf zu drücken -->ooops :p zum anderen hab ich da schon ziemlich schlechte qualität rausbekommen...
     
  12. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    872
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 14.11.06   #12
    Am ersten Halbsatz ist viel Wahres dran...:D
    Nix für ungut, aber wie willst Du einen Kanal richtig einpegeln ohne dessen PFL zu drücken?
    Wie Du allerdings schlechte Qualität (wovon) aus dem PFL rausbekommen hast (hääää?), überschreitet leider meine Vorstellungskraft...

    der onk
     
  13. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 14.11.06   #13
    einpegeln könnte man ja auch mit der Meterbridge oder der Kanalzug LED- Kette, je nach Pult.

    Und ich vermute er meint mit schlechter Qualität nicht das betätigen der pfl Taste sondern Kopfhörer Preamps mancher Pulte (siehe M7Cl ;) ), da ja davon gesprochen wurde den Kopfhörerausgang des einen Pultes in einen Kanalzug des anderen usw usw...

    Wie dem auch sei, ich denke hier kann nicht geholfen werden solange der Threadstarter nicht weiter ausgeführt hat, was er eigentlich erreichen will.
     
  14. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    872
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 14.11.06   #14
    Wenn Du der Meinung bist, derartiges an einem Uralt-LEM oder Yamaha Powermischer vorzufinden.;)

    Glaube aber irgendwie, daß der Fragesteller die Idee verworfen hat...


    Der onk mit Gruß
     
  15. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 14.11.06   #15
    es war ja auch mehr ironisch gemeint, da der thread ja deutlich von der eigenlichen frage (da einfach nicht bzw nicht genau genug vorhanden)
    abgedriftet ist ;)

    sehe ich ähnlich, mal schaun ob noch was kommt :)
     
  16. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 22.11.06   #16
    @ onk:

    na, hab das mit dem PFL nicht so gemeint. der sinn der aussage war: zum einen ist die gefahr groß, während der VA mal nen kanal vom PFL zu nehmen (weil man ja gewohnt ist, dass sich da bei den FOH-boxen nichts ändert). das andere war, dass ich mal bei nem bekannten von einem yamaha digi-pult (glaube es war das YAMAHA 01V96V2) am PFL ein signal abgegriffen hab und es zur aufnahme in den computer geschickt hab. qualität war net so doll...

    na denn, is ja eigentlich auch nicht mehr so wichtig :-)
     
  17. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    872
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 22.11.06   #17
    Jaja...:D

    der onk
     
Die Seite wird geladen...

mapping