20" tiefe bassdrum?

von drummerboy90, 24.11.06.

  1. drummerboy90

    drummerboy90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    16.02.12
    Beiträge:
    65
    Ort:
    nähe Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.06   #1
    hallo
    ist eine 22x20" bassdrum schwieriger zu spielen als ne 18" tiefe? Merkt man da nen unterschied beim spielen?
     
  2. Musing

    Musing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    24.09.13
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Köngen (nahe bei Esslingen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.06   #2
    nein!
     
  3. chilli!!

    chilli!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    18.05.14
    Beiträge:
    109
    Ort:
    HBS
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 24.11.06   #3
    Auf keinen Fall!!!
    Woher kommt denn dieser Gedanke?? Spielst du denn Schlagzeug?? :screwy:
     
  4. drummerboy90

    drummerboy90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    16.02.12
    Beiträge:
    65
    Ort:
    nähe Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.06   #4
    ja ich hab gelesen dass man bei ner 20" tiefen mehr kraft aufwenden muss damit ein guter ton herauskommt.
     
  5. stuArt

    stuArt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.06
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Wolfenbüttel (nähe Braunschweig)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 24.11.06   #5
    kommt vielleicht daher das man öfter mal liest das wohl 24" bds schwieriger zu spielen sind als 22" oder 20" und ich meine jetzt den durchmesser, nicht die tiefe. oder das sie sich zumindest anders spielen lassen. von wegen mehr luftverdrängung=mehr kraftaufwand und so ne ganzen wagen formeln :)
    aber achja.. ähm zur frage: NEIN! ;)
     
  6. Hammu

    Hammu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    21.02.15
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Essen, NRW
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    338
    Erstellt: 25.11.06   #6
    Schwerer zu spielen im Sinne von mehr Kraftaufwand, wird sie nicht sein. Man muß einfach nur wie ein Berserker drauftreten, wie bei einer 22er auch (wie im Heavy, Metal, Hardrock üblich). Allerdings wirst du sie auch nur in diesem Kontext spielen können, da Dynamik mit diesem Teil praktisch nicht möglich ist (leise gespielte Töne verschwinden einfach, die kommen garnicht erst beim Resofell an:D ). Also in einem Jazzclub (abgesehen von der immensen Größe - Platzmangel) kann ich sie mir nicht gut vorstellen. Feine Trittunterschiede werden bei der Größe einfach untergehen. Sie bringt (ausser Ärger beim Transport) auch soundmäßig nicht soviel mehr an Power, sie wird nur noch trockner klingen als eine 18" tiefe Bassdrum (also ehr wenig eigener Kesselton, aber viel Klick). Ich hatte mal das "Vergnügen" eine solche Bassdrum anzuspielen, es war, als würde ich in ein Schlauchboot reintreten - so ein richtig schwammiges Gefühl. Allerdings war`s auch eine interessante Erfahrung. Nicht umsonst sind auch heute noch 22" x 14" so beliebt (aber nur bei teuren Drums (Ludwig, Sonor, Pearl), je länger die Bassdrum, desto billiger darf das Teil sein, einen dumpfen Klick bekommt auch eine Doppler BD hin). Sie reagieren auf jede Trittstärke sofort und sind sehr dynamisch (und zusätzlich voll im Klang - viel Kesselton)
     
  7. General Rayden

    General Rayden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Bei Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 22.01.07   #7
    Ich schließ mich Musing und chilli!! an ;)
     
  8. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 24.01.07   #8
    hast du schon gesehen wie alt der fred ist? da er seit eineinhalb monaten keine frage mehr diesbezüglich gestellt hat, gehe ich davon das ihm die sache klar ist.:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping