2ter Amp für Stereo

von morelino, 04.08.07.

  1. morelino

    morelino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    2.09.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    102
    Erstellt: 04.08.07   #1
    Hallo,

    ich spiele einen Fender HotRod Deville über eine alte Diezel-Box. Ich hab mir das Gt-8 bestellt, da ich gelesen habe, dass mal damit 2 Amp auf den linken und rechten Ausgang legen kann und einen Ausgang um 50ms verzögern kann. Damit müsste ich einen fetteren Sound bekommen.
    Jetzt wollte ich meine Box auf Stereo umbauen lassen und live mit 2 Mikro's abnehmen. Soweit ist ja alles klar, oder?

    Jetzt meine Frage: Könnt ihr mir einen 2ten Amp empfehlen, damit ich letzendlich Stereo fahren kann. Der soll aber möglichst das Signal nicht großartig verändern.

    Ich hab da leider nicht viel Ahnung.

    Grüße
    morelino
     
  2. visa

    visa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    114
    Erstellt: 04.08.07   #2
    sry, wenn ich jetzt nicht direkt auf deine frage antworte.

    aber wenn du diesen effekt nur post mic erreichen willst kannste dir das ja auch sparen und ein effekt ins board einschleifen der das macht.wäre billiger und weniger aufwendig.
     
  3. morelino

    morelino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    2.09.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    102
    Erstellt: 04.08.07   #3
    Ja stimmt. Aber ich will mir auch die Möglichkeit offen halten mit Stereo-Effekten zu arbeiten.
    Aber guter Ansatz - Visa.
     
  4. visa

    visa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    114
    Erstellt: 05.08.07   #4
    als neues fender top würde mir der super sonic einfallen. denn du suchst ja ein top oder?

    oder den deville verkaufen und zwei etwas preiswertere tops....ac30 oder so.
     
  5. morelino

    morelino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    2.09.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    102
    Erstellt: 06.08.07   #5
    Oder so wie das sehe, macht es wahrscheinlich mehr Sinn auf ein Rack umzusteigen?!
     
  6. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 06.08.07   #6
    Meinst du mit 2 Amps auf rechten und linken Kanal legen, dass du die Amps mit dem GT8 simulierst? Wenn ja, dann währe wohl eine Stereoendstufe am besten für deine Zwecke geeignet, da du ja nur noch die Simulation verstärken brauchst und damit auch viel weniger zu schleppen hast gegenüber 2 Verstärkern. Abgesehen davon hast du meistens auch eine Klangfärbung durch Verstärker und das kann sich auf den Sound aus der Ampsimulation häufig auch negativ auswirken.
     
Die Seite wird geladen...

mapping