2x18" +2x11" mesa boogie reicht das??

von paul_the_bassplayer, 14.01.04.

  1. paul_the_bassplayer

    paul_the_bassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.11
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 14.01.04   #1
    Hi,
    folgendes ich habe jetzt ne 2x11" mesa bass box gekriegt und eine 2x18", nur jetzt befürchte ich das ich damit keine guten höhen mehr hinkriege, was meint ihr??

    ich habe ein hartke 3500 top
     
  2. Satan Claus

    Satan Claus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Pulsnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    336
    Erstellt: 14.01.04   #2
    Eine 2x18" :shock:
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 14.01.04   #3
    Glaube ich auch.Besser wäre eine 2x12" Box gewesen. :D :D
     
  4. Willi

    Willi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.16
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 14.01.04   #4
    also die 11 zöller kommen glaub ich kaum gegen die zwei 18 zöller an
    die haben zu wenig mebran fläche

    Edit: mir fällt grad auf dass das neuerdings das falsche forum ist
     
  5. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.04   #5
    von wegen, die 11er brauchen viel weniger leistung um zu schwingen...von daher werden die lauter sein.

    du befürchtest keine guten höhen mehr hinzubekommen? dann probier es halt...du könntest das signal auch mit ner frequenzweiche trennen und an 2 endstufen schicken. dann kannste den bassteil nochmal an der endstufe regeln
     
  6. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 14.01.04   #6
    hi
    :rolleyes:
    2 18er?
    die mauer ist bereits gefallen seit langem, die musst du nicht mehr einreissen!
    :D

    also wenn du sie gekriegt hast, ist es wohl daseinfachste bass einstöpseln und losrocken, und sehen was dabei rauskommt?
    glaub nicht, dass es viele gibt, die erfahrungen mit solch extremen boxen haben....
     
  7. Satan Claus

    Satan Claus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Pulsnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    336
    Erstellt: 14.01.04   #7
    btw: wo hast du die her? Gibts doch auch noch 4x15"?
     
  8. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.04   #8
    ich hab ne 4x15" ohne chassis im keller stehen...muss leider noch sparen bis ich 1000? hab :-/
     
  9. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 14.01.04   #9
    @ David :

    Ich denke mal Du meinst 2x 12" anstelle von 2x 11" oder ?

    Wie auch immer die Kombination ist recht mächtig, da kann ich mir sehr wohl vorstellen das die Höhen zu kurz kommen.
    Abhilfe läßt sich sehr einfach mit einen geregelten Hochtonhorn schaffen !
    Da das Horn über eine passive Frequenzweiche angekoppelt wird, gibt es auch keine Impedanzprobleme, nur der Einbau in die 2x 12" Box bedarf ein klein wenig handwerkliches Geschick !
     
  10. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 14.01.04   #10
    Oder der meint 2x10", was wohl am wahrscheinlichsten ist, wenn die für Bass bestimmt sind.
    Ich glaube nur, dass da ein frequenzmässiges loch klaffen wird zwischen den beiden.
     
  11. paul_the_bassplayer

    paul_the_bassplayer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.11
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 14.01.04   #11
    mit 11" speakern meinte ich 10 mit horn, so nennt mann die...
     
  12. Satan Claus

    Satan Claus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Pulsnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    336
    Erstellt: 14.01.04   #12
    Das ist mir ehrlichgesagt neu... :rolleyes:
     
  13. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 14.01.04   #13
    Mir auch :shock: :!: :?:
     
  14. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 14.01.04   #14
    so nennt man die sicher nicht!! höchstens:
    10/1 (für 10zöller+ 1" HT)
    oder 10/2 (für 10Zöller zweiweg)

    11" ist blödsinn!

    außerdem wieso fragst du dann nach höhen?? wenn ein horn drin ist, wo ist das problem?
     
  15. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 15.01.04   #15
    Ich würd' lieber 2 × 10" + 1 × 1" schreiben, aber SWTF.
     
  16. Spezi

    Spezi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    21.06.10
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.04   #16
    Warwick macht's uns doch exakt vor:

    Die 4x10 ohne Horn heisst 410 und die mit Horn heisst 411. Da es keine 11" Speaker gibt ist die Sache doch eindeutig.

    Eine 2x18" gab's übrigens mal von PEAVEY. Die hatten neben der klassischen 2x15" auch solche 1x18" +2x10" Kombinationen in Programm. Meiner Meinung nach haben die echt nen guten Sound gehabt.
     
  17. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 15.01.04   #17
    Aber es heißt SVT-410HLF. Und ob ich Ampeg oder Warwick lieber mag, das frage man sich lieber erst gar nicht :shock:
     
  18. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 15.01.04   #18
    ;-) Nett ausgecontert !
     
  19. Spezi

    Spezi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    21.06.10
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.04   #19
    Ich hab zwar jetzt nicht ganz geschnallt was Du damit sagen willst, aber in dieser Diskussion ging's glaube ich weniger um Marken sondern ganz einfach um eine geschickte Schreibweise wie man so ein Horn unterbringen kann. Und wenn ich bei AMPEG erst mal suchen muss um herauszufinden was denn diese tolle Abkürzung wohl heissen mag dann ziehe ich eine kleine Zahl eindeutig vor. :rolleyes:

    Ich mag weder WARWICK noch AMPEG, aber in diesem Fall gibt's von mir ganz klar einen Punkt für Warwick....
     
  20. Satan Claus

    Satan Claus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.10
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Pulsnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    336
    Erstellt: 16.01.04   #20
    lol...genug davon!
    Es ging doch hier in erster Linie darum, ob eine 2x18" zusammen mit einer 2x10 + Horn ( ob die nun von Mesa ist oder nicht spielt ja kaum eine Rolle ) 'nen guten Sound produziert oder ob da irgendwelche Frequenzbereiche im Regen stehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping