2x8 ohm boxen an Combo?

von Neaera, 02.12.07.

  1. Neaera

    Neaera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    24.06.11
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.07   #1
    Ich spiel auf nem 200 w Combo,der interne speaker hatt 4 ohm
    also volle Leistung...geht das,wenn ich 2x8 ohm Boxen dranhänge?
    Oder brät das die Endstufe durch?
     
  2. jfinoos

    jfinoos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    16.05.11
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    216
    Erstellt: 02.12.07   #2
    warum sollte das die endstufe durchbraten??
    Es geht eher darum ob deine Combo überhaupt nen lautsprecherausgang hat (am besten zwei) weil sonst kannst du deine boxen gar nicht anschließen
    2x8 ohm boxen parallel geschaltet ergeben 4 ohm also richtig gedacht.
    Sag den Namen von deiner Combo und wir helfen
     
  3. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 02.12.07   #3
    Alle denkbaren Kombinationen:

    1) 4 par 8 par 8 = 1,6
    2) 4 ser (8 par 8) = 12,1
    3) 4 ser 8 ser 8 = 20
    4) (4 par 8) ser 8 = 10,7
    5) 4 par (8 ser 8) = 3,2
    6) (4 ser 8) par 8 = 4,8

    Hab ich noch eine Kombination vergessen? Also offenbar ist es günstig, den internen 4Ohm Speaker mit einer 8Ohm Box in Reihe zu schalten (macht 12Ohm) und zu dieser Kombination die 2-te 8Ohm Box parallel schalten, macht knapp 5Ohm....

    ...und so geht´s dann ohne Bocksprünge ;)
     
  4. jfinoos

    jfinoos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    16.05.11
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    216
    Erstellt: 02.12.07   #4
    tja rauti ich finde meine antwort wesentlich komplexer ;) deine tabelle würde ich nicht verstehen als anfänger :D
     
  5. moe joe 1205

    moe joe 1205 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    270
    Erstellt: 02.12.07   #5

    Da sehe ich kein Problem. Das Problem liegt eher darin, dass er zuerst 4 und 8 Ohm seriell und dann eine 8 Ohm Box parallel schalten muss. Da kennt er sich warscheinlich nicht aus.
     
  6. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 02.12.07   #6
    Eher im Gegenteil! Deine Antwort ist weniger komplex und deshalb auch verständlicher als meine! Bei der Tabelle habe ich auch das Ergebnis noch mal klar erläutert - weil mir schon klar war, dass das alles ziemlich kryptisch ist. Aber falls es Dich beruhigt: Ich halte Deine Antwort auch für praxistauglicher!
     
  7. Viper-Narr

    Viper-Narr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    497
    Erstellt: 02.12.07   #7
    ich glaub das von jfinoos war sarkasmus ^^

    @threadersteller, wie willst dud enn den internen lautsprecher ausschalten?
     
  8. Neaera

    Neaera Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    24.06.11
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.07   #8
    Ich will den internen,doch nicht ausschalten!
    Ich will halt bloß noch ne 15 ner und ne 2x10 dranhängen
    aber wenn 2x8 4 ohm ergeben,und mein interner speaker schon 4 hatt,
    komm ich da nicht auf 2 ohm?4+4 ohm=2ohm?!!

    Ich hab hinten Aux-External(200 w 4ohm min)
    und Main External-Speaker out

    EDIT: Upps ich merk grad,das ich die Frage schon mal gestellt hatte,
    Da wollt ich ne 16 ohm Boxe dranhängen...

    Ich komm vieleicht an nen Peavey Topteil ran
    der liefert 200 w @ 4ohm und 300 w an 2 ohm
    2 ohm,ereiche ich mit 2x4 ohm boxen oder?
     
  9. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.419
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 03.12.07   #9
    Die Beschriftung, die Du zitiert hast, klingt danach, als könnte es ein Lautsprecherausgang sein, der bei Einstecken eines Kabels den internen Lautsprecher abschalttet. ("Könnte" fett geschrieben, da wir uns leider nicht sicher sein können, solange wir nicht wissen , um welchen Combo es sich handelt.)
    *suchsuch, ah, der hier wohl: https://www.thomann.de/de/harley_benton_hb115b.htm

    Die Beschreibung dort beseitigt leider auch nicht letzte Zweifel. Hast Du keine Bedienungsanleitung dazu?

    Testen kannst Du es vorsichtig, indem Du mal ein Klinken-Lautsprecherkabel einsteckst - am besten mit einer passenden Box mit min. 4 Ohm dran - und hinhörst, ob der interne Speaker abgeschaltet wird.

    An den Peavey könntest Du 2 4-Ohm-Boxen dranhängen. Alllerdings ist es nicht so optimal, da die meisten Verstärker bei so geringen Impedanzen am Ausgang Probleme haben, einen Ton richtig sauber rüberzubringen. EDE-WOLF hat da schön öfter etwas dazu geschrieben, such mal nach dem Stichwort "Dämpfungsfaktor" hier im Forum.
     
  10. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 03.12.07   #10
    Hallo Neaera,

    ja; mit zwei 4 Ohm Boxen kämest Du auf 2 Ohm.
    Warum das nicht unbedingt optimal ist, hat elkulk bereits angeführt.

    Du könntest auch drei 8 Ohm Boxen (stink normal parallel) dran hängen.
    Dann kämest Du auf 2,667 Ohm. Pi x Daumen gäbe das 250 Watt.

    Es kommt aber nicht immer auf Ohm und Wattzahlen an!
    Mit zwei guten 8 Ohm Boxen kann das Peavey Top lauter sein, als mit zwei mäßigen 4 Ohm Boxen.
    Es kommt immer drauf an, was die Boxen aus den Watt machen.
    Und an 4 Ohm arbeitet das Top auch nicht an seiner Grenze.

    @ elkulk: Gratulation zum wohlverdienten "HCA Bass, Elektronik"! :great:

    Gruß
    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping