3.-Gitarre für C-Drop max. 400 €

von mephist0, 21.11.06.

  1. mephist0

    mephist0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.06
    Zuletzt hier:
    23.08.15
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.06   #1
    Hallo,
    ich suche mal wieder eine Gitarre! :)
    Ich besitze derzeit eine Zerberus Hydra in Standard-Tuning und werde diese wohl auch nicht runterstimmen bzw. dicke Saiten draufziehen, da ja besonders teure Gitarren im Clean-Kanal gut klingen (Soweit ich das verstanden habe und hören kann).
    Da ich aber noch eine zusätzliche Gitarre für C-Drop Tuning brauche, wie für z.b SoaD oder Linkin Park, denke ich im Moment an eine LP-Form, da diese ja einen sehr fetten Sound hat und die Hydra eher einen schmalen Körper hat.
    Ist das wohl vernünftig, sich für einen tiefen und fetten Sound eine Gitarre mit LP-Form zuzulegen? Und wenn ja, welche? ;)
    Ich weiß nicht, ob es vernünftige Epiphones im Preisbereich von max. 400 € gibt. Zur Not auch etwas drüber!
     
  2. mephist0

    mephist0 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.06
    Zuletzt hier:
    23.08.15
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.06   #2
    Hat keiner was zu sagen?
    Vll. ein Link zu nem andren Thread, der die Frage grob beantwortet?
     
  3. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 22.11.06   #3
    hä??:screwy:


    probier mal Ibanez SZ.

    P.S.: Ich hab beide Klampfen;) ziemlich unterschiedliches Spielgefühl, aber sonst beides top zupfgeräte für den jeweiligen preis:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping