3 Notes per String / Überstreckungen – Sollte man das können? Eure Meinung bitte.

von KeepOnRocking, 24.12.06.

  1. KeepOnRocking

    KeepOnRocking Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    26.12.06
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 24.12.06   #1
    Hallo Jungs :), ich würde zu diesem Thema gern Eure Meinung hören.
    Ich spiele meistens Sachen von Dire Straits, Pink Floyd, Led Zeppelin, meine bisher schnellsten Stücke sind die Solos von Tender Surrender und Enter Sandman.

    Gerade bei diesen Stücken braucht man ja keine 3 Notes per String, also auch keine Überstreckungen. Ich finde diese Überstreckungen für mich erst mal sehr ungewohnt und kann mich gar nicht so recht damit anfreunden.
    Habe jetzt aber einige Legato Sequenzen hier, die man auf diese Weise spielt, eben 3NPS und mit Überstreckungen.

    Ich finde das sehr schwer und unbequem ... bin total lahm und ungelenk.

    Was meint ihr, sollte man das lernen, oder kann man alle 3NPS auch anders spielen?
    Wenn ja, wie geht man vor?
    Komme in erster Linie mit diesen Überstreckungen nicht gut klar.

    Wie gesagt ... kenne mich mit dem Thema nicht aus ...

    Vielen Dank :).
     
  2. Phantom_Lord

    Phantom_Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    5.04.09
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 24.12.06   #2
    hi,
    also ich würde sagen, da kommst du nicht drum rum.
    die sache mit dem umbauen macht die sache nur noch viel komplizierter und ich denke, dass es dann auch von der geschwindigkeit her nicht mehr hinhauen würde. es sind eigentlich überall diese art von läufen zu finden, sei es solos oder licks, wirst dich wohl mit anfreunden müssen

    üb solche sachen auf jeden fall erstmal langsam und wenn es irgendwo im finger zieht oder wehtut, sofort ne kleine pause machen.

    es gibt auch Läufe mit 4 noten auf einer saite (macht z.B. Rusty Cooley sehr gerne, is abartig), sowas brauchst du allerdings nicht unbedingt können.

    viel spass beim üben, ich hoffe mein post hilft dir irgendwie weiter.
    Gruß, phan
     
  3. KeepOnRocking

    KeepOnRocking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    26.12.06
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 24.12.06   #3
  4. Joscha

    Joscha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    605
    Erstellt: 24.12.06   #4
    moin,
    ich will dir ja nicht zu nahe treten oder so...aber du kannst tender surrender spielen und fragst ob du 3nps können musst?

    ...


    zum thema: wenn du solo technisch irgendwo hinwillst, arbeite langsam aber stetig an den streckungen...immer aufgewärmt sein, aufhören wenn es wehtut etc.

    rusty cooleys legato workout....besorg dir das irgendwoher...das is DAS workout für die linke hand...


    //ädiiit: kann es sein das du nicht das tender surrender von steve vai meinst? ich mein...du nennst das im gleichen atemzug wie enter sandman...

    gruß
     
  5. KeepOnRocking

    KeepOnRocking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    26.12.06
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 25.12.06   #5
    Tender Surrender von Vai, ja.
    Allerdings ...
    Ich habe diese Lern DVD mit dem Stück drauf, und da ist das Solo in zwei! Teile geteilt.
    Ich habe bis jetzt erst die Hälfte von dem Solo gespielt, da kommen noch keine Überstreckungen vor, die ich so schwer finde.
    Habe die zweite Hälfte bewusst erst mal weg gealssen, weil mir das noch zu heftig ist.

    Habe mich auch vielleicht etwas umständlich ausgedrückt.
    Es sind allein die Überstreckungen, gerade von Bund 3 - 7, die ich noch sehr schwer finde.

    Danke für die Tips :).

    Ziehe mir das mal rein.

    Thema !CLOSED!
     
  6. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 25.12.06   #6
    Einfach üben wird schon, kannst auch meinen Workshop anschauen vielleicht hilfts dir.
     
Die Seite wird geladen...

mapping