4 x 10 Zoll Box + Profet 4

B
Basser
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.06
Registriert
22.08.03
Beiträge
12
Kekse
0
Hallo,

ich habe einen Warwick Profet 4 und möchte mir dazu eine 4x10 Zoll-Box kaufen. Da ich eine mit einem HF-Horn haben möchte, habe ich in die nähere Auswahl gezogen: PEAVEY 410 TVX (4 oder 8 Ohm) und Warwick W411 Pro (8 Ohm). Hat einer schon mal diese Kombination angetestet? Wenn ich die Peavey mit 4 Ohm nehme, kann ich die Leistung des Verstärkes natürlich besser ausnutzen. Habe ich dann ein Problem, wenn ich später noch eine Box dazustellen will?

Werden die 400 W des Verstärkers sehr ausgebremst, wenn ich eine 8 Ohm Box nehme?

Danke

Basser
 
Eigenschaft
 
Martin Hofmann
Martin Hofmann
HCA Bass & Band
HCA
Zuletzt hier
09.01.22
Registriert
14.08.03
Beiträge
7.607
Kekse
38.727
Ort
Aschaffenburg
mir würde es schon optisch beer gefallen bei Warwick zu bleiben. Das Horn ist auch etwas besser. Die Impedanz ist wohl nicht sooo wichtig da die Lautstärke bei etwas mehr Watt kaum unterschiedlich ist - man wird es nicht hören! Eine Zusatzbox kannst Du bei der Peavey Box auch nicht mehr anschließen, da die Min.Impedanz von 4 Ohm nicht unterschritten werden soll, die Endstufe würde sich dann aufheizen und abschalten wenn du volle Power spielst. Außerdem klingen Endstufen bei minimaler Impedanz deutlich schlechter.
 
8ight
8ight
HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
Soweit ich weiss, sind 8 öhmer auch homogener wegen dem dämpfungsverhalten oder so.
(Hab ich mal gehört)
 
G
Grummler
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.13
Registriert
24.08.03
Beiträge
8
Kekse
0
naja innem andern forum hab ich gelesen das der pro fet iv an 8Ohm ca. 280 Watt leistet, ich glaub das hatte dort jemand aus einer email an warwick erfragt.

kann es dann nich leicht passieren das man die 400w@8ohm box grillt? :?:
 
T
tmzsonic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.05
Registriert
26.08.03
Beiträge
4
Kekse
0
Habe letzten Freitag beide Kombinationen in 'nem Fachgeschäft angetestet.
Mitgenommen habe ich den erwähnten Amp und die Peavey Box...
Bye, Thomas
 
loCco
loCco
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.09.05
Registriert
23.09.03
Beiträge
78
Kekse
0
Ort
Buxtehood
also jetzt besser 4 oder 8 ohm?
 
loCco
loCco
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.09.05
Registriert
23.09.03
Beiträge
78
Kekse
0
Ort
Buxtehood
wenn ich jetzt die 8 ohm Peavey Box nehme könnte ich aber ne 2te box anschließen oer wie sieht das aus?

und der UNterschied von 400W@4ohm zu 280W@8ohm ist kaum hörbar?
dann wäre man mit 8 ohm ja besser bedient, da man später ne 2te box anschließen kann?!?!
 
M
mcbier
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.08
Registriert
11.09.03
Beiträge
43
Kekse
0
Ort
Gera
Also ich habe den profet IV und ne w411-pro box (8ohm), klingt wirklich gut.
Später werde ich mir noch die w115-pro box holn.
Dadurch müsste man theoretisch dann mehr Druck haben, das sehe ich doch richtig, oder? :?:
 
S
SERIOUS
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.02.16
Registriert
07.11.03
Beiträge
62
Kekse
2
Also ich spiel auch die Kombi aus dem profet IV und der Warwick Box und ich bin vollkommen zufrieden damit. Ich hatte noch keinerlei Probleme.Keine soundtechnichser Art und keine anderer ARt nicht.
 
loCco
loCco
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.09.05
Registriert
23.09.03
Beiträge
78
Kekse
0
Ort
Buxtehood
also kann man jetzt bei 8 ohm 2 boxen anschließen?? und hat wären 8 ohm mit 280W leistung hörbar leiser als 4 ohm mit 400W Leistung ?
sollte man also lieber die 4 oder die 8 ohm variante kaufen?!?!
 
M
Matzmatiks
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.05
Registriert
28.09.03
Beiträge
245
Kekse
0
also wenn ich das richtig versteh, ergeben 2 8 Ohm Boxen insgesamt 4 Ohm. Oder? Dann hättest du wieder volle Leistung.
 
pommes
pommes
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
30.10.17
Registriert
24.09.03
Beiträge
3.030
Kekse
2.751
Matzmatiks schrieb:
also wenn ich das richtig versteh, ergeben 2 8 Ohm Boxen insgesamt 4 Ohm. Oder? Dann hättest du wieder volle Leistung.

korrekt

ich würd ne 8er kaufen und später noch ne 8er, dann hast du maximalen Druck
 
E
*enno*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.05
Registriert
10.09.04
Beiträge
17
Kekse
0
Muß hier noch mal nachfragen. Wie ist das dann mit den Leistungen?
Die beiden Boxen schließt man dann doch direkt am Gerät an und stellt den Schalter auf parallel? Oder aus einer in die andere Box und an einen Anschluß am Verstärker?
Und wie ist das mit den Leistungen wenn man aus einer in die andere Box geht, wenn der Verstärker 400 W/4 Ohm liefert und ne 410/350W und ne 115/350W dranhängt?
 
B
bloodyzoo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.03.12
Registriert
22.06.04
Beiträge
355
Kekse
62
Ort
zwickau
der lautstärkeunterschied zwischen 4 und 8 Ohm ist minimal. bei meinem profet IV ist der unterschied max. 1-1,5 Skalenteile beim master volumen.

außerdem musst du noch bedenken, daß die peavey nen weitaus schlechteren wirkungsgrad wie die warwick hat, was nen weitaus stärkeren einfluss auf die lautstärke hat. Ich wage sogar zu behaupten, daß du mit der W411 (8 Ohm) höhere Lautstärken erreichen kannst als mit der peavey tvx an 4 Ohm.

zu deiner Frage zu den anschlüssen:
Bei Profet IV Top hast du 2 Boxenanschlüsse (Speakon und XLR) die sind parallel geschaltet. nen umschalter gibt es da nicht, das wäre technisch auch nicht möglich... ;)
Du kannst bei warwick boxen auch vom amp in die erste box gehen und von dort in die zweite box, das kommt technisch auf selbe raus, wie wenn man die boxen direkt anschließt, da die Anschlüsse an den Boxen ebenfalls parallel verschaltet sind.
die Leistung verteilt sich bei mehreren Boxen gleichmässig auf die Boxen...
 
E
*enno*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.05
Registriert
10.09.04
Beiträge
17
Kekse
0
bloodyzoo schrieb:
die Leistung verteilt sich bei mehreren Boxen gleichmässig auf die Boxen...


Wie ist das mit der Gesamtleistung ? Da ist doch der profet 4 überlastet ?
Die Boxen sollten doch auch einigermaßen ausgelastet werden hab ich gehört? (wegen des Klangs)
 
B
Bassheinie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.06.06
Registriert
12.10.04
Beiträge
43
Kekse
0
Ort
Bistoft
Wie ist das mit der Gesamtleistung ? Da ist doch der profet 4 überlastet ?
nein, wieso ist der profet da überlastet? die 400watt werden doch gleichmäßig auf die boxen übertragen und die ohmzahl simmt auch bei 2 8ohmern! doch alles perfekt! :D oder ich versteh dich einfach nur falsch...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben