49 Tasten Masterkeyboard mit Audio-Interface

von hisdudeness, 08.05.08.

  1. hisdudeness

    hisdudeness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.08
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    1.921
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    260
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 08.05.08   #1
    Hallo zusammen,

    Threads über Masterkeyboards gibt es ja schon viele, aber ich würde gerne mal eure Meinung über Boards mit integrierter Audiokarte hören.

    Der Hintergrund:
    Habe ein Stagepiano und Laptop über den ich gerne B4 und andere Sounds per Midi spielen möchte. Soundkarte vom Laptop ist nix, daher muss was externes her. Momentan habe ich eine Tascam Fireone mit der ich als externe Soundkarte und i.V.m. Cubase auch sehr zufrieden bin. Das Blöde ist nur, dass ich mit der Fireone z.B. Brainspawn forte nicht ansteuern kann oder direkt Midi-Changes senden kann. Und mein Stagepiano kann das auch nicht.

    Folgende Lösungen sind mir bisher eingefallen:
    1. Fireone verkaufen und NI Audio Kontrol 1 holen. Damit scheint man wohl Midi-Befehle senden können zu können (z.B. Program changes).
    2. Fireone behalten und 49 Tasten Masterkey mit zuweisbaren Reglern kaufen. Gut und schön aber dann habe ich zwei Teile die ich schleppen und verkabeln muss. Und ich hasse Kabelasche.... ;-)
    3. Fireone verkaufen und stattdessen Masterkey mit integriertem Audio-Interface kaufen. Momentan scheint es nur zwei mit 49 Tasten in akzeptabler Preisklasse zu geben :
    - M-Audio Keystudio 49i - Nachteil: Keine zuweisbaren Midiregler
    - Novation Xiosynth49 - Frage: Kann ich die ganzen Regler frei mit Midi-Befehlen versehen?

    Oder gibt es noch andere Lösungen/Geräte die ihr empfehlen könnt?

    Vielen Dank schon mal

    hisdudeness
     
  2. solocan

    solocan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    328
    Erstellt: 08.05.08   #2
    Midi to Usb

    Hilft das vllct was?

    Ausserdem hätt ich die Finger weg von Keyrig gehalten, es hat nmm einfach keine gute Tastatur..

    ich finde auch die P/L Verhältnis von NI Audio Kontrol schlecht.

    Ein Yamaha KX61 oder M-Audio Axiom49 + eine Firewire Soundkarte hätte ich an deiner Stelle gegriffen.

    Fireone kannst du ja dann verkaufen.

    Grüsse
     
  3. Genatzt667

    Genatzt667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.08
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.08   #3
    Hi!

    Hab auchma ne Frage(und wollt nich extra n neuen Thread eröffnen):
    Taugt das ESI KeyControl 49 was?
    http://www.musik-service.de/esi-keycontrol-49-USB-Keyboard-Controller-prx395751522de.aspx

    Habe vor über Cubase Vstis damit anzusteuern - und hey, da is schon Cubase LE dabei - wär also ideal.
    Preistechnisch is auch nich viel mehr drin ^^
    OK, das ding hat zwar fast keine Regler... aber das kann man ja alles per Software machen ;)

    EDIT: Ach ja - und kann mir jemand einen Tipp bezüglich ner preiswerten Anfänger-VstSoftware geben? Hätte gern verschiedenen Keys und Synthis zu auswahl - muss jetzte keine 10 GB große Sammlung sein.

    Thxxx schonmal
     
  4. 38° im Schatten

    38° im Schatten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 17.04.09   #4
    Ich habe genau die gleiche Anfrage...

    bitte um Antwort :)

    38°
     
  5. sabsipink

    sabsipink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    13.06.14
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.13   #5
    da dieses Thema doch schon einige Monde auf dem Buckel hat und ich mir event. ein kl. Set für Unterwegs mit ipad/lapi und einer brauchbaren [h=2]49 Tasten Masterkeyboard mit Audio-Interface [/h]zusammenstelle würde ich hier um Eure Erfahrungen bitten


    danke
     
  6. Eduard

    Eduard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    23.05.16
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    429
    Erstellt: 28.02.13   #6
    Ich denke das Yamaha MX 49 könnte interessant sein.
     
  7. nortnar

    nortnar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.11
    Beiträge:
    1.229
    Ort:
    Hannover/Passau
    Zustimmungen:
    336
    Kekse:
    4.405
    Erstellt: 28.02.13   #7
    M-Audio Venom, wenns billig sein soll.
     
Die Seite wird geladen...

mapping