5 Pentatoniken: Verzahnungen / Modes

von Heavy Soul, 03.11.03.

  1. Heavy Soul

    Heavy Soul Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.11.03   #1
    1.
    Wie funktioniert das mit der Verzahnung der 5 Patterns? Kann man das mal einfach erklären.

    2.
    Es gibt ja fest nummerierte Pattern von 1 bis 5.
    Alle Verzahnungen, die ich gesehen habe, beginnen aber mit dem Pattern Nummer 3, nicht mit dem ersten. Warum ist das so? Müssen die nicht von 1-5 ineinander greifen?

    3. Modes
    Kann man die Modes, sprich Kirchentonleitern, nur an einer FESTEN Stelle spielen, oder sind sie wie die Pentatoniken verschiebbar?
    Gibt es dazu einen guten Link?

    Vielen Dank!

    Gruß

    HEAVY
     
  2. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 03.11.03   #2
    zu frage 3: ja sie sind alle verschiebbar

    wenn du die normalen mscales kannst dann lerne die grundtöne und verschieb dahin wo du willst--> leichter trick
     
  3. Luc

    Luc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    195
    Erstellt: 03.11.03   #3
    Merke dir Kirchenmodi am besten vom Intervallaufbau her, dann kannst du jeden Mode von jeder Stelle aus spielen.
     
  4. Ascendant

    Ascendant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    13.11.10
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.11.03   #4
    Gute Seite zum Skalen lernen:

    http://www.guitarists.net/scales/index.php
     
Die Seite wird geladen...

mapping