500Pax mit dieser Anlage?

von Marxn, 31.12.07.

  1. Marxn

    Marxn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.12.07   #1
    Hallo!

    Bin grade bei der Planung für eine VA. Die Frage ist nur ob meine PA dafür ausreichend ist.
    Es soll eine lokale Top 40 Band spielen und ind den Pausen von einem DJ abgelöst werden. Wir rechnen mit ca 400-500 Pax. Die VA soll draußen stattfinden, eventuell auch im Zelt. Das müssen wir noch klären.

    Es steht folgendes Equipment für das FOH zur verfügung:

    4x RCF Art 8001 AS
    2x RCF TT-22a

    wenn nötig 2x RCF ART 322 als delay oder fill.

    Sollte jetzt nicht Hardrock lautstärke sein aber schon angenehm laut. Ist das damit hinzubekommen?

    Die SuFu spuckt zu den TT leider nicht ganz viel aus.

    MFG Marxn
     
  2. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 31.12.07   #2
    Ich stelle mir also mal so gute 400 Quadratmeter Freigelände vor und da sollte man im Hinblick auf die Reichweite schon komplett horngeladene Tops und ein paar Subs mehr haben. Geht es also um ein Konzert vor derart bemessener Zuhörerzahl, reicht die PA m.E. bei Weitem nicht. Um vor der Bühne 150 bis 200 Tanzwütige mit vernünftigem Pegel zu versorgen und den Rest des Veranstaltungsortes in gehobene Hintergrund-Lautstärke zu hüllen wird's reichen.


    der onk mit Gruß
     
  3. Marxn

    Marxn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.12.07   #3
    Also würde das Outdoor wohl auf Mieten hinauslaufen. Wäre das mit ner Nexo alpha e zu schaffen?

    4 bässe 2 tops?

    Wie würde sich das ganze denn Indoor verhalten? Wie weit könnte ich da mit meinen RCF kommen?
     
  4. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 31.12.07   #4
    Nexo ist wohl schon sehr hochwertig, obwohl die Boxen albernerweise noch diesen hellen Filz haben :o Mit Controller sowie Camco Vortex Amping über jeden Zweifel erhaben.

    Das neue RCF 8" Top ist ja schon sehr laut für die Größe mit 128 dB. 4 Subs mit 18" sind wohl dafür überdimensioniert.
     
  5. Marxn

    Marxn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 01.01.08   #5
    Es handelt sich um die TT+22A. die haben ja nen 12" drin und sind ja auch nen bissl lauter mit 131 dB.

    Die Nexo könnte ich von unserem örtlichen Verleiher bekommen (incl. Vortex 6 amping und Controller). Wenn ich mit meiner PA auskommen würde hätte ich mir das Geld fürs leihen sparen können.

    MFG Marxn
     
Die Seite wird geladen...

mapping