(A-Gitarre/Nylonstring) Wirbel / Zahnrad dreht sich nicht mit - Yamaha

  • Ersteller Gast296361
  • Erstellt am
G
Gast296361
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
22.08.21
Beiträge
71
Kekse
10
Hallo,

leider dreht sich an der Gitarre das Zahnrad von der A-Saite nicht mehr. Somit kann ich die Gitarrenseite nicht komplett aufziehen. Ich habe es wieder abgekurbelt und versucht in die andere Richtung auf zu ziehen, das funktioniert aber leider nicht. Habt Ihr einen Ratschlag für mich außer stehen lassen und warten oder in den Shop?
Danke & LG;

Sandra
 
Eigenschaft
 
Newcomer II
Newcomer II
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.21
Registriert
23.01.21
Beiträge
122
Kekse
0
Hallo Sandra,
irgendetwas an der Mechanik ist defekt,
am besten kurz im Shop checken lassen, wenn die Gitarre noch Gewährleistung hat.
Sind es Einzel Mechaniken oder 3 zusammenhängende pro Kopfplattenseite. Manchmal ist auch nur das Plastik lose, kann man kleben oder ggf, mit Wärme behandeln.
Ich hab glaub ich noch welche als Ersatz, die ich nicht mehr benötige.
Mach doch mal ein Bild von derKopfplatte und welches Modell es ist.

Gruß
Der Newcomer II
 
G
Gast296361
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
22.08.21
Beiträge
71
Kekse
10
Hallo Sandra,
irgendetwas an der Mechanik ist defekt,
am besten kurz im Shop checken lassen, wenn die Gitarre noch Gewährleistung hat.
Sind es Einzel Mechaniken oder 3 zusammenhängende pro Kopfplattenseite. Manchmal ist auch nur das Plastik lose, kann man kleben oder ggf, mit Wärme behandeln.
Ich hab glaub ich noch welche als Ersatz, die ich nicht mehr benötige.
Mach doch mal ein Bild von derKopfplatte und welches Modell es ist.

Gruß
Der Newcomer II

Die Gitarre habe ich seit ich 8 bin, also 34 Jahre. Die Garantie ist somit wohl abgelaufen. Die Aufwickelung ist ok, die und die Kurbel drehen sich auch noch nur das Zahnrad steht fest. Nähmaschinenöl hab ich nicht da.

Toll, neue Saiten und nur die halb kaputte E-Gitarre da zum spielen. -.-
 
Bassturmator
Bassturmator
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.21
Registriert
05.06.08
Beiträge
6.546
Kekse
38.228
Ort
Ruhrgebiet
Hallo Sandra,

aus der Ferne vermute ich dass der Kunststoffflügel innen verschlissen ist und ausgetauscht werden muss.

Alternativ kann auch der vorhandene mit einem Tropfen Epoxidharz wieder dauerhaft gesichert werden.

Wenn man kein Nähmaschinenöl im Haus hat, ist ein gewöhnliches Salatöl immer noch besser als kein Öl.

.
 
G
Gast296361
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
22.08.21
Beiträge
71
Kekse
10
aus der Ferne vermute ich dass der Kunststoffflügel innen verschlissen ist und ausgetauscht werden muss.


.
Guten Morgen zusammen,

ich habe grade auf amazon.de gekuckt und da gibt es von ortega die Ersatzteile für oben an den Wirbeln und die sind nicht sooooo sehr teuer. Knapp 18 Euro für beide Seiten. Ich überlege jetzt ob es mir zu riskant ist die 8 Schrauben selbst zu lösen und zu wechseln. Ist das sehr schwierig? Ich kann allerdings noch nicht mals ein Ikea-Regal zusammenbauen ohne dass es eine Katastrophe gibt.... -.- o_O........

Liebe Grüße,

Eure chowa

Diese hier:

https://www.amazon.de/ORTEGA-Classi...LYZ1779,B089ND24DW,B08883KM11&ts_id=412423031
 
Newcomer II
Newcomer II
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.21
Registriert
23.01.21
Beiträge
122
Kekse
0
Guten morgen Sandra,
Nein schwierig ist das nicht, trotzdem ist es hilfreich du hättest etwas handwerkliches Geschick, vielleicht hast du ja auch einen Freund oder Freundin die Dir helfen kann.
Wichtig ist die Maße zu überprüfen. Wir wissen nicht welches Modell Du hast. Es gibt Unterschiede bei den Abmessungen von den Mechaniken, sowohl in der Länge, unterschiedliche Lochabstände, Durchmesser der Wicklungen und Breiten der Kopfplatte.
Bitte nicht an der Gitarre etwas anpassen.

Aber vielleicht kann Bassturmator was genaueres dazu sagen.

Gruß
Der Newcommer II
 
P
punkadiddle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.21
Registriert
31.12.11
Beiträge
1.637
Kekse
2.354
noch nicht mals ein Ikea-Regal zusammenbauen ohne dass es eine Katastrophe gibt.... -.- o_O........
dann würde ich es lassen. Gibt doch bestimmt auch bei dir in der Nähe jemanden, der eine Schraube GERADE einschrauben kann, oder nicht?
 
R
rw
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.21
Registriert
10.06.07
Beiträge
4.992
Kekse
9.947
Ich kann allerdings noch nicht mals ein Ikea-Regal zusammenbauen ohne dass es eine Katastrophe gibt....
Die Ortega-Mechaniken sollten leichter einbaubar sein, als ein IKEA-Regal aufbaubar.
 
G
Gast296361
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
22.08.21
Beiträge
71
Kekse
10
Guten Morgen zusammen.

Habe jetzt ausgeschlafen und mal im Gitarrenladen nachgefragt. Der Mann meint das koste bei ihm so viel wie bei Amazon. Ich muß aber eh bis Anfang des Monats warten und hab somit Zeit mir das zu überlegen und 50 Euro kalkuliert dann für die Reparatur.

4 Schrauben sind aber nicht so kompliziert und "irgend ne Saite die da so rumliegt" möchte ich nicht unbedingt weil ich jetzt grad nen neuen Satz halt drauf hab, das hab ich ihm aber gesagt, aber er wußte halt noch nicht ob es möglich sei.

Da er aber derzeit wohl Kundschaft hatte, hatte er leider keine Zeit mir das ausführlich zu erklären. Ich habe aber leichte Bedenken und werde das wohl selbst erstmal versuchen weil "irgend ne Saite"...ich habe mich leider nicht ganz so ernst genommen gefühlt. Mag aber auch daran gelegen haben dass ich mich mit Vornamen gemeldet habe und er nicht wußte wie alt ich bin.

LG; Sandra
 
G
Gast296361
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
22.08.21
Beiträge
71
Kekse
10
Guten Morgen zusammen.

Also Ihr Lieben, ich habe mir überlegt da ich das passende Werkzeug nicht habe und für dieses eine Mal anschaffen müßte, es sich nicht lohnt das selbst zu machen. Außerdem ist die identische Platine nicht zu bekommen und am Ende sind Löcher wo anders oder Schrauben falsch oder man braucht mehr wenn die abbrechen oder überdrehen. Das wäre zu viel Aufwand.

Vielen Dank für Eure Meinungen.

LG; Sandra
 
Bassturmator
Bassturmator
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.21
Registriert
05.06.08
Beiträge
6.546
Kekse
38.228
Ort
Ruhrgebiet
Und nun?

Wer macht es??

Hoffentlich ein gewissenhafter Gitarrenbauer...
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben