abnahme einer akustik gitarre

von fabs, 04.01.08.

  1. fabs

    fabs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.07
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.08   #1
    Also
    mein Freund und ich haben ein paar kleinere auftritte und wir spielen nur akkustik. Ich selbst besitze eine Westerngitarre mit Tonabnehmer mein Freund jedoch hat nur eine ohne Tonabnehmer und nun will ich wissen, wie wir die Gitarre am besten auf die anlage bringen, d.h. ob mit mikro oder mit transducer oder mit magnetischen tonabnehmern.
    Danke Fabs
     
  2. marcrizzo

    marcrizzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 04.01.08   #2
    hi,
    http://www.musik-produktiv.at/shadow-sh-1900.aspx
    so ein tonabnehmer wäre eine möglichkeit.
    bei so einem hast du mehr bewegungsfreiheit.

    wenn du aber nur sitzt wäre auch ein shure sm57 eine möglichkeit funktioniert auch ganz gut.

    kommt auch drauf wie viel du ausgeben willst
     
  3. Richelle

    Richelle HFU + HCA A-Gitarren HCA HFU

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.558
    Ort:
    Tiefebene
    Zustimmungen:
    199
    Kekse:
    14.291
    Erstellt: 04.01.08   #3
Die Seite wird geladen...

mapping