Ahead Sticks - Ersatzhülsen

von JostVonSchmock, 02.01.08.

  1. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 02.01.08   #1
    Es gibt von Ahead 4 verschiedene Längen an Ersatzhülsen. Jetzt wollte ich die MT (Medium Taper) Hülsen von meinen Joey Jordison Sticks durch LT (Long Taper) Hülsen ersetzen, damit die Sticks länger sind. Meinem Empfinden nach sind die Joey Jordison Sticks nämlich etwas zu kurz. Weiss jemand ob man die Hülsen einfach tauschen kann? Mein Fachhändler meinte nämlich dass man unterschiedlich lange Hülsen nicht tauschen kann!
     
  2. Matthias

    Matthias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.10
    Beiträge:
    659
    Ort:
    Warstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 02.01.08   #2
    Hi Jost.
    Spiele zwar mittlerweile wieder Holzsticks aber hab davor auch ca. 2-3 Jahre Aheads gespielt.
    Ich habe meine Sticks grad leider nicht vorliegen, aber eigentlich ist die Überlegung nicht richtig. Es ist doch im Prinzip egal wie lang die Hülse ist, der Stick an sich wird doch nicht länger dadurch. (Stichwort: der Alukern) Wenn die Hülse zu lang ist könnte es höchstens sein, dass der Tip oben nicht mehr genug Gewinde hat.

    Hoffe ich habe deine Frage richtig interpretiert und du konntest mit meiner Antwort etwas anfangen.

    Gruß, Matthias.
     
  3. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
    Erstellt: 02.01.08   #3
    genau, wenn die Hülse länger ist, kann es passieren das der tip nicht mehr drauf passt oder halt viel zu wenig gewinde hat...
    ich kenne die Längenunterschiede nicht zwischen ST MT und LT, aber die Idee kannst glaube ich vergessen.
    Außerdem sind die Hülsen nicht gerade robust, sondern sogar ziemlich Flexibel.

    grüße
     
  4. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 02.01.08   #4
    Achso, jetzt versteh ich... Der Stick hat nen inneren Alu-Kern der nur eine bestimmte Länge hat, also in meinem Fall MT(medium) und wenn ich meine Hülsen runtermache und die LT(long) drauf mache, sind diese länger als der innere Kern und der Tip lässt sich oben nicht mehr draufschrauben... :)

    Mist, dann müsste ich mir ein anderes Modell kaufen das mit LT(long Taper) ausgestattet ist. :(

    Dann bleib ich lieber bei meinen Oak Custom von Pro Mark. ;)
     
  5. Drummer-25

    Drummer-25 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.07
    Zuletzt hier:
    20.09.12
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Ybbsitz/Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 02.01.08   #5
    Nein kannst du nicht auf längere tauschen!

    Das mit neue Sticks kaufen würde ich mir überlegen, hier der Unterschied z.B.

    Ahead Joey Jordison 39,84625 cm, Medium Taper
    Ahead Lars Ulrich 41,275 cm, Long Taper

    Achja wo bekommt man solche Hülsen einzeln zu kaufen?

    Hier ist die Angabe der Ahead Sticks von Länge, Durschmesser, Wandstärke in Inch/Zoll:

    http://www.bigbangdist.com/ahead_st.htm
     
  6. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 02.01.08   #6
    Du bekommst die nur im Paar, silber oder schwarz. Bei mir in der Nähe werden die von Drumsonly vertrieben. Da kostet ein Paar 7€. Ansonsten kannste auch hier beim Musik-Service anfragen.
     
  7. Matthias

    Matthias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.10
    Beiträge:
    659
    Ort:
    Warstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 03.01.08   #7
    Genau, jetzt hast du es verstanden! Alukern in definierter Länge und da drüber eine entsprechende Hülle zum austauschen. Das Leben kann so einfach sein... ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping