AKG D11 oder Audix F12? Oder was ganz anderes?

von Andy1988, 16.05.08.

  1. Andy1988

    Andy1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    780
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    1.157
    Erstellt: 16.05.08   #1
    Moin,

    Ich bin auf der Suche nach dem einen günstigen Bassdrummikro für Demoaufnahmen. Also Preis bis ca. 100€ (auf 5 - 10€ kommt's nicht an). Bin bei genauerem Durchsehen diverser Shops auf zwei Kandidaten gestoßen.

    AKG D11

    Audix F12

    Hat jemand Erfahrung mit diesen Mikrofonen oder andere empfehlenswerte Alternativen?

    Mfg

    Andy
     
  2. de Hennes

    de Hennes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    20.01.10
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.08   #2
    hallo andy
    ich habe es zwar selber nicht, habe aber von anderen nutzern und professionellen prüfern nur positive kritik gehört
     
  3. de Hennes

    de Hennes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    20.01.10
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.08   #3
    ich meine natürlich das d11^^
     
  4. de Hennes

    de Hennes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    20.01.10
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.08   #4
    werds mir vielleicht auch bald zulegen

    außerdem hat es einen viel größeren frequenzbereich als das audix f 12
     
Die Seite wird geladen...

mapping