AKG Perception vs. SE Electronics X1

von Rapide, 09.04.12.

  1. Rapide

    Rapide Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.12
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.12   #1
    Hallo, kann mir jemand die Vor- und Nachteile die beiden oben genannten Mikrofone zur Abnahme einer männlichen Stimme und von Akustikgitarren nennen???
    Danke schon einmal jetzt!!!
     
  2. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    10.167
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.885
    Kekse:
    47.848
    Erstellt: 09.04.12   #2
    Hallo, Rapide,

    wenn Du uns noch verrätst, welches Perception Du meinst, dann kommen wir hier vielleicht weiter. Ansonsten ist das X-1 auf jeden Fall ein sehr brauchbares Einsteigermic und für beide von Dir genannten Anwendungen geeignet.

    Viele Grüße
    Klaus
     
  3. Rapide

    Rapide Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.12
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.12   #3
    Ah, Entschuldigung, ich meine das 220 ;-)
     
  4. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    10.167
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.885
    Kekse:
    47.848
    Erstellt: 10.04.12   #4
    Hallo, Rapide,

    bei der Auswahl würde ich eher zum X-1 greifen. Ich hatte das Perception 220 auch mal unter den Händen und mir erschien es "flacher" im Klang.

    Viele Grüße
    Klaus
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping