Aktiv Sub mit Passiv Top kombinieren?

von Simonphil, 28.12.06.

  1. Simonphil

    Simonphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 28.12.06   #1
    Hallo!
    Hab da bitte eine Frage: Z.z. betreibe ich ein Passivsystem - 2x Passiv Sub (HK) + 2x Passiv Top (Yamaha).
    Da ich die Endstufen weghaben möchte, habe ich mir überlegt, 2 ordentliche Aktiv Subs zuzulegen,
    die aber Bi-Amped sein sollten um die passiven Tops mitbetreiben zu können (sollte so funktionieren oder?)
    Hat jemand einen Vorschlag für solch einen Aktiv Sub an den ich passive Tops betreiben kann? Gibt´s so was überhaupt?
    Preis? ...keine Ahnung - ca. 1000€ pro Sub!
    Ich danke euch schon vorab für die Antworten/Vorschläge!
    DANKE!
     
  2. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 28.12.06   #2
    Subs mit eingebautem Amp für das Top gibts schon, nur sind die meistens als Systemamp gedacht und funzen nur mit dem entsprechenden Top vernünftig.
     
  3. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.771
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 28.12.06   #3
    bei diesen Subs z.B.
    dB Technologies Stage Opera 61.18 Aktivbox
    Mackie SWA-1801z

    kannst du folgendes machen:
    Du gehst vom Mischpult aus mit XLR in den Sub hinein. Der Sub lässt dir die Wahl:
    Du benütztst die interne aktive Frequenzweiche und schleifst das Signal durch die Frequenzweiche im Sub und gehst auf eine externe Endstufe und betreibst deine Tops mit abgeregeltem Bassignal.
    Oder du benützst die interne Frequenzweiche nicht und schleifst das Signal 1:1 durch und betreibst die Tops mit dem vollen Frequenzprogramm.
    Oder du schleifst weitere Subs durch (z.B. 2 pro Seite) und gehst erst aus dem letzten Sub mit dem abgeregelten Basssignal in eine externe Endstufe.
    Du kannst auch nur einen Sub betreiben und trotzdem die Tops stereo laufen lassen.

    Also: Möglichkeiten noch und noch

    @edit
    arrgh - sorry, habs ned richtig gelesen: die haben natürlich keinen eingebauten separaten Amp für die passiven Tops
     
  4. Simonphil

    Simonphil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 28.12.06   #4
    DANKE für eure Antworten und Tips!
     
  5. Simonphil

    Simonphil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 09.01.07   #5
    Danke nochmal Allerseits!
    @Mods:
    Thread kann geschlossen werden!
     
Die Seite wird geladen...

mapping