Aktiver Bass und Kabel

von freimatz, 09.04.07.

  1. freimatz

    freimatz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    23.09.08
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Reutlingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.07   #1
    Hallo,
    ich habe hier zwei Bässe, einen alten passiven und einen neuen aktiven (Yamaha RBX-375).
    Dazu habe ich drei Kabel mit je zwei Mono-Klinkenstecker:
    1. ein gutes grünes (vermutlich Thomann) - verwende ich schon seit Jahren
    2. selber gelötetes rotes (ein Meter) - auch schon einige Zeit im Einsatz
    3. ein geliehenes schwarz billig

    Mit dem alten passiven Bass gehen alle Kabel einwandfrei

    Mit den neuen aktiven Bass
    1. Das gute grüne: geht gar nicht
    2. selber gelötetes rotes: funktioniert
    3. Brummt

    Woran kann es liegen, dass das grüne nicht funktioniert? Es ist genauso angelötet und sieht ähnlich aus. Kann es sein, dass der aktive Bass nicht in Ordnung ist. Habe ich eh schon repariert (innen ein Kabel angelötet).
     
  2. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 10.04.07   #2
    ich hab genauso keine ahnung, aber ergänzend kann ich sagen:
    mein curbow ist aktiv und bei verschiedenen kabeln folgende 3 möglichkeiten:
    1. kein signal
    2. ein brummen - tonhöhe abhängig vom zustand der poti :screwy: die sind dann wie 3 pitchbends
    3. alles funktioniert

    ich hab das mal unseren tonmenschen gefragt und der meinte das hat was mit symmetrie zu tun
     
  3. Lightshow

    Lightshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
    Erstellt: 11.04.07   #3
    also, ich hab ähnlich wie du 2 bässe 1 aktiv 1 passiv.
    und ich hab die gleichen kabel und es funktionieren beide gleich.
    das einzige was ich mir vorstellen könnte wäre dass die batterie vom aktive alle ist. wenn das nicht der fall ist, dann hab ich auch keine ahnung:rolleyes:
    MFG
    Lightshow
     
  4. freimatz

    freimatz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    23.09.08
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Reutlingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.07   #4
    In der Zwischenzeit habe ich mal in der Band zwei andere Kabel ausprobiert. (Die von unseren beiden Gitarristen) Die funktionieren auch nicht.
    Nun habe ich nochmals ein Kabel gelötet mit den gleichen Klinkenstecker wie das letzte Mal. Das geht auch.
    Wenn ich mal wieder bei den Lieferanten bestelle, kauf ich da wieder ne Menge Stecker. Dann löte ich noch mehr.
    Immerhin kann ich jetzt spielen. Es bleibt aber rätselhaft.
     
  5. Lightshow

    Lightshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
    Erstellt: 09.05.07   #5
    sehr sonderbar:screwy:
     
  6. Bassimohr

    Bassimohr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    14.09.13
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Nähe Koblenz, Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 09.05.07   #6
    Also ich hab insgesamt 3 Bässe:
    2x Aktiv
    1x Passiv

    Da gibt es nur zwei Variationen:
    1. Kabel funktioniert
    2. Kabel kaputt
    und zwar bei allen 3 Bässen gleichermaßen.

    Hast Du drauf geachtet, ob du eventuell auch Stereokabel hast? Normalerweise ist der Bass ja nur mono und entsprechend muss das Kabel sein.

    Gruß Bass im Ohr
     
Die Seite wird geladen...

mapping