Aktiver Monitor in unterschiedlichen Preisklassen

von J.B.Goode, 18.08.06.

  1. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 18.08.06   #1
    Hallo Leute,

    ich stelle einen Kostenplan für ein Projeckt zusammen, bei dem es um die audio Technik für Konzerte geht.

    Da noch nicht klar ist wiefiel Geld bereitgestellt wird, brauche ich mehrere Lösungen. Hier geht es speziell um die Monitore. Davon möchte ich 4 haben. Diese sollen recht universell zu verwenden sein.
    -als floor Monitore
    -Als Fullrange, fürkleinere Veranstaltungen. (unpluged, theater...)
    -Und sollten einen guten Sound haben in unterschiedlichen Musikrichtungen.

    Was ich zuerst ausgesucht hatte:
    Wenns weniger kosten soll:
    Phonic PA-450

    wenn mehr zu verfügung steht:
    Mackie SRM-450 Aktivbox
    oder
    RCF ART 322-A

    Das problem ist die Phonic gibt es nicht mehr. Da man nur gutes (bis auf das Gewicht) über sie gehört hat, waren sie eine Alternative.

    Könnt ihr mir was gutes im Bereich 300-400 Empfehlen?

    wie sieht es mit den anderen 2 Boxen? Gibt es für diesen Preis was besseres?

    danke und viele Grüße,
    J.B.
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 18.08.06   #2
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 18.08.06   #3
    low budget empfehlung: basic 200 ordentlicher, wenn nicht sogar sehr guter klang, leider nicht die lauteste.

    an bisher genannten ist die eon15G2 die geilste. sowohl klanglich, als auch von der lautstärke
     
Die Seite wird geladen...

mapping