Akustik Gitarre a la E-Gitarre gesucht!

von TR Metal, 29.05.07.

  1. TR Metal

    TR Metal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    @home
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 29.05.07   #1
    Hey Leute,

    ich habe da ne frage spiele derzeit E-Gitarre und leider nur das, ne Akustik hatte ich nie mir fehlt es irgendwie.
    Habe mal paar Western Gitarren angespielt, super Sound klar allerdings die grösse und der Hals haben mich gestört, dann hat mich nen Kollege auf die Telecoustic und Malibu(Fender) und Talman(Ibanez) aufmerksam gemacht!
    Gibt es altenativen zu den, denn nur die Malibu soll lagerfeuer tauglich sein.
     
  2. TheFloH

    TheFloH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    29.07.16
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    337
    Erstellt: 30.05.07   #2
    also ich hab letztens die Yamaha APX 700 angespielt und ich finde der Hals und Saitenlage kommt E-Gitarristen sehr entgegen. Fand sie einfach nur toll :) . Es gibt ja dann noch die 900er und die etwas größere CPX Reihe.
    Es gibt ja irgendwo schon einen Review...
     
  3. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 30.05.07   #3
    ne Stratacoustic von Fender hatte ich mal.
    Klingt am Verstärker recht ordentlich, jedoch unverstärkt "wie Hund"
    Ausserdem finde ich sie relativ teuer.
    Würd ich abraten.
     
  4. D-KNIA

    D-KNIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    16.11.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.07   #4
    Hallo,

    für den gleichen Zweck, (Akustik Gitarre a la E-Gitarre), hab ich mir heute eine LAG
    200 BCE BABY JUMBO gekauft.
    Der Hals ist ähnlich gut bespielbar wie bei meiner Yamaha Pacifica und besser bespielbar wie bei meiner EPI Les Paul Standart.
    Die Gitarre ist schön kompakt, wenn ich im Sitzen spiele merke ich fast keinen Unterschied zur E-Gitarre.
    Der größte Vorteil gegenüber den Yamaha CPX und APX Modellen ist der im Verhältniss zur Größe kraftvolle unverstärkte Klang.
    Außerdem habe ich hier mit Freude die Liebeserklärung von Schlagzeuger zu LAG gelesen, die LAG Gitarren sind wirklich traumhaft schön und klingen auch so.

    Das Teil hat 289,- gekostet.

    Gruß Herbert
     
  5. labac

    labac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    19.04.15
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 01.06.07   #5
    wo hast du die lag baby jumbo zu diesem preis bekommen??
    bei soundland kostet sie 339 €
     
  6. D-KNIA

    D-KNIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    16.11.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.07   #6
    G+B Musikladen in Osnabrück
    Gruß Herberthttp://www.vixen-toys.com/ :)
     
  7. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 01.06.07   #7
    was soll denn der Virenverseuchte link:confused:
     
  8. Bolle

    Bolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 01.06.07   #8
    Das wäre schon ein hammerpreis!
    Eigentlich kostet die überall mindestens 322€..

    Aber mal zum Thema, ich denke die Größe der A-Gitarre ist nur am Anfang ein wenig ungewohnt. Nach kurzer Zeit gewöhnst du dich daran. Ich würde also nicht nach einer suchen, die wie eine E-Gitarre aussieht, sondern nach einer, die auch Qualität bietet. LAG wäre schon nicht schlecht ;)
     
  9. X?X

    X?X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.227
    Erstellt: 01.06.07   #9
    Die Framus Texan soll einen sehr schmalen, der E-Gitarre nachempfundenen Hals haben, Korpus ist aber natürlich groß...falls es dich nicht stört, die sollte auf jeden Fall lagerfeuertauglich sein. Die Teile kriegst du gebraucht bei eBay zu meist ganz vernünftigen Preisen. Das schwankt halt je nach den Bietenden und dem Zustand, der Farbe etc...
     
  10. D-KNIA

    D-KNIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    16.11.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.07   #10
    das mit dem Virenlink war keine Absicht.
    Ist entfernt hab ich noch garnicht gemerkt.
    Danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping