Albino 3 - Pro Tools

von Schointt, 07.03.07.

  1. Schointt

    Schointt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    28.01.09
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 07.03.07   #1
    Ich habe ein Problem mit dem Albino 3 Synth.
    Und zwar will ich ihn als VST Instrument mit Pro Tools M-Powered (PC) benutzen (RTAS geht laut Hersteller leider nicht).
    Egal wo ich ihn speicher/installiere, kommt immer nur die beschissene .dll Datei, mit der man anscheinden nichts anfangen kann.
    Was kann ich machen?
    Wo sollte ich ihn installieren?

    Thanks

    Schointt
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 07.03.07   #2
    Hi und Hallo.

    Ich kann jetzt nur von Cubase reden. Dort wird diese "beschissene" .dll Datei in einen Cubase Ordner (oder so) eingebunden. Ich habe irgendwo aber auch gelesen, dann man garkeine Vst Effekt/ Vst Instrumente in ProTools einbinden kann. Genauso sieht es mit AU aus. Kann mich natürlich auch irren. Ich such mal den Beitrag.

    Edit: Hier mal lesen Logicuser.de :: Thema anzeigen - AU/VST/logic-Plugins in Protools LE ??
     
Die Seite wird geladen...

mapping