Alesis I/O14 - Probleme nach Treiberupdates

von chris150884, 08.02.08.

  1. chris150884

    chris150884 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.07
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.08   #1
    Hallo zusammen,

    folgendes Problem: Ich habe heute meine I/O14 Treiber durch die neuesten von Alesis (Januar 2008) ersetzt. Danach hatte ich in Cubase arge Probleme, das Gerät wurde zwar erkannt und es kam auch input (sowohl Midi als auch Audio), allerdings rissen Aufnahmen einfach ab und ähnliches, sogar der Click stotterte.

    Da hab ich mich dazu entschieden zu den alten Treibern zurück zu wechseln, denn damit lief's ja ohne Probleme.

    Gesagt getan, neue treiber deinstalliert, alte drauf... ging nicht, das I/O14 wurde nicht mal mehr erkannt (hab's vorher natürlich entfernt). Nun, da dacht ich noch vll lag es dadran dass die Installation im Windows Ordner o. Ä. Dinge hinterlassen hat und hab nochmal alles deinstalliert und alles was ich über die suche finden konnte entfernt. Ging aber wieder nicht. Auch mit den neuen Treibern geht es nun überhaupt nicht mehr, das Alesis wird einfach nicht erkannt.

    Die Firmware ist auch ok, für die neuen Treiber scheint man ja 1.6 zu brauchen, die sind aber schon drauf.

    Was kann ich tun?

    Die restlichen eckdaten:

    Dell Inspiron 8200, Firewire ist da schon drin (und von Texas Instruments, was ja auch irgendwie gut sein soll um die I/O14 nutzen zu können).

    Noch was seltsames:

    Am I/O14 hängt über Midi und Audio ein Yamaha Motif ES 6 oder eins meiner Kawais.
    Solange der Laptop über Akku läuft, ist (war) alles in Ordnung, wenn ich aber das Netzteil anschließe kriege ich wenn der Motif dranhängt ein Störgeräusch, allerdings immer nur auf einer Seite der Kopfhörer (wechselnd). Sind die Kawais (CA-5 oder MP4) dran ist das nicht.
    Und nun das allerverblüffenste (vll ja auch nicht, keine ahnung): Selbst wenn ich den Motif am I/O14 hab aber die Kopfhörer an den Ausgang vom Motif schließe und nicht ans I/O14 krieg ich das Störgeräusch (beim Kawai ist da wieder Stille)... liegt da irgendwie Spannung auf meinem Firewireport? Fragen über Fragen...

    Danke schonmal & Grüße,

    Christoph
     
  2. oberlutz

    oberlutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.06
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Halle, Berlin, Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    795
    Erstellt: 10.02.08   #2
    Hast Du mal die Systemwiederherstellung probiert und das System damit auf den Stand von vor der ersten Installation zurückgesetzt ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping