Alesis io 26 wird nicht erkannt (El Capitan)

von Timo So, 20.05.16.

  1. Timo So

    Timo So Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.16
    Zuletzt hier:
    7.07.16
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.05.16   #1
    Hallo,
    ich habe mir vor ein paar Tagen ein gebrauchtes Alesis io 26 Interface gekauft (Kontakt über Facebook).
    Das Gerät an sich scheint zu funktionieren, mein Mac (Ende 2010; El Capitan) erkennt es aber nicht. Ich habe vor dem Kauf die neusten Treiber von der Alesis-Website installiert. Ich hab auch schon im Terminal das "System Integrity Protection" ausgestellt, habe das irgendwo gelesen, dann konnte mein Mac allerdings nicht mehr hochfahren.
    Wäre es möglich sich ein weiteres Interface mit ADAT-Anschluss zu holen und das Alesis darüber zum laufen zu bringen?
    Allerdings bin ich quasi noch Schüler und habe nicht so viel Geld zur Verfügung.

    Danke im Vorraus!
     
  2. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    14.651
    Zustimmungen:
    4.958
    Kekse:
    38.296
    Erstellt: 21.05.16   #2
    welcher Mac und was machst du noch alles damit ? oder anders gefragt: wofür brauchst du ElCap ?
    hast du eventuell eine Start DVD für ein früheres System ?
    (du könntest damit starten und die Installation abbrechen und auf die Dienstprogramme zugreifen bzw per Systeminfo unter dem Apfel-Menu nachsehen, ob das io26 als Firewire device angezeigt wird)
    dann wüsstest du, ob es tatsächlich in Ordnung ist (Firewire ist nun mal von Haus aus etwas risikobehaftet)

    cheers und herzlich willkommen, Tom
     
  3. Timo So

    Timo So Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.16
    Zuletzt hier:
    7.07.16
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 21.05.16   #3
    iMac Ende 2010
    Ich denke es liegt am OS. Ich hatte ein Alesis io 26 schonmal an meinem Mac angeschlossen vor einem Jahr ca. und es gab keine großen Probleme. Da hatte ich noch Yosemite.
    Gehen Daten verloren, wenn ich meinen Mac downgrade?
    Danke für die schnelle Antwort
     
  4. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    14.651
    Zustimmungen:
    4.958
    Kekse:
    38.296
    Erstellt: 21.05.16   #4
    beschwören würde ich's nicht, dass der Migrationsassistent von einer der Lion Versionen ElCap 100% übernimmt (habe ich nie gemacht)
    insofern wäre eine komplette externe Sicherung Pflicht
    wenn genug Platz auf der Platte ist, könnte man sie eventuell partitionieren - den Musikteil unter Lion/Mountain Lion und alles andere so lassen

    cheers, Tom
     
  5. primelinus

    primelinus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.14
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 21.05.16   #5
    ja, moutain lion ist das letzte offiziell unterstütze system. ich würde es auch erstmal mit einem separaten system probieren und wenn es auf einer externen usb-festplatte ist.
     
  6. Pars_ival

    Pars_ival Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    3.161
    Ort:
    Schermbeck
    Zustimmungen:
    696
    Kekse:
    4.959
    Erstellt: 21.05.16   #6
    Es gibt da wohl eine Lösung. Einfach mal googlen;):D "io26 el capitan" eingeben.
     
  7. primelinus

    primelinus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.14
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 21.05.16   #7
    meinst du dieses csrutil disable? das hat ja nicht funktioniert. ohnehin finde ich, wenn man erst "grob" ins system eingreifen muss, um damit arbeiten zu können, sollte die frage gestellt werden dürfen, ob es das richtige system ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping