Alesis Microverb

von Firefighter1230, 13.09.07.

  1. Firefighter1230

    Firefighter1230 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.07
    Zuletzt hier:
    3.04.15
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.07   #1
    Hallo ihr Effektexperten,

    habe mir einen gebrauchten Powermixer Bell MDX 800 zugelegt. Das Ding war wirklich günstig und hat sich schon bei einem Jazz-Gig bewährt. Unser Sänger hat aber die eingebaute Effektsektion verrissen weil sie angeblich keinen anständigen Hall produziert.

    Daher habe ich mir überlegt mir ein einfaches und möglichst kompaktes Effektgerät zuzulegen. Meine Philosophie ist, lieber günstige aber gute Gebrauchtgeräte zu erstehen als billigen Neuschrott (daher auch der Bell). Der Alesis Microverb II passt super in meine Vorstellungen und meine Frage ist: Ist das Teil vernünftig und/oder gibt es noch Alternativen?:confused:

    By the way: Stimmt die Aussage unseres Sängers oder kann man aus dem Bell Effektteil doch einen anständigen Hall herauskizzeln?:confused:
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 13.09.07   #2
    Das Alesis geht, ich kann Dir jedoch für kleines Geld das TC Electronic MX-350 empfehlen oder das Pendant von lexicon.

    Ansonsten geht natürlich auch gerade im Studiobereich sehr viel via SW PlugIn`s.
     
  3. Firefighter1230

    Firefighter1230 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.07
    Zuletzt hier:
    3.04.15
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.07   #3
    Was bitte sind SW PlugIn´s und hat das auch für Live-Anwendungen (Powermixer!)
    Bedeutung?
     
  4. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 15.09.07   #4
    SW = Software = Ein virtuelles Gebilde, das real in einem Computer seine Arbeit verrichtet. :rolleyes:

    PlugIn: Sind Programme, die über eine virtuelle SW Schnittstelle, bsp. VST mit der Hostapplikation (Logic, Cubase etc.) kommunizieren und spezielle Funktionen übernehmen.

    Da aber VSTi (virtuelle Instrumente) sehr rechenintensiv sind, wird oft auf zusätzliche Hardware in Form von Einbaukarten (Bsp. UAD) oder via Firewire (Bsp. TC Electronic PowerCore) zurückgegriffen.

    Alles klar?
     
  5. Firefighter1230

    Firefighter1230 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.07
    Zuletzt hier:
    3.04.15
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.07   #5
    Nichts ist klar.
    Was hilft mir bei einem Bell MDX-800 ein Software-Plugin?

    Und danke für die neuen Fachbegriffe (Hostapplication, VSTi, Firewire...). Jetzt bin ich vor so viel Fachchinesisch gleich etwas kleiner geworden.

    Aber egal, habe mir eben bei E-Bay einen Alesis Nanoverb für kleines Geld ersteigert und der weitere Beratungsbedarf in der Angelegenheit ist gleich Null.
     
  6. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 17.09.07   #6
    Es hilft dir in der Tat nichts, wenn es ums Live-spielen geht. Ich kann den Hinweis von lemursh auf Software-Effekte aber verstehen und ich hätte ihn auch gebracht. Denn du hast diese Thread hier im Recording-Forum eröffnet, weshalb ich davon ausgegenagne bin, dass du das den Effekt für Recordingzweck (also fürs Studio) benötigst. Und im Studio sind Software-Plugins in der Tat sehr sinnvoll. Im PA-Bereich gibt es auch ein Effekt-Unterforum , da hätte der Thread offenbar hingemusst, und da hätte auch niemand Software-Plugins als Alternative vorgeschlagen.
     
  7. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 17.09.07   #7
    Nicht gleich pampig werden, ja? Zudem hat ein bisschen Selbstinitative noch niemandem geschadet. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping