Allgemeine Frage zur Effektschleife

von nocontrol79, 22.01.08.

  1. nocontrol79

    nocontrol79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    23.03.16
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.08   #1
    Hey Leute!

    Ich versuch mein Wissen mal etwas zu aktualisieren und meinen Sound zu optimieren. Ich besitze einen ENGL Fireball und habe ein Rocktron Intellifex LTD in der Effektschleife hängen. Ich bin aber nicht wirklich mit dem Effekt-Output zufrieden, da die Effekte (trotz bis zum Anschlag aufgedreht) nicht wirklich schön satt durchkommen. Ich möchte aber auch nicht mehr von meiner Amp-Vorstufe (oder Endstufe??) wegnehmen und hab den Wet/Dry-Regler in der Mittelposition stehen. Was kann ich denn machen, damit ich hier ein besseres Ergebnis bekomme?? Sollte ich mir eine zusätzlich Vorstufe ins Rack bauen? Würde das mein Problem lösen?

    Sorry... ich kenn mich in dem Bereich echt noch nicht wirklich aus. Bin für jeden Tip dankbar.

    Greetz, NoControl79
     
  2. HasnFuaz

    HasnFuaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.07
    Zuletzt hier:
    15.09.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Im sonnigen Süden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 22.01.08   #2
    Ich glaube du solltest die Frage lieber im Rack-Forum stellen, da sitzen die Spezialisten für sowas. Könntest ja nen Mod bitten den Thread zu verschieben.

    Gruß
     
  3. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 23.01.08   #3
    Tipp: Programmier mal alle Patches auf 100 wet und dreh den wet/dry-Regler soweit auf, bis es dir gefällt. Was du dann machst: Der Originalsound geht komplett durch den Amp, das Effektgerät spuckt nur z.B. die Echowiederholungen aus - und deren lautstärke oder die Chorusintensität oder... kannst du dann stufenlos zumischen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping