Alternative zur Jackson RR24

von Vidar, 07.01.08.

  1. Vidar

    Vidar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.07
    Zuletzt hier:
    2.04.09
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.08   #1
    Hi,

    Da ich mir im März endlich mal ne neue Gitarre zulegen will und diese dann auch ne ganze Weile lang benutzen will wollte ich mal nach einigen Alternativen zur Jackson RR24 bzw zur
    Jackson Kevin Bond Signature fragen.

    Eigentlich hatte ich zuerst vor mir die Jackson Kevin Bond Signature zuzulegen, aber da ist mir erst letztens aufgefallen, dass die ja nur 22 Bünde hat und bei meiner nächsten Gitarre wollte ich eigentlich 24 Bünde.

    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...IT0009128-000&ProductUUID=0&JumpTo=OfferList#

    Also hab ich mich nach ner andren Gitarre umgeschaut, die vom Design her ähnlich ist und eben 24 Bünde hat und bin auf die Jackson RR24 gestoßen.

    Allerdings hätte ich gerne Bindings bei meiner neuen Gitarre und das hat die RR24 ja leider nicht. : /


    Deshalb wollte ich jetzt mal nach Alternativen fragen zu ner Gitarre in dem Design, die 24 Bünde hat und Bindings am Griffbrettrand besitzt. Gibt es da was in der Preisklasse?
     
  2. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 07.01.08   #2
  3. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 07.01.08   #3
    oder eben, wenns nicht hundertprozentig die rr form sein muss die ibanez vbt.
     
  4. marcrizzo

    marcrizzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 07.01.08   #4
    also eine gute alternative zu jackson sind warschinlich esp oder ltd by esp. sind ja auch rivalen bei metal gitarren.

    haben zwar nicht die form aber vl spielst du ja mal eine an.

    mfg
     
  5. Running Wild

    Running Wild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    621
    Kekse:
    14.309
    Erstellt: 07.01.08   #5
    Eine ESP Edwards AL-128 kommt der RR24 imho am nächsten.
    Beide Gitarren sind von den Specs her sehr ähnlich.
    Die Edwards ist allerdings für den japanischen Markt bestimmt.
    Wenn du diese selbst importierst, geht es viel schneller. Über den deutschen ESP/LTD Vertrieb (Sound-Service) dauert das ganze gerne mal 2-5 Monate...
    Ich habe selbst eine bestellt und diese dürfte in 1-2 Wochen eintreffen.

    http://cgi.ebay.com/ESP-EDWARDS-E-A...ryZ33038QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    http://cgi.ebay.com/ESP-EDWARDS-E-A...ryZ33038QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Lese dir am besten auch mal folgende Review durch:
    https://www.musiker-board.de/vb/rev...p-edwards-e-al-120-alexi-laiho-signature.html
    https://www.musiker-board.de/vb/e-gitarren/157560-meine-neue-esp-edwards-al-120-sawtooth.html

    Stay in tune :)

    @ Sicmaggot08: Warum denkst du nicht einfach an deine eigene Gitarre ? :D
     
  6. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 08.01.08   #6
    Stimmt...an die hab ich gar nicht gedacht :rolleyes::)
     
  7. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.204
    Kekse:
    46.593
    Erstellt: 08.01.08   #7
    Nicht ganz. Die RR24s mit weißem Binding (und umgedrehten Sharkfins) sind eine limitierte Auflage.
     
  8. jussy

    jussy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    21.04.14
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Weit weit weg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    266
    Erstellt: 08.01.08   #8
    sieh dir die

    LTD DV8-R mal an... ist zwar ne Mustaine Signature, aber die hat eigentlich alles was du willst, und ich für meinen teil liebe diese gitarre

    jedoch hat die gitarre 2 aktiv-humbucker, statt einem. (seymours statt emg's)
    und eine feste brücke. (aber sustaaaaaaaaaaaaaain ohne ende)
     
  9. Vidar

    Vidar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.07
    Zuletzt hier:
    2.04.09
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.08   #9
    Hm gibt wohl weniger Alternativen als ich gedacht hab.
    Naja, da mir die RR24 vom Design her dann doch am besten gefällt, wirds wohl die RR24 sein.^^
     
  10. Jack03

    Jack03 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.07
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.08   #10
    war vor der selben entscheidung!! wollte umbedingt ne RR
    weil ich ne Ersatzgitte o Fl Rose wollte.

    angetestet hab ich ne RR3,RR24,Kevin Bond und ne RR5

    Von der Bespielbarkeit Sound,optik u Flexiblität ist die RR5 das beste....
    und das unter 1000€

    sicher du hast kein Fl Rose dafür aber nen 2ten sehr guten Pu und keiner wird sagen ah ist das nicht die Bodom Gitarre? versteh mich nicht Falsch bin überzeugter Fl Rose und Emg spieler aaaaaaaaaaaaaber der Duncan Pu klingt in dieser Gitte einfach nur Geil!
    und in Punkto Sustain ist sie auch klar der Sieger
    hab sie letzte Woche in black gekauft werd vielleicht heut o die morgen n Review machen!
     
  11. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 10.01.08   #11
    Also die hatte ich neulich in der Hand und ich find die v.a. verglichen mit anderen Ibanez in dieser Preisregion garnicht gut.

    WEnns auch eine etwas ausgefallenere Form sein darf wär vielleicht die Dean RAzorback V was für dich.

    https://www.thomann.de/de/dean_guitars_razorback_v_255_explosion.htm
    https://www.thomann.de/de/dean_guitars_dimebag_razorback_explosion.htm
    https://www.thomann.de/de/dean_guitars_razorback_v_255_cbky.htm
     
  12. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 13.01.08   #12
    Mich wundert es, dass es noch keine Matthew Tuck RR gibt, da er wohl zurzeit einer der berühmtesten und präsentesten Spieler von RR's íst oder?

    Ich denke auch das du mit der RR24 nichts falsch machen kannst :)
     
  13. ravenlord

    ravenlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    3.08.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 13.01.08   #13
    naja,jackson sind nicht so wie esp,die geben nicht jedem x-beliebigen gitarristen mit nem bekannten namen ne signatur gitarre. der andere von bfmv hat ja jetzt seine eigene klampfe von esp bekommen. aber frag mich nciht warum so jemand wie kevin bond eine bekommt und andere namenhaftere gitarristen nciht^^. hat bestimmt damit was zu tun dass fender jackson in den arsch fi.....t
     
  14. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 13.01.08   #14
    Oh okay...also gibts ne Michael Padget ESP :)

    Ja hat mich halt gewunder, da ich persönlich jetzt von Kevin Bond noch nichts gehört habe und man in Jackson Werbungen ja auch immer nur Tuck sieht. ;)
     
  15. Seperate

    Seperate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.07
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 14.01.08   #15
    Ne Paddy Signature... dabei spielt der nichtmal nur seine SV sondern auch Jackson RRs oder Gibson Flying Vs ;).

    btw. Jackson rr24 ist sicherlich keine schlechte wahl
     
  16. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 15.01.08   #16
    Ja eben...also ich seh ihn irgendwie öfters mit Gibson V oder RR, aber vielleicht wird sich das ja dann ändern ;)
     
  17. bAnANaO

    bAnANaO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 17.01.08   #17
    bissl ot: sry ^^
    wer is eig der kevin bond? auf der jackson hp steht das er bei Artimus Pyledriver spielt aba auf deren page steht nix von nem kevin bond. kann mir da wer weiterhelfen? ^^
     
  18. Running Wild

    Running Wild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    621
    Kekse:
    14.309
    Erstellt: 17.01.08   #18
    Er spielt meines Wissens bei "Superjoint Ritual". So stand es auch im letztjährigen Jackson Katalog.
     
  19. ravenlord

    ravenlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    3.08.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 17.01.08   #19
    ...und Superjoint Ritual ist die band von ex-pantera sänger phill anselmo(glaube ich zumindest)
     
  20. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    500
    Erstellt: 24.01.08   #20
Die Seite wird geladen...

mapping