Alternativen zu terratec phase88

von MDS, 17.03.05.

  1. MDS

    MDS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 17.03.05   #1
    Bin auf der Suche nach einer neuen Soundkarte zum recorden. Sinnvoll wäre, wenn sie insgesamt 8 eingänge hätte, von daher bin ich auf die Phase 88 gestoßen. Jedenfalls will ich erst ins Mischpult und dann in die Soundkarte. Gibt es in der Preisklasse der Terratec (< 300€) auch von anderen Firmen vergleichbare Produkte?
     
  2. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #2
  3. MDS

    MDS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 18.03.05   #3
    Warum? (Quali oder was ist der Grund) Wenn möglich hätte ich die ganzen Anschlüsse in einem Gehäuse, sei es 19" oder wie in diesem Fall 5 1/2" (Stimmt das denn kenn die Computer Maße nicht so genau).
     
  4. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.05   #4
    Achso, naja die M-Audio gibt es auch mit 19" Einheit. ist dann aber doch bisschen teurer! - klick -


    Abder diese hier würde ich der Terratec vorziehen : - klick mich -

    von allen drei find ich aber die M-Audio 1010HD am besten !!!! (kostet aber halt ein bisschen mehr)


    Grüße
    Franz
     
  5. MDS

    MDS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 18.03.05   #5
    Die ESI sieht sehr interresant aus. Leider hast du mir noch nicht genau beantwortet warum du die beiden der Teratec vorziehen würdest. Persöhnlicher Geschmack ist ja eine Sache aber vielleicht ist ja Terratec allgemein nicht so der Hit. Ich kenn mich in dem Gebiet leider nicht aus. Da brauche ich schon Fachmännische Hilfe.
     
  6. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.05   #6
    Also ich hab keine persönl. Erfahrungen mit terratec, aber ich habe von vielen Leuten gehört, dass die fürs recorden nicht so sehr der Bringer sein sollen.


    PS: persönlicher Geschmack spielt natürlich auch immer eine Rolle!

    Franz
     
  7. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 19.03.05   #7
    Ich habe eine Terratec EWS64L sowie eine Phase 26USB im Betrieb. Bisher konnte ich mich nicht über deren Qualität beklagen....

    :great: :great:
     
  8. MVS

    MVS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    17.12.07
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Unter den Linden, an der Weide
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 21.03.05   #8
    Ich habe eine Terratec Phase 88, und kann auch nicht klagen. Zwar hört man das typische Einstreuungsgeräusch des Computers (Festplatte? Grafikkarte?), wenn man einen Eingang einschaltet, dies ist aber bei einer tatsächlichen Aufnahme oder Wiedergabe nicht vorhanden (was mich zu der Annahme verleitet, dass dieses Signal irgendwo nach der Soundkarte entsteht?)

    Mir scheint die Phase 88 eine gute Wahl gewesen zu sein (hab sie allerdings noch nicht lange). Etwas verwirrend war zunächst das Regeln der Eingangsempfindlichkeit, damit die Karte meinen S90 auch gut verdauen kann. Mittlerweile haben wir uns aber angefreundet ...
     
  9. MDS

    MDS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 21.03.05   #9
    Hi hat jemand von euch erfahrungen mit dem ESI ESP-1010. Mir scheint dieses Gerät sehr interessant für mich zu sein, da ich auch ohne Mischpult mal schnell zwei Mic's anschließen kann. Mich würde im allgemeinen die qualität von ESI interessieren und wie hochwertig die Aufnahmen damit werden können.
     
  10. MDS

    MDS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 21.03.05   #10
    Möchte nocheinmal meine Frage erweitern. Bin beim durchstöbern verschiedener Threads auf die Kombination RME Karte plus Behringer Ultragain 8 gestoßen. Klingt nach einer sehr interessanten Kombination. Wie liegt die denn so Soundqualitätsmäßig? Ich könnte mir für den Preis auch die M-Audio 1010HD leisten oder die Rackvariante der Terratec Phase, wo sind da die Unterschiede?
     
Die Seite wird geladen...

mapping