alternativen zum m-one

von EDE-WOLF, 01.02.06.

  1. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 01.02.06   #1
    hi, titel= frage

    ich suche ein bezahlbares multiFX mit flexiblem routing eben M-one mäßig, preislich sollte es max. bis ca. 350€ gehen,


    es sollte auf jedenfall die möglichkeit haben ein geducktes delay und ein gated reverb einzusetzen.

    danbke schonmal für tipps
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 01.02.06   #2
    Ich glaube da gibte es keine wirklichen alternativen

    spricht irgendwas gegen ein gebrauchtes m-one?
    das sollte man für 350 kriegen könnenn
     
  3. Scriptura

    Scriptura Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    35
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF Threadersteller HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 02.02.06   #4
    ne spricht nix gegen mich interessierne nur evtl alternativen...
     
  5. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 03.02.06   #5
    Das einzige was mir in dem Preisbereich einfällt wär das Lexicon MPX 550. Vielleicht schaust du dir das mal genauer an. Abgesehen vom katastrophalen Display soll das ein sehr gutes Teil sein. Wobei 2 separate Mono FX auch schon mit dem neuen kleineren 200er möglich sind.
     
  6. Lindula

    Lindula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Nettetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    624
    Erstellt: 17.03.06   #6
    Hi,

    kenne sowohl das MPX als auch das M1(allerdings nur das XL),mir persönlich liegt das M1 mehr,obwohl es beides für den Preis gute Teile sind!

    Alternativen in dem Preissegment,hmmm,guuute Frage....:rolleyes:

    Ob du allerdings mit beiden ein geducktes Delay hinbekommst,kann ich so ausm Standgreif nich sagen,glaubs fast nich,dafür benutz ich n D2.

    Greetz,

    Lindula
     
  7. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 18.03.06   #7
Die Seite wird geladen...

mapping