Amp für 600 für Opeth ähnlichen Sound

von SonnenscheinO))), 20.04.05.

  1. SonnenscheinO)))

    SonnenscheinO))) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.05   #1
    Nachdem gestern mein MG100Hdfx (Keine Kommentare bitte :)) kaputt gegangen ist, suche ich einen neuen Amp. Gut wäre ein Vollröhrenamp. Combo oder Kopfteil ist eigentlich egal, weil ich noch ne 1965A Marshall Box übrig habe. Wichtig aber ist vor allem ein schöner clean Sound, da wir in der Band vor allem Opeth ähnliche Musik spielen, was gleichzeitig auch wieder einen guten verzerrten Sound erfordert, der auch noch für schwere Doom-Parts à la "My dying Bride" genutzt werden sollte.
    Da ich erst seit knapp 2 Jahren Gitarre spiele (...hatter vorhin nicht was von opeth erzählt? :screwy: )...egal weiter im text: ...wollt ich fragen, ob mein POD an einen Röhrenverstärker angeschlossen überhaupt Sinn ergibt, oder ob das an Gotteslästerung grenzt :(. Ich hab mich bisher eher ausschließlich mit Gitarre "spielen" beschäftigt und deshalb wenig Ahnung von der ganzen Technik.
    Nach längerer Benutzung der Suchfunktion ergaben sich folgende Vorschläge für mein Budget von 600 €:

    • Laney VC50 (Leider nur noch gebraucht zu haben)
    • Fender hot rod deluxe (Fraglich für verzerrten Sound)
    • Laney GH50L
    • Laney VH100R (Geht n bißchen über die Schmerzgrenze, aber geht)
    Ich hab keinen von ihnen bisher angespielt und weiß nicht wie sie klingen, sondern hab alle Infos darüber aus diesem Forum.
    Sämtliche Engl Modelle hab ich weggelassen, da ich von ihrem Sound nicht besonders überzeugt bin.
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 20.04.05   #2
    wenn du opeth liebst, krall dir die GH serie von laney.

    klick mal hier
     
  3. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 20.04.05   #3
    N Laney und das Boss ME-50....Mike benutzt auf jeden Fall die Zerre davon, Peter glaub ich die von seinem Laney (spielt dieses andere Top mit den 3 Kanälen...VH100).
    Auf der Opeth-HP steht übrigens das Gear zu jedem Album. ;)
    Aber schau lieber was dir selber gefällt!

    SO GUT WIE MIKE WIRST DU EH NIE! :D Sorry aber so isses wohl, bin auch immer wieder baff. ;)
     
  4. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 20.04.05   #4
    laney gh 50 l - vom grundlayout dem vh 100 r (was opeth schließlich auch nutzen) sehr ähnlich.

    mfg - hurdy gurdy
     
  5. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 21.04.05   #5
    Hol dir nen VH-100R, im Notfall gibts die beiden für 500-600(VH-100R) auf dem Gebrauchtmarkt!
    Das ist echt einer der geilsten Amps, die es gibt, und Peter von Opeth spielt ihn ja auch, Mikael spielt nen GH100l. Der VH-100R ist eben viel flexibeler als der GH, der Aufpreis lohnt sich!
     
  6. SonnenscheinO)))

    SonnenscheinO))) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.05   #6
    @Konrad: Wär ja auch komisch, wenn ich glauben würde, wenn ich mein hart gespartes Geld in nen Laney-Verstärker steck, dass ich auf einmal ein Mike Äkerfeldt bin :). Ne is bloß genau der Sound den ich mir wünsch.

    Hat jemand noch was zu der Idee mit dem Pod und der Vollröhre zu sagen, oder war die Frage so peinlich :rolleyes: , dass nur betretenes Schweigen herrscht?
     
Die Seite wird geladen...

mapping