AMP für Bandgitarristen,Stil alternative bis modern rock, um die 300 € Budget

von _VERTIGO_, 11.11.06.

  1. _VERTIGO_

    _VERTIGO_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    11.11.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.06   #1
    Hi,
    ich schreib hier jetzt mal für den Gitarristen unserer Band, wir oder besser gesagt er sucht nen neuen AMP für seine Gitarre ;)
    Also momentan hat er noch eine schlechte Gitarre (und auch AMP). Er will
    sich aber bald ne neue Gitarre kaufen auch eine etwas bessere und danach dann nen
    neuen Verstärker. Da währe auch noch eine Frage vor weg, was würdet ihr sagen,
    erst eine neue Gitarre oder einen neuen Verstärker? Was ist sinnvoller?

    Und nun zu dem Verstärker, also er sollte schon ein etwas besserer sein,
    muss auch Bandtauglich sein, also noch keine oder vielleicht ganz ganz kleine Auftritte
    und sonst halt nur zum Proben mit der Band... Preislich könnten wir um die 300 €
    ausgeben..

    Hoffe ihr könnt uns bisschen bei der Auswahl helfen.
    Achja und wir wissen auch nicht ob ein Röhrenamp oder ein Transistor für uns besser
    ist ? Wo ist denn da genau der unterschied?

    Also danke schonmal ;)

    gruß
    VERTIGO
     
  2. ForesterStudio

    ForesterStudio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 11.11.06   #2
  3. _VERTIGO_

    _VERTIGO_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    11.11.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.06   #3
    Jo thx ... ist der den du genannt hast (der erste von beiden) auch geeignet für
    die Band? Also wir spielen so alternative bis modern rock (simple plan, u2, ... ) :)
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 11.11.06   #4
    Hi,

    bitte schicke mir oder einem anderen Mod einen neuen, aussagekraeftigen Titel.

    Dein Thread wird dann wieder eroeffnet.

    Danke.
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 11.11.06   #5
    wenn ich mich zwischen amp und gitarre entscheiden müsste würd ich mich, so lange ich mit der gitarre zurecht komme, für nen neuen amp entscheiden. darfs gebraucht sein? bei ebay gibts für unter 300 nen marshall vs100r (combo, das top müsste bei max 250 liegen), die teile sind für den preis wirklich gut.
     
  6. GuitarRa

    GuitarRa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    617
    Ort:
    Nienburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 11.11.06   #6
    jo okay da haste schon recht aber meine gitarre ist auch .. um es in worte zu fassen ziemlicher müll :rolleyes::o naja also ich würd sagen beides gleich schlecht ... also verstärker und gitarre ... das war halt damals son starter set für 130 euronen ca. mit allem dabei .. von TENSON ... also ich kann mich jetzt halt nicht entscheiden was ich mir als erstes holen soll :rolleyes:

    EDIT: ich bin übrings der gitarrist :D
     
  7. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 11.11.06   #7
    also...wenn dein amp keine differenzierten töne und bei zu hoher leistung eigentlich nur noch nen tonbrei vorbringt, und sowieso nicht laut genug ist, dann ist es naheliegend, sich erst nen neuen amp zu kaufen, ich würde da auch den peavey empfehlen. den älteren gibts hier auch im flohmarkt, einfach mal reinschauen, da findest auch schon was um 200€, wobei dann mehr für die gitarre da wäre.

    OT:
    rat dir evtl. zu ner Ibanez SZ320 oder ähnlich, was dir eben gefällt. ist ne gute gitarre für recht wenig geld. ;)
     
  8. GuitarRa

    GuitarRa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    617
    Ort:
    Nienburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 12.11.06   #8
    hi, erstmal danke für deine antwort :) Also mein verstärker ist schon laut genug( für mein zimmer) wird aber denk ich für die band zu leise sein ... aber ich kann das alles zu schlecht beurteilen , hier mal ein paar infos über meine Gitarre & AMP:

    Also ich hab mir ein wie dieses ähnliches Set gekauft :
    [​IMG]

    Die Gitarren- Daten kann man hier mal etwas anschauen, ist genau die , die ich habe,
    nur in einer anderen Farbe xD
    http://www.musik-steinbach.de/oxid....ial-mit-massivem-Basswoodkorpus-red-sunburst/

    Und für den Verstärker steht hier etwas (auch nochmal von der Gitarre):
    http://www.hebasound.de/shop/product_info.php?info=p1860_tensonstspecialplayerpacksunburst.html

    Ich hoffe jemand guckt sich das mal nen bisschen an und kann sagen was sich da eher lohnt, also ein Verstärker oder eine Gitarre....

    Thx
     
  9. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 12.11.06   #9
    das musst du selbst beurteilen.
    Mit dem verstärker kannst du allerdings ziemlich sicher nicht proben von der lautstärke.
    Wenn du mit der gitarre noch irgendwie zurecht kommst, dann würde ich imo erst n verstärker kaufen, aber was dir wichtiger ist musst du entscheiden.

    Grüße,florin
     
  10. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 12.11.06   #10
    beides.

    aber aus der gitarre kommt sicher klang raus, der für den anfang, für proben reicht. klar, muss da auch sehr schnell was neues her, aber der amp ist dafür da, um in der probe gehört zu werden. ich hab mir zwar zuerst ne neue git gekauft, aber ich hatte da auch noch keine band in aussicht, ich suche jetzt erst nen amp.

    aber 15 watt reichen nie und nimmer. auf jeden fall erstmal nen neuen amp, damit zu gehört wirst. damit sich das auch noch gut anhört, brauchste zwar noch ne gitarre, die gut klingt, aber wie gesagt.

    erstmal nen amp, denn der reicht so nicht.
     
  11. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 12.11.06   #11
    so schnell wie möglich beides. aber dann wohl doch erst mal ne bessere klampfe.
     
  12. Peter215

    Peter215 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 12.11.06   #12
    ich würde auch sagen...ne neue klmapfe erstmal, für 300 hunter öcken kriegste schon was viiiiel besseres, mit nem guten pickup, also humbucker oda ne tele, für deine musikrichtigung!
    ibanez hat der sehr vielfältige modelle zur auswahl, die SZ is sehr sehr schln für den preis, hab sie mal gespielt...
    und dann nen amp...aber ne 75 euro gitarre gegenüber einer für 200-300 euronen, macht viel mehr spaß!
    und ansonsten...als amp, nen randall :-D nen hymbrid, oda vox, sind da auch sehr vielfältig...
     
  13. GuitarRa

    GuitarRa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    617
    Ort:
    Nienburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 12.11.06   #13
    tele gefällt mir nich soo doll :D ich denke dabei eher an ne LP :cool:


    Hmmm jetzt sagen hier die letzten beiden , lieber erst ne neue Gitarre, und die davor sagen, erst nen neuen AMP :confused: jetz bin ich da, wo ich am Anfang war :D Also ich würd mir natürlich am liebsten sofort gleich beides holen :rolleyes: aber dafür hab ich leider kein geld ^^ also muss eins von beiden erstmal warten..
     
  14. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 12.11.06   #14
    Ich glaub mit dem kleinem freund hier ist er bestens bedient:
    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Vox-AD-30-VT-prx395741481de.aspx
    Spiel den selbst schon über 1 Jahr ( Wie die Zeit vergeht :D ) und bin sehr zufrieden, er ist einfach sehr flexibel, von schönen clean sound über crunch bis metal ist alles drin, wobei die Stärken mehr im cleanen und alternativen Rocksound liegen. Er soll ihn einfach mal anspielen gehn!
     
  15. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 12.11.06   #15
    könnte aber bissel knapp werden denk ich von der lautstärke...er soll ja zum proben und gaaanz kleine auftritte reichen.
    Grüße,florin
     
  16. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 12.11.06   #16
    und genau darum sag ich erst der amp.

    klar, eigentlich ist die gitarre fürs spielen wichtiger, abeeer
    was bringt dir ne tolle gitarre ohne bei der probe gehört zu werden?
    wann hast du denn vor, anzufangen, zu spielen in der band?
    in 2 jhahren? dann natürlich erst ne gitarre.
    aber wenns schnell losgehn soll, erst nen amp. würd ich mal so sagen, oder wie hast du dir das vorgestellt?
     
  17. GuitarRa

    GuitarRa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    617
    Ort:
    Nienburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 12.11.06   #17
    naja also wir suchen noch einen drummer ... aber ansonsten soll das schon so bald wie möglich losgehen !
    Ich werde jetzt aber erstmal meine "schlechte" Gitte bals mal mit in die Schulband nehmen, und dort danna uf nen guten Verstärker spielen ... mal sehen wie sich das ganze dann anhört....wenn sichs "einigermaßen" gut anhört dann hol ich mir erst nen AMP, wenn dann natürlich immernoch alles "scheiße" is vom Sound her dann leg ich mir zu erst ne neue Gitarre zu und dann nen AMP zu.. werde dann wenn ich mich entschieden hab mal zu ppc fahrn :)
     
  18. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 12.11.06   #18
    wenn ihr erstmal keinen drummer habt, dann kannste auch erst gitarre kaufen...
    dann können ja alle zurückregeln.
    Bloß wird ne gute gitte an deinem amp auch nicht klingen.
    grüße,florin
     
  19. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 12.11.06   #19
    und genau das meinte ich eben die ganze zeit. wenn er sich jetzt ne git holt, hatte was schönes zum spielen, was angenehmes und was wohlklingendes...solange er nicht an seinem amp spielt. weil das wird dann unmöglich. aber wenn ihr noch keinen drummer in aussicht habt, dann könntet ihr doch einfach mal anfangen, so zu jammen dafür reicht der amp evtl. ja noch.als git...hm..ja...du stehst auf paulas?
    was ist mit ner PRS form?

    ist naja...zumindest nicht Strat und keine RG form. müsstest dann mal losziehen und alles testen, was in der region geht, am besten an nem amp, der auch später für dich in frage kommt.
     
  20. GuitarRa

    GuitarRa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    617
    Ort:
    Nienburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 12.11.06   #20
    joa .. mhh was is ne PRS form :confused: :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping