Amp mit Mikrofon(röhren)-Preamp boosten ?!

von HonkMB, 18.11.07.

  1. HonkMB

    HonkMB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    5.155
    Erstellt: 18.11.07   #1
    Hi,
    ich habe einen Mikrofonvorverstärker, der mit einer Röhre bestückt ist.
    Normalerweise benutze ich ihn, wer hätte es gedacht, um das Mikro, mit
    dem ich den Amp abnehme zu verstärken, bevor das Signal in den Rechner geht.

    Manchmal gehe ich auch direkt mit der Gitarre in den Preamp und dann in den
    Rechner. Da der Preamp mit einer Röhre bestückt ist, kann man das cleane
    Gitarrensignal schon leicht anzerren.

    Wäre es jetzt möglich, den angezerrten Preamp zum boosten des Gitarrenverstärkers
    (also Gitarre -> Preamp -> Gitarrenverstärker) zu benutzen, oder kann ich damit irgendwas beschädigen ?!

    Grüsse
    Honk
     
  2. Hooker

    Hooker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    623
    Ort:
    A5300
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    820
    Erstellt: 18.11.07   #2
    Das wäre nicht nur möglich, das ist möglich und ist auch gängige Praxis diverser bekannter Gitarristen

    Grüße
    Hooker
     
  3. HonkMB

    HonkMB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    5.155
    Erstellt: 18.11.07   #3

    danke erstmal,
    dass boosten gang und gebe ist, war mir natürlich klar. nur da ich kein zerrpedal hier zum boosten habe, kam mir die idee, den preamp zweckzuentfremden.

    wollte mit der frage aber auf nummer sicher gehen, bevor das ding nachher anfängt zu rauchen :)
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 18.11.07   #4
    Der preamp macht ja nichts anderes als das signal linear anzuheben. Und genau das macht auch ein Booster den man für Gitarren kaufen kann. Nur dass es dann halt rocktron nitro o.ä. heißt, ein schickes äußeres hat sowie meistens nicht auf röhrentechnik basiert (was aber eigentlich ziemlich wurscht ist).
     
  5. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 18.11.07   #5
    Geile Idee, das probier ich morgen :D Mal sehen obs Brummschleifen gibt.

    lg Stefan :)
     
  6. HonkMB

    HonkMB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    5.155
    Erstellt: 18.11.07   #6
    hmm, hast natürlich recht, hätte ich meinen grips heute abend noch eingeschaltet, dann hätte ich die frage auch selbst beantworten können... :)
     
  7. Presswurst

    Presswurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    15.06.13
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 18.11.07   #7
    Nunja die Frage war aber doch schon besser - eine Endstufe macht ja auch nichts anderes als das Signal linear anzuheben - nur zu stark für einen Amp. Also ich würds nicht übertreiben, wer weiß was der für ne ausgangsleistung hat und ob diese deinem Amp schadet.
     
  8. Hooker

    Hooker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    623
    Ort:
    A5300
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    820
    Erstellt: 19.11.07   #8
    Nachdem sichs um einen Mikrofonvorversxtärker handelt kommt da hinten Line-Pegel raus. Das macht dem Verstärker fix nichts aus.

    Hooker
     
  9. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 19.11.07   #9
    Habs eben ausprobiert.. GEIL! Es rauscht zwar (merk plötzlich wie kacke mein Preamp ist) aber der Sound ist Hi Gain Pur :D Ich glaub ich probier noch mal ein Volume Poti im Amp aus..

    Lg Stefan :)
     
  10. Presswurst

    Presswurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    15.06.13
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 19.11.07   #10
    Trotzdem besser fragen. Gab ja mal hier einen User der sein Marshall tsl_top in den gitarreneingang eines kleinen 15Watt Transen gesteckt hat..
     
  11. Hooker

    Hooker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    623
    Ort:
    A5300
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    820
    Erstellt: 19.11.07   #11
    :D:DIch weis wen du meinst :D:D Immer wieder zum brüllen :great:
     
  12. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 19.11.07   #12


    Beim boosten rauscht es immer, je nachdem wieviel man boostet halt mehr oder weniger da logischerweise auch die störgeräusche extrem verstärkt werden.
     
  13. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 19.11.07   #13
    Es geht besser.. Der Preamp ist kacke, Punkt :D Muss mir noch mal einen selbst bauen, nach dem param. 5 Band EQ ist so was dran.

    Lg Stefan :)
     
  14. HonkMB

    HonkMB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    5.155
    Erstellt: 19.11.07   #14
    erstmal danke an alle für die antworten und an dobse fürs testen :)

    habe es selbst noch nicht ausprobieren können, berichte aber, sobald ich
    dazu gekommen bin !
     
  15. HonkMB

    HonkMB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    5.155
    Erstellt: 21.11.07   #15
    so, jetzt habe ich es endlich mal testen können und es funktioniert bestens.
    leider hat der preamp natürlich keinen bypass schalter, das ist schon sehr störend.

    naja, dann muss wohl doch über kurz oder lang nen overdrive pedal her :)
     
  16. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 21.11.07   #16
    Ne AB Box würde ja auch gehen... Ja, würde so funktionieren.

    Lg Stefan :)
     
  17. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 21.11.07   #17
    geht der nick zufällig mit s los? ^^
     
  18. Hooker

    Hooker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    623
    Ort:
    A5300
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    820
    Erstellt: 22.11.07   #18
    Es war peinlich genug, lassen wir Gras drüber wachsen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping