amp pfeifft bei hoher lautstärke

von creep08, 03.08.08.

  1. creep08

    creep08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.08
    Zuletzt hier:
    11.08.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.08   #1
    wie der titel schon sagt...mein amp pfeifft bei höherer lautstärke..woran kann das liegen?...und ist das irgendwie vermeidbar?

    danke im vorraus
     
  2. IbanezSC420

    IbanezSC420 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 03.08.08   #2
    Hallo:),

    das kann viele Ursachen haben. Du könntest uns aber noch ein paar mehr Infos sagen.
    z.B Welcher Amp genau, Welche Gitarre, Einstellungen am Amp, Position wie du vorm Amp stehst, usw.

    Ich kann dir empfehlen den Amp mal wo anders zu platzieren, gain etwas runterdrehen und eventl. eine andere Gitarre zu testen.

    Gruß Danny
     
  3. creep08

    creep08 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.08
    Zuletzt hier:
    11.08.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.08   #3
    amp: ibanez tbx 150h
    gitarre: ibanez grg270 b
    Position: ca 3 meter vom amp weg
    einstellungen: hmm müsste eig alles auf 12 uhr sein..nur das der volume reglerhöher ist^^
    ich hab demnächst auch vor ne neue gitarre anzuschaffen die n paar stärkere PUs hat vllt wäre ja das auch das problem
     
  4. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 03.08.08   #4
    Ich könnte mir vorstellen dass das Rückkopplungen sind, bei preiswerteren Gitarren und AMPs (v.a. in Kombination) kann sowas durchaus sein.

    Wäre aber gut zu wissen was für ein Pfeifen das genau ist...
     
  5. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 03.08.08   #5
  6. obigrobi

    obigrobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.602
    Erstellt: 29.08.08   #6
    eventuell sie tonabnehmer defekt?
    ich hab mal gelesen, dass es zu lufteinschlüssen in den PUs kommen kann (bei der produktion oder was auch immer) und dass es dadurch zu rückkopplungen kommt.

    zu viel gain?
    zu nah am verstärker? (eventuell etwas von dir wegdrehen, oder dich wo anders hinstellen)
    kabel kaputt?
     
Die Seite wird geladen...

mapping