Ampeg SVT 410 Lautsprecher

von vhcs, 17.06.07.

  1. vhcs

    vhcs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 17.06.07   #1
    Hallo zusammen,

    seit ein Paat Tage bin ich stolzer Besitzer von SVT3 Pro und jetzt suche ich die passende Box.

    Welche Lautsprecher (Celestion, Eminence...) werden in SVT 410 HE und HLF eingebaut? Sind die identisch?

    Welche Box würde Ihr noch empfehlen?

    Danke für die Hilfe im Voraus

    cheers
    Alex
     
  2. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 17.06.07   #2
    I.d.R. verbauen die Hersteller OEM-Speaker, d.h. Spezialversionen, die im normalen Lieferprogramm der Speakerproduzenten nicht vertrieben werden. Wenn Du also Ampeg-Speaker haben willst (wer auch immer die hergestellt hat), musst Du Ampeg-Speaker kaufen....
     
  3. vhcs

    vhcs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 17.06.07   #3
    danke für die antwort ... ich wollte ehe wissen, wo die unterschiede (außer preis und größe) zwischen SVT 410 HE und SVT 410 HLF sind, und evtl. welche andere Box sehr änliche Sound auf Grund gleiche Speaker liefern.

    cheers
    alex
     
  4. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 17.06.07   #4
    Die HLF ist eine Bassreflexbox mit größerem Inhalt und geht "tiefer" runter als eine HE. Sie ist auch wie die 6x10 oder 8x10 wir eine "Sackkarre" gebaut
     
  5. Kampfsemmel

    Kampfsemmel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Wagna
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    301
    Erstellt: 18.06.07   #5
    der frage würd ich mich gerne anschließen, such nämlich auch eine box für einen svt3-pro und zwar sollte sie relativ billig sein, dH. unter 450€ nach möglichkeit. 8ohm wäre kein problem denk, da ich zur zeit nicht die vollen 450W benötige und ohnehin kein geld für eine 4ohmige bassreflexbox habe, außer ihr wüsstet da ein schnäppchen :)

    https://www.thomann.de/at/warwick_w411pro4_ohm.htm <- kann die was?
    https://www.thomann.de/at/warwick_w411pro.htm <- und als 8ohm version
     
  6. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 18.06.07   #6
    Hallo,

    die HLF ist mit nur 4 Ohm als Standalone Box ausgelegt. Die HE ist mit 8 Ohm eine Systembox und wird optimalerweise mit noch einer 115 HE betrieben. Wem zwei Boxen zuviel zu schleppen sind, der mimmt sich die HLF.

    Gruß,

    Goodyear
     
  7. vhcs

    vhcs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 18.06.07   #7
    Danke Goodyear!!!

    @Kampfsemmel
    Peavey 410 TVX - kostet um 330 EUR
    Hartke 2,5 XL

    ich bleibe aber bei Ampeg ... also noch ein Paar Monaten sparen und ich kaufe eine HLF
     
Die Seite wird geladen...

mapping