Ampguiz2

von Lasse Lammert, 08.04.08.

  1. Lasse Lammert

    Lasse Lammert HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 08.04.08   #1
    moiners, hier nochmal ein unbearbeitetes File von einem Amp (mikrofoniert, wie so oft, mit einem sm57)...Blanker Ampsound, keinerlei Nachträgliche Kompression oder EQ:


    Amptest

    viel Spaß
     
  2. haho84

    haho84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.07
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 08.04.08   #2
    Willst du uns jetzt hier deinen neuen Modeller-Sound verkaufen?
     
  3. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 08.04.08   #3
    modeller wirst du bei mir nicht finden!
    mit Ausnahme vom JC-120 verwende ich ausschliesslich mikrofonierte Tubeamps.


    P.S. willkommen im Forum! Auf viele interessante, informative und freundliche Beiträge
     
  4. Tims

    Tims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.07
    Zuletzt hier:
    6.04.12
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    456
    Erstellt: 08.04.08   #4
    Das hört sich nach Krank an.
     
  5. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 08.04.08   #5
    Keine Ahnung, das könnte recht viel sein (nachdem ich deine Vergleichsclips gehört hab;) ). Und da mein Kopfhörer nur noch halb geht ( :( ) kann ich es noch schlechter erkennen, Krank könnte ich mir aber auch gut vorstellen.
     
  6. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 08.04.08   #6
    Ich würde mal sagen Peavey 5150.
     
  7. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 08.04.08   #7
    rectifier :)
     
  8. black drag0n

    black drag0n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    bei mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 08.04.08   #8
    also 5150 wär auch mein erster eindruck gewesen, aber bin nich sicher.
    sagt mal gabs nich mal einen thread der sich nur darum gedreht hat amps zu erraten?

    Pete
     
  9. dimebag

    dimebag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    30.06.16
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Linz OÖ
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 08.04.08   #9
    wow!:eek: das klingt echt nach Plug in (zB. Line 6 Gearbox Rectifier klingt genau so)

    nicht bös' sein:o
     
  10. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 08.04.08   #10
    also irgendwas treibt die röhren da aber noch an, ob das EMG-81er sind (hört sich ein wenig so an) oder ob der amp das frequenzspektrum vor der verzerrung stark bearbeitet weiß ich nicht. komprimieren kann der amp auf jeden fall ganz gut allein...
     
  11. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 08.04.08   #11
    Yep, sind 81er, gute Ohren ;)


    ist der Krankenstein+
     
  12. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 09.04.08   #12
    na jetzt schau ich mal rein,seh das und die kiste ist schon gelöst!
    nix fulminanter doppel"sieg" ;)
     
  13. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 09.04.08   #13
    danke ;)

    dass das der krankenstein ist hätte man sich ja fast ohne hinzuhören denken können, wenn man deine letzten beiträge anschaut.

    da einen rectifier rauszuhören finde ich aber schon seltsam. so hört sich meiner noch nichtmal mit kompressor und EQ an :D
     
  14. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 09.04.08   #14
    Ich finde man erkennt es an der charakteristischen KranK(Palm)mutes ganz gut.
     
  15. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 09.04.08   #15
    na, wenn man danach geht hätte das auch n 5150, Recto, Soldano, VHT, Laney, Roland, Marshall,....sein können...halt irgendein amp hier im Studio den ich täglich an hab ;)

    aber stimmt, an den Palmmutes erkennt man das ganz gut, der Stein+ ist halt extrem trocken und tight
     
  16. typhon

    typhon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    25.05.15
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    198
    Erstellt: 09.04.08   #16
    Schickschick... hätte nicht gedacht, dass mir der Krank vom Sound her so zusagt!
    Trotzdem mal wieder gain bis zum erwürgen :D
    Würd mich mal interessieren, wie der mit weniger gain klingt... ebenso auch beim Laney, den Du davor im Quiz hattest.
     
  17. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 09.04.08   #17
    mir fällt noch trockener als der krankenstein nur der ultralead ein...da hab ich halt jetzt echt nicht den direktvergleich.
     
  18. Lasse Lammert

    Lasse Lammert Threadersteller HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 09.04.08   #18
    Stimmt, hab ne Zeitlang auch den Pitbull gespielt, der ist in der Tat NOCH trockener.

    zum Gain:
    Ich mache eshalb lieber Clips mit viel Gain, da die Obertonstruktur, welche für einen Amp charakteristisch ist (unter anderem natürlich), und somit viel reicher ist.

    natürlich wäre es auch interessant Clips anderer Stilistiken zu machen, aber ich bin sehr ausgebucht und habe damit auch noch anderes zu tun...würd das trotzdem gerne irgendwann mal machen ;)
     
  19. gincool

    gincool Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.087
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    3.127
    Erstellt: 10.04.08   #19
    hätte jetzt auf den peavy 6505 getippt ^^

    aber anyway: sehr gut aufgenommen! fängt den amp sound gut ein wie ich finde!

    problem bei sowas is halt immer: minimal änderungen in der positionierung und schon klingts anderst. aber dasses kein engl, recti, marshall war konnte man trotzdem mehr als deutlich raushören!
     
  20. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 10.04.08   #20
    oja, der lasse ist mit seinen professionellen aufnahmen wirklich eine bereicherung für das forum hier!
     
mapping