an alle MACKIE 12020 VLZ Pro-User, bitte lesen...

von terra, 19.01.07.

  1. terra

    terra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.14
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 19.01.07   #1
    Hallo, ich habe ein Mackie 12020 VLZ Pro-Pult und festgestellt, daß es in einer bestimmten Einstellung recht stark brummt.

    Und zwar in der folgenden Anwendung:
    Ich stecke einen Stecker (XLR oder Klinke) in einen der MIC/Line-Inputs 1-4 (natürlich nicht XLR und Klinke gleichzeitig) und erhalte ein lautes Brummen, wenn ich den TRIM-Regler des Kanals aufdrehe.
    Ich habe es schon mit verschiedenen Kabeln versucht, verschiedenen Positionen des Pults, alle überflüssigen Stecker abgezogen und alles an einen Stromgeber gehängt (inklusive Monitor und Monitore und PC etc. pp.).
    Das Brummen bleibt.

    Das Brummen liegt laut Analyse bei VOLL AUFGEDREHTEM TRIM-Regler (alles andere auf U-Gain und EQs linear) bei 151 Hz und -42 db.

    Meine Bitte betrifft nun folgendes:

    Könnte vielleicht ein Besitzer eines solchen Pultes eine gleiche Aufnahmesituation herbeiführen und mir sein Resultat mitteilen ? Das würde mir bei der Fehlerbehebung deutlich weiter helfen.

    Vielen Dank vorab.
    terra
     
  2. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.093
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.218
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 20.01.07   #2
    Hallo, Terra,

    an meinem 1202 VLZ pro kann ich Dein Problem nicht herbeiführen. Das einzige, was ich schaffe, ist bei voll aufgedrehtem Trim-Regler das übliche Hintergrundrauschen. Einschalten der Phantomspeisung bewirkt lediglich bei offenem Kabel - ohne Mic - ein ganz, ganz leises Brummen im Hintergrund. Bei derartig aufgerissenem Trim-Regler bringt allerdings jedes anliegende Signal die LED-Aussteuerungsanzeige dazu, "die LEDs auszuspucken", so laut wäre es. Wenn das von Dir beschriebene Brummen auch bei normal ausgesteuertem Kanal durchschlägt, habt ihr entweder, tippe ich, hochgradig "unsauberen" Netzstrom oder Dein Mackie hat einen Schlag. Hast Du das Pult auch schon mal ganz woanders angeschlossen und nachgeprüft?

    Viele Grüße
    Klaus
     
  3. terra

    terra Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.14
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 22.01.07   #3
    nein, ganz woanders habe ich kein entsprechendes Setup hingekriegt, da keine entsprechenden Aufnahmeoptionen zur Verfügung stehen. Ich habe jetzt eine Einsendung mit dem Händler vereinbart. Vielen Dank für Deine Mühe, ich werde Deinen Beitrag für meine Umtausch-Argumentation benutzen, wenns für Dich ok ist...

    Vielen Dank.

    terra
     
  4. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.093
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.218
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 27.01.07   #4
    Hallo, terra,

    wenn Dir mein Schnelltest weiterhilft - prima... meld' Dich mal betreffend des Resultates, das würde mich nämlich auch mal interessieren...

    Viele Grüße
    Klaus
     
Die Seite wird geladen...

mapping