An alle Marley-Fans!

von Casimir188, 07.06.06.

  1. Casimir188

    Casimir188 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.04
    Zuletzt hier:
    27.10.13
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.06   #1
    Wie begleitet Ihr Bob Marley Stücke auf der Akustik Gitarre?

    Ich mein jetzt mit welchem Rhytmus? Ich mein nicht den Off-Beat, sondern den Rhytmus wenn Ihr ein Stück nur mit einer Gitarre spielt...

    Könnt ihr Rhytmen posten, gern in Noten...

    Danke :great:
     
  2. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 07.06.06   #2
    latin dürfte passen

    zur erklärung
    1+ 2 + 3 + 4 der Takt

    Pfeil nach unten: Downstroke (sry mir is nix passenderes eingefallen, ich glaub du weißt was gemeint ist ;))
    Pfeil nach oben: Upstroke

    //edit:
    Das bei 3 is nix, also einfach einen Anschlag (in diesem Fall Downstroke) machen, ohne die Saiten zu berühren

    unbedingt mit Metronom üben !
    wenn du keins hast: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=98646
     

    Anhänge:

  3. Psycho0815

    Psycho0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    317
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    36
    Erstellt: 07.06.06   #3
    ich machs immer ganz normal mit ner 8tel oder zwei 16tel auf den offbeats und auf den downbeats einfach alle saiten abdämpfen und herzhaft reinhauen. quasi als percussion. oder man klopft auf die gitarre oder je nach boden kann man auch stampfen. Aber ich find grundsätzlich sollte man das offbeat feeling beibehalten sonst groovts ganz anders
     
Die Seite wird geladen...

mapping