An wen das demo schicken?

von DaShollaBolla, 10.02.07.

  1. DaShollaBolla

    DaShollaBolla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    26.04.15
    Beiträge:
    251
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 10.02.07   #1
    Hallo!
    Meine band und ich, werden uns bald um nen vertrag mit einem anständigen label Kümmern. Auf die qualität unserer ergüsse möchte ich hier nicht eingehen, denn das soll kein streitgespräch werden. :) Naja soviel: wir machen metal mit progressiveeinflüssen.
    ich weiß nur, dass man sein Tape an den Artists and repertoire-manager schicken muss.
    Aber kontaktdaten habe ich bisher nicht gefunden.
    Also helft uns bei unserem quest :cool:

    Welche labels wären geeignet. Deren größe spielt erstmal keine rolle :cool::D
    Wie Kontaktiere ich den A'n'R-Manager?
    Wo sind meine Denkfehler?

    Wir wären euch sehr sehr dankbar!

    MFG
     
  2. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 10.02.07   #2
    auf den internetseiten von labels stehen doch immer die adressen, oft auch mit hinweisen, wie die demo-CDs "auszusehen" haben, also wie viele songs, welches format, usw...

    ich glaube nicht, dass man den A&R direkt kontaktieren kann, aber er wird die CD schon bekommen denk ich.
    es sei denn man hat kontakte. ;)
     
  3. Wiebel

    Wiebel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 10.02.07   #3
    Genau wie Madeye gesagt hat, schau dich einfach mal auf den Internetseiten um.
    Hier ist zum Beispiel der Link für die Nuclearblast A 'n' R fuzzis Nuclear Blast Europe

    Ok, ich gebs ja zu, macht euch bei NB keine großen Hoffnungen genommen zu werden, das wäre wie ein sechser im Lotto, immerhin ist sie eine der größten Plattenfirmen im Metalbereich, aber es ist ja nur ein Beispiel^^
     
  4. Jimmy365

    Jimmy365 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 11.02.07   #4
    alter wenn haben die denn alles unter vertrag is fast der komplette Metal bereich
    wenn man da genommen wird hat man echt aus gesorgt
     
  5. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 11.02.07   #5
    Da hat man evtl. einen guten Plattenvertrag, aber mehr wohl nicht, vorallem lange noch nicht ausgesorgt.
     
  6. cujamara

    cujamara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.07
    Zuletzt hier:
    16.12.13
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 12.02.07   #6
    roadrunner gibts auch noch, ich würde allerdings mal sagen die sind auch schon bedient.
    schaut euch erstmal nach kleinen indie-labels um die metal bands nehmen. wichtig ist viel live spielen und augen und ohren nach kontaktpersonen offen halten, das erleichtert die sache erheblich.
     
  7. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 12.02.07   #7
    Immer wieder schoen wie sich die Leute das alles so vorstellen. Schau einfach mal wieviele der Bands dort nebener noch ganz normal arbeiten gehn ;)
     
  8. SanfteBrise

    SanfteBrise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.07
    Zuletzt hier:
    30.10.07
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Erde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #8
    Hallo!

    Demos müssen immer an den A&R. Kein anderer ist dafür zuständig!
    Welches Label? Ja, da gibt es viele: angefangen bei Gun, Supersonic, Rough Trade, Drakkar, Roadrunner etc gibt es sicher auch noch die Big Four und jede Menge anderer Indies...am besten recherchierst du den jeweiligen A&R über die Homepage
     
  9. Jimmy365

    Jimmy365 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 12.02.07   #9
    aso na dann. aber die ersten beiden in der liste haben es geschaft :)
     
  10. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 13.02.07   #10
    Ich wuerd mir aber mitm demo an n major-label nicht zu viele hoffnungen auf antworten machen - zumal Du noch recht unerfahren zu sein scheinst. Da wuerd ich es lieber bei indie-labels versuchen, da haste die besseren chancen...
     
  11. TGCD

    TGCD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 13.02.07   #11
    Hier wurde doch nie ein Major Label erwähnt?!

    Prinzipiell kannst du es an jedes beliebige Plattenlabel versenden. Von mir aus auch Nuclear Blast, du musst halt zur Not damit umgehen können, dass ihr keine Antwort oder eine Absage erhält. Haltet nach kleinen Labels Ausschau, wie vielleicht Source of Deluge oder ähnliche, die sind generell recht offen für was da kommt. Hinschicken und abwarten kostet ja nicht allzuviel :)
     
  12. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 13.02.07   #12
    Sicher haben sie welche die es 'geschafft' haben. Nightwish faellt mir da als erstes ein aber man sollte nicht glauben nur weil man einen Majordeal hat wars das nun. Ich kenen einige Bands di auch ganz gross mit ihrem Majordeal geprahlt haben udn nachdem die erste Veroeffentlichung eben hinter den Verkaufs-Erwartungen zurueckblieb sind sie in irgendeiner Schublade verschwunden udn da liegen sie heute noch wenn die Band nicht irgendwann versucht hat aus dem Deal rauszukommen.
    Klar steckt hinter einem grossen Label viel Geld aber es glaubt doch wohl keiner da sman als Newcomer mal kurz ein Budget ueber 100000 Euro einsackt oder ? Zudem die meisten ( alle ? ) Major-Labels kein Interesse an Newcomer-Foerderung haben.

    Sucht euch lieber einen guten Vertrieb fuer eure Eigenproduktion. Wenn das erstmal laeuft istes auch leichter an gutes ein Label zu Kommen. Solche 70% selbst Bezahlen-Labels die keinen guten Vertrieb haben, kein Geld fuer Werbung usw. aber deine Verlagsrechte einstreichen braucht naemlich keiner.
     
  13. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 13.02.07   #13
    Ich les hier dauernd von Blast und irgendwelchen anderen Majors... Klar kann man hinschicken aber mit ner eigenproduktion wirste da, wenn die Musik jetzt nicht unbedingt grandios, perfekt gespielt und absolut innovativ ist, keinen topflappen gewinnen... Nur meine Meinung - man muss eben irgendwie realistisch sein :)
     
  14. TGCD

    TGCD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 13.02.07   #14
    Blast und Roadrunner sind doch keine Majors!

    edit: okay, roadrunner ist seit kurzem Major... aber Blast defintiv nicht!
     
  15. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 13.02.07   #15
    Von Wikipedia. Willst Du etwa behaupten, Blast waer mit den Bands im Metal-Bereich nicht marktdominierend? Wer dann?
    Naja... Ueber solche Begriffe kann man sich vermutlich wochenlang streiten, also lassen wir es mal dabei :) und @threadersteller: viel glueck bei der Labelsuche!
     
  16. TGCD

    TGCD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 13.02.07   #16
    Na, wenn wir schon mit Wikipedia Artikeln kommen

     
  17. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 13.02.07   #17
    ok, der punkt geht an dich. :)
    Aber kehren wir vllt. lieber wieder zum topic zurueck. Wer meint bei blast als INDIE-Label reinzupassen, dem wollt ich ja auch nicht wiedersprechen - ich wollt blos mal andeuten, dass ne nummer kleiner fuers erste selbstproduzierte demo vllt. angemessener ist...
     
  18. TGCD

    TGCD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 13.02.07   #18
    Ja... ich bin ein bisschen ein Tüpflischisser... ich gebs zu.

    Aber anschreiben kostet im normal Fall nur ne CdR und Porto... wobei es sein kann, das man bei einem renommierteren Label wie NB auch nur mit vernüftigem Promomaterial (Mappe etc.) was reissen kann.
    Aber ein gut gemeinter Rat...: Fangt generell erstmal klein an, wenn ihr was kleines passendes findet, nutzt diese Erfahrung. Ich glaube eine dem Musikbiz noch etwas fremde Band kann mit einer Verpflichtung, wie du es dann mit einem größeren Label eingehen wirst, nur bedingt umgehen.
     
  19. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 13.02.07   #19
    NC ist schon lange kein Indi-Label mehr. Schaut euch mal die Bands an die die unter Vertrag haben. Wenn da sein Indi-Label ist dann bin ich ein weltweiter Vertrieb ;)
     
  20. TGCD

    TGCD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 13.02.07   #20
    Letztendlich sind nur die 4 großen Emi, Warner, Vivendi und Sony BMG und deren Teillabels etc. Roadrunner z.b. gehört inzwischen zu Warner aber NB ist in der Tat komplett unabhänigig.

    Ist ja eigentlich auch Wurst und für den Threadersteller total irrelevant. (ja ich weiß, ich hab angefangen)