Anfänger sucht passende Gitarre!!!

von MaGe, 24.03.04.

  1. MaGe

    MaGe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.04
    Zuletzt hier:
    3.08.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.04   #1
    Hi!
    Also ich will min in nächster Zeit eine Gitarre zulegen, ich denke mal es wird eine E-Gitarre sein jedoch weiss ich nicht ob das was ich ausgesucht hab Anfängergerecht ist.

    Ich will einer Fender Squire:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Fender_by_Squier_Stratocaster_Affinity_Serie_SB.htm
    ehm den Amp Hier:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Peavey_Rage_Transtube_158_II.htm

    und dan halt noch stimmtgerät und käbel und halt noch sowas aber meine Frage wäre jetzt ob nicht eine Yamaha PAcifik nicht besser wär:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Yamaha_PAC112.htm

    Jedoch find ich die fender sieht irgendwie besser aus .. kommt mir zumindest so vor. Aber ich weiss ja nicht ob es da Unterschede gibt.

    Was ich noch fragen wollte wäre, wie man am besten anfängt. Mir hat einer gesagt das es ok wär wenn ich so 1 Jahr auf eigene Faust lerne und dann halt so Unterricht nehme. Weiss nich so genau wie ich anfangen soll.

    Wär gut wenn mir jemand helfen könnte!!

    MfG MaGe
     
  2. Havoc

    Havoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 24.03.04   #2
    Zu den Gitarren kann ich nix sagen, meine erste Gitarre hab ich, weil sie mir von Aussehen und Preis (99Euro) gefiel ;)
    Was du aber imo nicht machen solltest, ist über längere Zeit hinweg einfach so zu spielen. Irgendeine Form von Einführung, sei es über einen Lehrer, befreundete (fortgeschrittenere) Gitarrenspieler, ein Lehrbuch oder eine -dvd muss schon sein.

    Weiß nicht, ob du das so geplant hattest, ich wollte es nur nochmal sagen, weil ich es für verdammt wichtig halte =)
     
  3. MaGe

    MaGe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.04
    Zuletzt hier:
    3.08.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.04   #3
    na klar .. woll mir natürlich noch ein Buch dazuhohlen .. könntest du mir da eins empfehlen?
     
  4. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 24.03.04   #4
    welchen musikstil willst du eigentlich hauptsächlich spielen?
    für rock oder sogar metal sind die beiden gitarren nicht gut geeignet.
     
  5. Fred

    Fred Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.09.04
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.04   #5
    ich hab auch ne yamaha und möchte später mal metal spielen.
    die jungs von maiden spielen auch mit fender metal!
    außerdem muss jeder erstma die grundlagen erlernen und da bin ich bei...
     
  6. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 24.03.04   #6
    die gitarren selber mögen sich dafür vielleicht eignen, aber bestimmt nicht ihre tonabnehmer, denn das sind single coils und die sind für metal bestimmt nicht geeignet
     
  7. Haianson

    Haianson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.255
    Erstellt: 24.03.04   #7
    ich würd die pacifica nehmen
    is ne gute gitarre
    also mich hat se bis jetzt nicht im stich gelassen


    MuMan: guck dir die pacifica nochma genau an die hatn humbucker :D
     
  8. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 24.03.04   #8
    ja das hab ich schon gesehn, aber ne gitarre mit hsh oder hh bestückung wäre vielleicht noch besser geeignet. ich glaube es gibt auch yamahas in der preisklasse mit hsh, ibanez gibts au jeden fall mit hsh oder hh (rg170,270 und 321 oder grx170 etc) :)
     
  9. RickMcPhail

    RickMcPhail Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    2.04.12
    Beiträge:
    93
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.04   #9
    Also Metal, keine Ahnung...
    Ich hab zumindest den starken Eindruck dass man mit einer Tele oder Strat sehr wohl astreinen Rock spielen kann.
    Schaut euch an, wer die Dinger alles spielt, und dann hört euch im Laden an, wie die klingen. Also ich würde mir da keinen Kopf machen. Daran sollte es nicht scheitern.
     
  10. MaGe

    MaGe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.04
    Zuletzt hier:
    3.08.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.04   #10
    hmm es sollte scho in die richtung rock so blink oder sowas .. jedenfalls weiss ich immer noch nich welche giterra ich hohlen soll .. was wären den für rock besser geeigntet..
     
  11. Deamon

    Deamon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.07
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 25.03.04   #11
    Ich kann dir den Amp nur empfehlen.
    Ein Freund von mir hat den selben und der klingt echt gut.

    Wenn du dir ein Buch kaufen willst kommt es halt drauf an ob du nach Noten oder nach Tabs spielen willst.
     
  12. MaGe

    MaGe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.04
    Zuletzt hier:
    3.08.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.04   #12
    tabs sind wohl n bissel einfacher oder??

    ach und ich hab noch ne Fender gefunden die auch ganz kewl wär find ich .. sahzt mir ma welche ich nehme soll oder welche ihr mir ratet

    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-158761.html?sn=775aba12a515d2174ee03ea77eb0ee4a
     
  13. Havoc

    Havoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 25.03.04   #13
    Peter Burschs Bücher sind ziemlich 'benutzerfreundlich', und auch Ralf Fieberkorns "Modern Rock Guitar" ist ganz ok, mehr kenn ich nicht.

    Äh.. ziemlich einseitige Ansicht :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping