Anschaffung Traverse + Sative /lifte??

von Crane, 12.01.06.

  1. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 12.01.06   #1
    HEy ho leute!!
    Habe derzeit diese standard 2 Punkt Traverse die es in nem Set gibt, aber das ding ist auch net so das ware und nu wirds langsam zeit mich nach was neuem Umzuschauen!!
    Nur in dem Bereich habe ich noch nicht soviel erfahrung!

    Also Was dran soll sind 8 Par 64, 2 Scanner, 2 Mushrooms, 1 DOublederby, 1 SIlverline Strobe!

    In Zukunft eventueel mal 12 Pars und 3 oder 4 Scanner, aber das wird noch dauern!


    Was nehme ich da am besten??? Habe jetzt 3 meter, diese sind etwas Knapp!!
    3 Punkt oder sogar 4 Punkt??
    Stative oder LIfte???

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!
     
  2. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
  3. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 12.01.06   #3
    jo das sieht doch schon gut aus, kurbelstativ ist aufjedenfall wichtig!!

    WIe rechnet sich das mit der tragkraft?? 2 x 35 kg (pro stativ) = gesamtbelatung wenn mann gut aufteilt??

    Oder was kann ich da dran hängen???!!!


    Welche wenns geht günstigen hacken oder schellen kann ich da nehmen und wir verbindet mann die einzelnen meterstücke miteinander???
     
  4. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 12.01.06   #4
    Hallo!

    Mit dem Kurbelstativ wäre ich vorsichtig, denn es hat soweit ich weis keine BGV C1- Zulassung und auch keine zweite unabhängige Sicherung, die für die Zulassung ja voraussetzung wäre. Bei der Traverse würe ich persönlich auch eher zur 3-Kant-Version raten. Ist billiger und reicht für die meisten Anforderungen aus. Sowas sollte man halt vor dem Kauf einfach mal durchrechnen und sich vielleicht vom Fachmann bzw. Verkäufer beraten lassen.
    Die Gesamtbelastungsfähigkeit des Systems errechnet sich auch der Traglast der einzelnen Stative. In diesem Fall also 2*35Kg=70kg. Allerdings mußt Du natürlich das Gewicht der Traverse und der Kabel mit einbeziehen und so sind die 70 Kg ganz schnell aufgebraucht...
     
  5. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 12.01.06   #5
    Die 70 Kilo ist richtigschnell weg, was sollen ja auch noch 2 futurelight dj scan 250 dran und die wiegen ja schon je 15 kg, also 30 sind dann schon mal weg, dann die 8 par 64, die kabel, duoble derby und mushrooms wiegen auch noch ihren teil!!!


    Kann mir einer mal genau erklären wie das alles geht?? vom stativaufnehmer, über vebindung der einzelnen stücke und alles halt??



    €dit:

    was den mit denen?? Sind die zu empfehelen?? da bin ich dann schon bei 200kg

    https://www.thomann.de/work_lw135_prodinfo.html
     
  6. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 12.01.06   #6
    Das ist was richtig ordentliches. Damít lässt sich professionell arbeiten und man braucht keine Angst zu haben, daß einem das Stativ über dem Kopf zusammenbricht.
     
  7. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 12.01.06   #7
  8. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
  9. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 13.01.06   #9
    Die safetys habe ich nicht dabei gerechnet, da ich diese schon längst bestellt habe, für meine aktuelle traverse, daher nicht dabei!!!
     
  10. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 13.01.06   #10
    Also mit der Traverse, die Du da anschaffen willst, hab ich irgendwie so meine Probleme. Die verwendeten Rohrverbinder sind absolut nicht mehr Stand der Technik für den mobilen Einsatz. Da gibt es mittlerweile konische Schnellverbinder, die sehr viel schneller montiert und zudem auch noch spielfreier sind. Wichtig ist auch eine plausible!!! Traglasttabelle, aus der man die maximale Punkt- bzw. Streckenlast für die jeweilige Traversenlänge ablesen kann. Schau dich doch am besten einfach mal bei den Verleihern in deiner Gegend um, was die so im Lager stehen haben, denn dann kanst Du dir mal noch den einen oder anderen Meter dazuleihen, wenn dein eigenes Material nicht ausreichen sollte.

    PS: Was willst Du denn mit zwei 20cm-Stücken anfangen?
     
  11. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 13.01.06   #11
    ohh na hupps, stimmt 200mm sind ja nur 20cm :eek:

    Meinte natürlich 2 meter!!

    Wie schon gesagt kenne mich mit den Verbindungen und so nicht aus, wäre super wenn mir das einer erklären würde, muss ich erstmal gucken was ich für verleiher in der gegend habe, aber am 20. hat nen Bekannter von mir ne Party, der auch ne 3 Punkt traverse, den frag ich dann auch mal!!!
     
  12. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 13.01.06   #12
  13. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 13.01.06   #13
    mhhm ja okay, werde es mir mal zugemüte führen, aber Mit dem Pa-forum habe ich so meine schlechten Erfahrungen gemacht, seit der Aufteilung zwischen Pa und Party-pa finde ich kann mann das vergessen,!!

    Finds hier wesentlich besser ünd häte es leiber wenn ihr mir helfen könntet!!!
     
  14. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 13.01.06   #14
    Im PA-Forum treiben sich halt eine ganze Menge an Profis rum, die die Sache zum Teil auch hauptberuflich machen und somit ne ganze Menge an Erfahrung haben. Man braucht ja auch nicht unbedingt was zu schreiben. Das einfache Mitlesen genügt oft schon und man lernt ne ganze Menge dabei.
     
  15. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 15.01.06   #15
    von wegen profis:
    hab mir mal den link der laungssicherheit angeschaut :) ab dem wort zentrifugalkraft (Fliehkraft) :screwy: hab ich nicht mehr weitergelesen... jeder der mal anständig in physik unterrichtet worden ist, weiss, dass es sowas nicht gibt -> das heisst immer noch Zentripetal kraft (und funktioniert ein wenig anders als beschrieben :D )...

    gut vielleicht hat es mehr profis im pa-forum :) weiss ich nicht aber ich denke hier hat es auch ein zwei leute die sich auskennen

    ich würde dir auch 3 punkte truss empfehlen:
    1.) die halten für dein gewicht und die länge noch gut
    2.) sind die truss selber auch leichter :great:

    edit: ist wohl falsch gewesen :) tja bei uns in der CH ist es so <- sorry@all
     
  16. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 15.01.06   #16
    jetzt sag nicht im PA-Forum gäb es keine lustigen Threads;-) Ich fand allerdings die LA bzw die Amp-Diskussion um klassen interessanter.:D

    3-Punkt ist natürlich nciht schlecht, aber das Gewicht spielt in der Größenordnung ja nicht groß mit. 4-Punkt lässt eben mehr Einsatzmöglichkeiten zu.
     
  17. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 15.01.06   #17
    nee sorry ich wollte natürlich nicht übers PA-forum böse herziehen... :D
    hab mich nur über die zentrifugalkraft aufgeregt...aber da kann ja das pa-forum auch nichts dafür :)
     
  18. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 15.01.06   #18
    willst du das hier wirklich so stehen lassen? :confused:
     
  19. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 15.01.06   #19
    k nimms raus... :confused:
     
  20. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 15.01.06   #20
Die Seite wird geladen...

mapping