Anschlagen der Saiten...

von RigorMortis, 29.07.07.

  1. RigorMortis

    RigorMortis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.07   #1
    Hallo zusammen,

    bin neu in der Gitarrenwelt und hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen *g* Ich versuche mir zurzeit das Gitarre spielen selbst beizubringen. Ich habe eigentlich nur eine Grundlegende Frage :confused:

    Ich habe mir hier von Euch das Programm TuxGuitar geholt da es sehr empfohlen wurde, gefällt mir auch super :)

    Nun wollte ich ein Lied nachspielen und zwar von Elvis Presley "In the Ghetto". Zummindestens den Anfang :o

    Hier mal ein kleiner Ausschnitt:

    [​IMG]

    So... nun zu meinem eigentlichen Problem... Was die Zahlen bedeuten ist mir klar :) Aber das Anschlagen bereitet mir Probleme. Wenn die Zahlen z.B. untereinander stehen, muss ich dann mit meinem Plek die Saiten von oben nach unten anschlagen? Oder muss ich sie einzelnt anschlagen? Weil bei mir hört es sich immer irgendwie... naja komisch an :( halt nicht wie das Original.

    Wenn ihr vielleicht ein paar Tips habt würde mich das sehr freuen. :)

    Bis danni, Morti
     
  2. Constie

    Constie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 29.07.07   #2
    Wenn die Zahlen übereinander stehen musst du sie gleichzeitig anspielen, was natürlich praktisch nicht ganz möglich ist, also sagen wir mal schnell hinterinander in einem "Rutsch" sozusagen. Hoffe du weißt, was ich meine.
    Ich kenne das Stück zwar nicht, aber es wird wohl mit den Fingern und nicht mit Plek gespielt, da 2 Saiten die nicht nebeneinander liegen gleichzeitig angeschlagen werden müssen. Das kann man nur mit 2 Fingern schaffen ;)
     
  3. RigorMortis

    RigorMortis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.07   #3
    Ah, oki dann bin ich schon etwas schlauer *G* werde es mal mit den Fingern versuchen! Vielen Dank für den Tip :great:

    Morti
     
  4. dogfish

    dogfish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.510
    Erstellt: 29.07.07   #4
    Das lässt sich aber auch mit Plek spielen indem du einfach die Saite zwischen den beiden gegriffenen abdämpfst.

    ----------
    --0--1---
    --0--x---
    --0--2---
    ----------
    ----------
     
  5. Constie

    Constie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 29.07.07   #5
    Nimm den Daumen für die unteren Noten oder such mal hier im board oder bei google wie das mit dem "zupfen" genau geht, denn ich kann nur 1Stück wo man das braucht ^^
    Ist aber bei E-Gitarre nicht unbedingt üblich (oder spielst du Akusitik?)
     
  6. RigorMortis

    RigorMortis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.07   #6
    Um dein Frage zu beantworten... Ja ich spiele E-Gitarre ich bin noch recht neu, deswegen wusste ich auch nicht das man die Saiten im Tab zupfen muss, aber ich werde die Ratschläge allesamt beherzigen und bedanke mich nochmals an alle :)
     
  7. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 30.07.07   #7
    Kann man ganz easy mit der greifhand dämpfen, indem man quasi unsauber greift und die zwischensaite mit dem Finger berührt.
    Ansonsten die obere mit dem plektrum und die untere mit dem Ringfinger zupfen oä.
     
  8. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 30.07.07   #8
    hat Mark Knopfler überhaupt ein Plek ? :rolleyes:
     
  9. Iron Maiden Fan

    Iron Maiden Fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    448
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.322
    Erstellt: 30.07.07   #9
    Wie wärs einfach mit Hammer On's?
     
  10. zeael

    zeael Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.07
    Zuletzt hier:
    19.07.11
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 30.07.07   #10
    o0?

    Mist, mein eingegebener Text ist zu kurz^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping