anschließen von aktiven studio monitoren...??

von mad_mitchell, 14.04.05.

  1. mad_mitchell

    mad_mitchell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    20.05.05
    Beiträge:
    7
    Ort:
    LK
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.05   #1
    hallo,
    vielleicht könnt ihr mir weiter helfen?!
    Folgende Situation: Ich habe ein Notebook, eine terra tec USB 26 Phase Soundkarte und ein paar Samson Resolv 65a Aktive Studio monitore. Soundkarte installiert, alles kein Problem. Nun schließe ich die Monitore per klinke an den line out der Soundkart. Sofort hab ich ein heftiges rauschen in den boxen. der sound läuft zwar rotzdem aber das rauschen ist echt nicht auszuhalten. wenn ich mein Kopfhörer an die Karte anschließe, habe ich perfekten sound!?!?! Woran kann das liegen???
    greetz
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 14.04.05   #2
    Klinkenkabel? Die Terreatec hat doch nur Cinch-Anschlüsse als Line-Out? Dennoch merkwürdig. Hast Du mal andere Geräte/VErstärker/Boxen an den Lineout angeschlossen? Oder andere Quellen an die Moniotre? Vielleicht hat eins von beiden einen Schaden.
     
  3. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 14.04.05   #3
    Moin

    evtl Mini-Klinke (grün) out an den Eingang der Aktiv-LS

    Rauschen evtl durch zu hohen Gain ?
     
  4. mad_mitchell

    mad_mitchell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    20.05.05
    Beiträge:
    7
    Ort:
    LK
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.05   #4
    ja ich meine ja chinch. hab das verwechselt. Ich habe die monitor boxen schon an mein pioneer 600 angeschloßen und sie liefen 1a!!!!
    ich hab eauch schon den line out der sound karte an einem eingang vom 600er geklemmt, auch alles 1a....

    man ich dreh noch durch
     
  5. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 14.04.05   #5
    Betreib das Notebook mal auf dem Akku und häng das Netzteil komplett vom Netz ab (Primärseitig). Diese meist billigen Schaltbetzteile versauen einem durch die Transienten oftmals das NF - Signal.
     
  6. mad_mitchell

    mad_mitchell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    20.05.05
    Beiträge:
    7
    Ort:
    LK
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.05   #6
    tatsächlich, die störgeräusche sind weg!!!!! aber wie kann ich mein Notebook denn trotzdem vom akku aus beteiben, ohne das ich die geräusche da sind?ß gib es da eine möglichkeit?
     
Die Seite wird geladen...

mapping