Antestor

von overdriver, 08.01.06.

  1. overdriver

    overdriver Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.01.06   #1
  2. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 08.01.06   #2
    Naja, für mich klingt das eher nach Black Metal und mit dem kann nicht so viel anfangen.
     
  3. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 08.01.06   #3
    Nicht nur für dich...
    Ich auch net. Außerdem hört sich das alles so an, als hätte ich das schon vorher von irgendeiner x-belibigen BM-Band gehört.
     
  4. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.01.06   #4
    Klar, Black Metal. Mein Fehler.
    Finds aber trotzdem gut. :)
     
  5. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.01.06   #5
    Antestor sind kein Black Metal!!!
     
  6. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 08.01.06   #6
    Was ist es denn? Es ist zwar nicht das normale Black-Metal-Growling, aber es hat 8imho) ganz deutliche BM-Einflüsse...
     
  7. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.01.06   #7
    Mh, ich kenne mich in keinem Metal Stil besser aus als in BM, und eins kannst du mir glauben, das was du hier hörst ist kein BM!!!!! Weisst du warum? Black Metal ist nicht nur Musik, sondern auch die textlichee Ideologie muss dazu passen, oder religionsneutral sein. Und jetzt kommts: Antestor haben christliche Texte. Ep-Titel wie "The Defeat Of Satan" sprechen eine deutliche Sprache. Also einfach gesagt: christlicher Black Metal. Jeder der sich ein bisschen mit der Materie auskennt wird jetzt denken "moment mal, da stimmt doch was nicht, die beiden begriffe "christlich" und "black metal" beissen sich ja schwer". Genau das macht diese Band nicht zu BM!! Nenn es von mir aus White Metal, aber nicht black Metal .

    Noch ne Bemerkung zu Antestor:
    Das Abartige an der Sache ist ausserdem, dass sich der allmächtige Hellhammer nicht zu blöd ist, für diese Gurkentruppe zu trommeln. Armer Black Metal...
     
  8. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.01.06   #8
    lol, was bist du denn für einer Shagrat?

    BM ist eine Stilrichtung genau wie DM oder Power Metal.
    Es gibt sehr wohl christlichen Black Metal, ob dir das passt oder nicht. :D
    Bist du sauer, weil die Christen sogar besseren BM spielen als die Satanisten? :D
     
  9. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 08.01.06   #9

    Kindergarten hallo.
     
  10. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.01.06   #10
    nein, da hast du leider nicht recht. zu BM gehört mehr. ich sag nur satanistisch, paganistisch, misanthropisch, und auf jeden fall ganz klar KEINE christlichen texte! Black Metal zelebriert Hass. Schon allein deswegen ist christlicher BM totaler Schwachsinn. Schau dir doch mal die Geschichte und die Definition von BM an! aber vielleicht gehörst du auch zur sorte Mensch mit Aussagen "wow, cradle und CoB sind black metal"
     
  11. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 08.01.06   #11
    Also ich habe mir die Band nicht angetan/gehört, aber Shagrat hat schon recht. Es nennt sich nunmal White Metal auch wenn ich das dämlich finde, nur weil die ach so truen BM'ler es nicht ertragen können, dass jemand Gott geil findet und trotzdem dann so geile Mukke mit so bösem Gesang machen kann. :D

    Ich selber finde das lächerlich, genauso wie die ganze BM und die konservative Ultra-Christen Szene.

    Musik ist Musik. Scheiss auf die Bezeichnung! :great:
     
  12. M3Tal-Spaten

    M3Tal-Spaten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    3.04.10
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Am Arsch der Welt und doch daheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    111
    Erstellt: 08.01.06   #12
    :evil: fuckin' evil:evil:

    und COB sind Black Metal!!
     
  13. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.01.06   #13
    ja, BM ist u.a. hass, aber von jemanden der COB für BM hält, kann man ja nicht zuviel erwarten...:screwy:

    Dazu muss ich noch sagen, dass ich nicht zu diesen Trve BMlern gehöre die nur keyboard und Frauengesang-freies zeug für BM halten...
     
  14. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 09.01.06   #14
    egal...
     
  15. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 09.01.06   #15
    Whatever... :rolleyes:
    dann hör dir mal deine Hass-Bands an, Shagrat und hasse richtig schön alles um dich rum. Jeden Tag 10 Minuten hassen vorm Spiegel, dann wird man richtig true als Black Metaller. :D

    Pssssssst! Stör mich nicht beim Hassen!


    :D
     
  16. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 09.01.06   #16
    Denk du dir was du willst, is mir egal, pha!!

    Mir gehts langsam einfach auf den Sack wenn irgendwelche Leute Mist über die Szene verbreiten, und so tun als hätten sie ne Ahnung!
     
  17. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 09.01.06   #17
    Nun kriegt Euch mal wieder ein! Und wenn man von der Definition des Black Metals ausgeht, sind Antestor nun mal kein Black Metal -> White Metal, um genau zu sein, so bescheuert das auch klingen mag.

    Andererseits finde ich es genauso bescheuert, sich dermaßen daran aufzuhängen. Und das Szenegelaber ist auch für den Allerwertesten. Und nun Schluss hier!
     
  18. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 09.01.06   #18
    Das ist das lächerlichste an der ganzen Sache.

    Hmm die Norweger sind ganz Ok, aber nicht mehr ganz mein Geschmack.
    Habe noch deren Martyrium und die The Return of The Black Death hier, höre die manchmal nebenbei.
    Die Leut haben wenigstens im Gegensatz zu vielen anderen Bands (in dieser Sparte) ihr Ding durchgezogen.
     
  19. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 09.01.06   #19
    Ich finde es ein wenig intolerant, wenn man jeglichen christlichen Metal einfach als white Metal abtut. Was soll das? Das ist genauso wie wenn ich sage, dass jeglicher säkularer Metal black Metal ist. Das ist doch Unsinn! Im christlichen Metalbereich gibt es genauso Sparten wie im säkularen Bereich und dort gibt es auch die ganzen Genres. Hier geht es einfach nur darum, dass manche wohl ein Problem mit Christen haben, deswegen reagieren sie auch so gereizt. :rolleyes:
    Aber was solls, wenn man so Kommentare liest wie "Beim Black Metal geht es um Hass", dann kann man nicht mehr viel dazu sagen. Damit wird auch unweigerlich ein Urteil über jeden Black Metaller und jedem BM-Fan gemacht, denn damit werden sie alle zu hirnlosen, hassenden Satanisten abgestempelt. Mir würde das als BM-Fan ja schon etwas stinken. ;)
     
  20. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 09.01.06   #20
    So, Overdriver, du hälst dich wohl immer noch fürn ganz Schlauen?

    Ja du kennst dich wirlich aus, respekt!

    Ein ziemlich normaler Metalhead, höre nicht nur Metal, kann mich auch für Punk begeistern. Befasse mich mit allen Metalstilen, hauptsächlich jedoch Black Metal, da er in mir am meisten Emotionen erregt.

    Ja, da hast du recht, Und jede Stilrichtung muss einige Merkmale enthalten um als diese zu gelten. Deathmetal mit "Hippie-Blümchen-Hello-Kittie-Texten" wäre auch recht seltsam, und würde dies dann auch nicht als Death Metal titulieren.

    Dazu hab ich meine Meinung shcon geäussert...

    Mh, irgendwie zeugt dieser Satz auch von halbwissen Hoch 10...

    1. Black Metal = nicht zwingend satanisch, satanistisch
    2. Kindisch zu behaupten das christliche Metal Bands besser seien als satanistische Metal Bands, total sinnlos.
    3. Ich bin sauer dass es sowas wie christlichen "Black Metal" gibt, find ich ein extremes Armutszeugniss. Zu faul um was eigenes auf die Beine zu stellen, man muss natürlich die Musik übernehmen, um böööse Satanisten mit derselben Musik, aber anderen Texten auf die "gute" Seite zu bringen.

    EDIT: @ symbolic: Ich will keinesfalls kläglich klingen, doch es gibt mir schon etwas zu denken, wenn ich versuche mein Wissen weiterzugeben (Antestor kein cBlak Metal) und man wird nur missachtet und komisch behandelt.