Apogee One vs. Apogee Duet

  • Ersteller Les-Paul-Fan
  • Erstellt am
Les-Paul-Fan
Les-Paul-Fan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.05.13
Registriert
27.05.09
Beiträge
140
Kekse
50
Ort
Meerbusch
Apogee Duet


Apogee One


Könnte mir mal einer sagen welches mehr Vorteile bringt.
Ich habe es vor mit einer Band zu nutzen also Micros;E-Gitarren(direct), Gitarrenamp (DI , Mic-abnahme), Modeller (POD X3 PRO über die Live/Studio outs);
A-Gitarren (Direkt und Micro) , Acosuticamp (Microabnahme und DI out Stereo!!!)
Bass (genau dass selbe wie bei den Gitarren);
Keyboard (kp ich weiß nicht was der keyboarder will)
Schlagzeug (HAB kein GELD für tausend abnahme micros(nur für eins für alles) ,der Drummer soll sich ein e-drumset anschaffen wenns mit nur einem net klappt)

Habe auch vor mir eine Talbbox anzuschaffen die müsste auch mir nem Micro ab- und aufgenommen.

Stereo wäre mir wichtig aber nicht notwendig

MfG,
Alex


Welcher der beiden hat den überhaupt das bessere Preis/leistungsverhältnis??
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
markus_h
markus_h
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.15
Registriert
01.09.09
Beiträge
25
Kekse
0
Ich nehme mal an, mit dem "Apogee Two" meinst Du das Apogee Duet?!

Du willst ja ne Menge Zeug aufnehmen - willst Du die ganzen Instrumente nacheinander aufzeichnen? Die MicPres vom Duet sind jedenfalls absolut erste Sahne (hab selber eins), und die Tatsache, dass Du wohl zumindest die Gitarren parallel mit Mike als auch direkt abnehmen willst, lassen Dir eigentlich gar keine andere Wahl, als das Duet oder sogar das noch größere Ensemble zu nehmen. Das Apogee ONE ist dafür definitiv zu klein, und abgesehen davon ist es ja noch nicht einmal lieferbar soweit ich das sehe...

Auch wenn Du ne Akustikgitarre mit zwei Mics abnehmen willst... also das Duet brauchst Du mindestens. Und ich kann's Dir auch wirklich sehr empfehlen. :) Ist ein geiles Interface!
 
Les-Paul-Fan
Les-Paul-Fan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.05.13
Registriert
27.05.09
Beiträge
140
Kekse
50
Ort
Meerbusch
ups meinte natürlich das Duet.
Danke.
Ich hatte vor die nacheinander aufzunehmen.
Ich hab nicht so viele Sachen genannt weil ich sie parallel aufnehmen will,sondern weil z.B.
der JVM 410H einen DI out hat ich also direkt ins interface kann und z.b ein klassischer Marshall mit nem Mic abgenommen werden muss. Und da ich mir die Option auf neue und alte AMPs lassen will,kann ich kein interface kaufen mit dem nur ein Moderner funktioniert.
Und das andere gibts schon Apogee One




Vielen dank nochmal werde wohl zum Duet greifen,wenn das Geld da is.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
markus_h
markus_h
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.15
Registriert
01.09.09
Beiträge
25
Kekse
0

Da steht aber
"Lieferbarkeit dieses Artikels:
Auf Anfrage"

Ich glaube eher nicht, dass das Ding schon da ist.

Duet ist auf jeden Fall ne gute Wahl, denn dann kannst Du später auch mal Amp und DI-Signal gleichzeitig aufnehmen und bist dann deutlich flexibler in der Klanggestaltung, kannst mit der Phasenlage spielen oder mit Effekten!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben