[Aprilscherz 2012 - ab Post #22] Verhandeln bei Thomann im Onlineshop?

von ValleysOfNeptune, 31.03.12.

Sponsored by
pedaltrain
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ValleysOfNeptune

    ValleysOfNeptune Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.11
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    2.542
    Kekse:
    19.788
    Erstellt: 31.03.12   #1
    Hey,
    ich hätte da mal eine Frage bezüglich meiner Möglichkeit beim Thomann-Onlineshop zu verhandeln.
    Meine Situation ist wie folgt:
    Ich bin Schüler und verfüge (logischerweise) über kein Einkommen.
    Nun möchte ich aber einen neuen Amp, wobei mir der Fender Blues Junior bisher am besten gefallen hat und ich ihn mir in der nächsten Zeit bei Thomann bestellen möchte.
    Falls er mir dann nicht mehr so gut gefallen sollte, kann ich ihn ja immer wieder zurückschicken und mir einen anderen Verstärker holen.
    Jetzt kostet der Blues Junior aber schlappe 549,- und die rote Limited Edition, welche mir auch gefällt ganze 569,-.
    Das Geld habe ich eigentlich schon zusammen, aber natürlich sind 550 Euro für einen Schüler ein ganzer Haufen Geld, mit dem ich sonstwas anfangen könnte, aber da die Musik, speziell die Gitarre, meine größte Leidenschaft ist, ist mir der Amp das Geld auch wert. Natürlich würde ich mich aber freuen, wenn ich ihn doch etwas günstiger (billiger ist ein komisches Wort) haben könnte.
    Ich hätte schon geplant, einfach mal eine E-Mail an die Jungs und Mädels von Thomann zu schicken und mal zu fragen, ob da vom Preis her noch was geht. Mein Wirtschaftslehrer hat uns auch immer eingeredet, dass sich verhandeln lohnt und 5 - 10 % eigentlich immer drin sind. 10 % wären dann mal immerhin 9 Sätze Saiten. Und mehr als "nein" können sie ja sowieso nicht sagen. Nur komme ich mir irgendwie auch ziemlich dumm vor, wenn ich gar kein Argument habe, wie z.B. "Beim Musicst*re ist der Amp aber ...€ billiger..." und einfach mal aus Geiz hinschreibe.
    Jetzt möchte ich euch mal fragen, ob ihr schonmal im Onlineshop (!) von Thomann verhandelt habt und ob es euch was gebracht hat?
    Soll ich einfach mal eine E-Mail hinschreiben, oder soll ich es gleich bleibenlassen, weil ich eh ne Absage bekomme?
    Eigentlich dürften doch diese höchstens 50 oder 55 € wie auch immer diesem Riesen nichts ausmachen, aber wenn dann doch jeder verhandelt.. aber egal..

    Die SuFu habe ich benutzt und nichts gefunden.

    Ich freue mich auf eure Antworten.

    lg
    ValleysOfNeptune
     
  2. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.214
    Zustimmungen:
    3.419
    Kekse:
    32.939
  3. gidarr

    gidarr Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.11
    Beiträge:
    5.444
    Ort:
    Ostalb
    Zustimmungen:
    5.056
    Kekse:
    68.333
    Erstellt: 31.03.12   #3
    Glaubst Du wirklich, Thomann fängt an, auf Kaufstrategien positiv zu reagieren, die hier öffentlich empfohlen werden? Verhandeln hilft höchstens mündlich. Andere Anbieter bieten noch die Möglichkeit, niederigere Angebote der Konkurrenz zu nennen (vielleicht geht noch was?), die Preise beim Marktführer sind so kalkuliert, dass wohl kaum noch Verhandlungsspielraum bleibt. Frag doch mal per PN den Thomann-Vertreter hier im Board. ;)
     
  4. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    21.07.18
    Beiträge:
    20.872
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.466
    Kekse:
    115.576
    Erstellt: 31.03.12   #4
    Der ist schon informiert und wird sich sicherlich hier melden, sobald er Zeit und Muße findet.

    Greetz,

    Oliver
     
  5. Knopfler

    Knopfler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.09
    Zuletzt hier:
    5.01.18
    Beiträge:
    5.031
    Ort:
    Shangri La
    Zustimmungen:
    2.518
    Kekse:
    41.110
    Erstellt: 31.03.12   #5
    Lies doch mal bitte das hier:
    https://www.thomann.de/de/faq_1.html
    Hier dann alles, was Du unter der Überschrift:
    Ist da noch was drin? Was ist mein Preis? Macht mir einen guten Deal!
    ... findest!
    Wird Deine Frage wohl beantworten!!
     
  6. ValleysOfNeptune

    ValleysOfNeptune Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.11
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    2.542
    Kekse:
    19.788
    Erstellt: 31.03.12   #6
    Okay, ich habs mir durchgelesen, danke für die Antworten.
    Die Seite habe ich nicht mehr gefunden, aber ich glaube mich zu erinnern, dass ich das schonmal gelesen hab, jetzt wo du es ansprichst.
     
  7. Franz Branntwein

    Franz Branntwein Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    17.05.11
    Zuletzt hier:
    22.03.18
    Beiträge:
    1.259
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    878
    Kekse:
    22.629
    Erstellt: 31.03.12   #7
    Also mal ehrlich: Wenn Dein Wirtschaftslehrer so etwas behauptet, dann muss er mindestens 110 Jahre alt sein ;) Schönen Gruß von mir... Er soll doch ruhig mal die 10 größten Online-Shops Deutschlands durchtelefonieren und schauen, wo er 5-10% Rabatt kriegt :)

    Wir wären heute nicht da wo wir sind, wenn unsere Online-Preise Verhandlungsbasis wären! Wären die Preise auf unserer Website nicht die besten, die wir machen können, dann wären Preisvergleiche online unmöglich und dann wären wir (und die meisten anderen Online-Shops) heute das Schaufenster für stationäre Läden, wo man durchaus noch feilschen kann.

    Wenn Du Dich besser fühlst, kannst Du aber gerne nach dem besten Preis fragen. Keine Angst, wir sperren danach Deine IP nicht ;)

    Grüße, Sven
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  8. ValleysOfNeptune

    ValleysOfNeptune Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.11
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    2.542
    Kekse:
    19.788
    Erstellt: 31.03.12   #8
    Okay, danke.
    Ich versteh euch schon. Wenn jeder verhandeln würde und dann einen Rabatt bekommen würde, dann würdet ihr auch einiges an Verlust machen.
    Dann kann ich es ja im Endeffekt gleich sein lassen, oder?
     
  9. Irondeath

    Irondeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.04
    Zuletzt hier:
    21.07.18
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    2.277
    Erstellt: 31.03.12   #9
    naja, ich denke mal nicht, daß sein wirtschaftslehrer damit speziell die onlinehäuser gemeint hat...
     
  10. ValleysOfNeptune

    ValleysOfNeptune Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.11
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    2.542
    Kekse:
    19.788
    Erstellt: 31.03.12   #10
    nein, nicht speziell...
    Nur wenn ich jetzt zu Thomann fahren würde und dort direkt mit dem Verkäufer verhandeln würde,
    wieso sollte ich das nicht auch mit dem Sachbearbeiter via E-Mail machen können?
     
  11. Franz Branntwein

    Franz Branntwein Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    17.05.11
    Zuletzt hier:
    22.03.18
    Beiträge:
    1.259
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    878
    Kekse:
    22.629
    Erstellt: 31.03.12   #11
    Nein. Wenn jeder verhandeln würde und dann einen Rabatt bekommen würde, würden wir einfach vorher die Preise entsprechend erhöhen :D

    So macht das jeder bei dem Du feilschen kannst, denn niemand macht gerne Verlust :p

    Aber wie gesagt: das ist nicht unser Ding... unsere besten Preise siehst Du online - auch jetzt Samstag Nacht, wo der Laden zu ist und keiner da ist um mit Dir zu feilschen :p
    "Verhandeln" kannst Du zu jeder Zeit auch mit uns... vor Ort, per E-Mail, telefonisch, per Skype oder zu Not auch per Fax :) Aber rechne Dir einfach nicht zu viele Chancen aus.

    Liebe Grüße,

    Sven
     
  12. Irondeath

    Irondeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.04
    Zuletzt hier:
    21.07.18
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    2.277
    Erstellt: 31.03.12   #12
    weil du vor ort bar zahlst? keine ahnung, aber online ist das schwer vorstellbar, nur wenn du auf ein günstiges konkurrenzangebot verweist, das steht aber auch in der übersicht...
     
  13. ValleysOfNeptune

    ValleysOfNeptune Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.11
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    2.542
    Kekse:
    19.788
    Erstellt: 31.03.12   #13
    Okay,
    dass eure Preise mit die Besten überhaupt sind, hab ich schon erfahren und ich kaufe auch seit drei Jahren eigentlich nur noch bei euch. Gitarren hab ich sowieso alle von euch und Amps auch und die Saiten sind bei euch auch günstiger als im lokalen Musikladen.
     
  14. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    21.07.18
    Beiträge:
    20.872
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.466
    Kekse:
    115.576
    Erstellt: 31.03.12   #14
    Ich kann Dir aus verläßlicher Quelle sagen, daß ein relativ großer und langjähriger Musikalienhandel, unter anderem wegen eben solcher ständigen suizidialen Nettigkeiten, sein Geschäft letztendlich schließen mußte, um dann als Teil der Betreibergesellschaft miCOM dieses Forum weiterbetreiben zu können.
    Aber vielleicht möchte Johannes dazu mal etwas sagen.......:rolleyes:
     
  15. ValleysOfNeptune

    ValleysOfNeptune Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.11
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    2.542
    Kekse:
    19.788
    Erstellt: 31.03.12   #15
    Eigentlich wollte ich ja nur fragen, ob da vom Preis was geht.
    Der Amp gefällt mir einfach und ich werde ihn auch kaufen.
    Ich hätte mich halt gefreut, wenn ich als ziemlich treuer Kunde (seit 3 Jahren nirgendwo anders mehr eingekauft) mal nen kleinen Rabatt bekommen könnte.. Aber naja. :rolleyes:
    Mal schauen wie viel er bei MusicSt*re und Co. kostet. Aber erste Anlaufstelle wird schon Thomann sein.
     
  16. Knopfler

    Knopfler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.09
    Zuletzt hier:
    5.01.18
    Beiträge:
    5.031
    Ort:
    Shangri La
    Zustimmungen:
    2.518
    Kekse:
    41.110
    Erstellt: 31.03.12   #16
    Auch hier wirst Du wahrscheinlich der einzige Kunde dieser Art sein ... :rolleyes:
     
  17. ValleysOfNeptune

    ValleysOfNeptune Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.11
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    2.542
    Kekse:
    19.788
    Erstellt: 31.03.12   #17
    Ja wir können hier jetzt noch ewig weiterdiskutieren.. aber ich bin jetzt einfach mal vernünftig und gebe nach.
    Wie gesagt, gefreut hätte es mich, aber es wird ja wohl nichts.
    Ihr könnt gern noch weiter um das Thema herumschreiben, aber die Frage hat sich eigentlich ja schon lang erledigt.
    Danke nochmal :)
     
  18. Franz Branntwein

    Franz Branntwein Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    17.05.11
    Zuletzt hier:
    22.03.18
    Beiträge:
    1.259
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    878
    Kekse:
    22.629
    Erstellt: 31.03.12   #18
    Lol, Du Ärmster (nicht sarkastisch gemeint) :) Stimmt, ist ja durchaus eine valide Frage. Es gab sie nur schon öfter hier, deshalb sind wir alle trainiert ;)

    Nimm's sportlich und seh's ruhig auch mal andersrum: JETZT kannst Du Dir zumindest sicher sein, dass Du die letzten 3 Jahre nicht 10% zuviel gezahlt hast :D


    Grüße, Sven

    P.S. Wenn ich Bahn fahre hab ich immer das komische Gefühl im Bauch, dass alle Anderen im Zug weniger gezahlt haben als ich :(
     
  19. gidarr

    gidarr Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.11
    Beiträge:
    5.444
    Ort:
    Ostalb
    Zustimmungen:
    5.056
    Kekse:
    68.333
    Erstellt: 31.03.12   #19
    Mag sein, aber Schwarzfahren kostet Nerven! ;)
     
  20. jaki

    jaki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.09
    Zuletzt hier:
    19.09.17
    Beiträge:
    2.459
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    687
    Kekse:
    12.117
    Erstellt: 01.04.12   #20
    Jetzt muss ich Sven mal in den Rücken fallen.
    Ich habe bei euch schonmal zusätzlichen Rabatt bekommen!

    Allerdings war ich da auch
    - persönlich im Laden
    - und der Artikel war wenige Tage zuvor bei allen Onlinehändlern um 10€ im Preis gestiegen.

    Ich habe darauf hingewiesen, und ihn dann netterweise auch noch für den alten Preis bekommen :)

    Das ist aber sicherlich ein Ausnhame, da habe ich einfach mal Glück gehabt.

    @ Valleys: Wenn treue Kunden bei Thomann Rabatt kriegen würden, dann zuerst die Leute die viele 10.000€ dagelassen haben (glaub mir, die gibt´s :eek:), und keine Schüler, die in den letzten 3 Jahren maximal ein paar hundert € an T abgedrückt haben (jetzt mal so grob geschätzt, nach dem was du im Thread so geschrieben hast). Natürlich ist das für dich viel Geld, (für mich auch!) aber im Vergleich zu anderen Kunden bist du als Schüler für Thomann letztendlich nur ein kleiner Fisch ;)


    Edit: Woohoo, 1111 Beiträge! Wie viele User hat das Board nochmal? Das wird ne teure Runde...:D :o
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping